EUR 24,43 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von Toy&Modelmarket

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Thaller OHG - Fachgeschäft In den Einkaufswagen
EUR 20,43 + EUR 3,80 Versandkosten
Rc-Toy In den Einkaufswagen
EUR 20,47 + EUR 4,95 Versandkosten
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 25,89  Kostenlose Lieferung. Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Revell Modellbausatz 04880 - Enterprise NCC-1701 im Maßstab 1:600

von Revell
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 29,99
Preis: EUR 24,43
Sie sparen: EUR 5,56 (19%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Toy&Modelmarket. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Schwierigkeitsgrad Modellbau: 3 - Anspruchsvoll
  • Verkehrsmittel: Raumschiff
  • Zielgruppe: Jugendlicher
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    Revell Modellbausatz 04880 - Enterprise NCC-1701 im Maßstab 1:600 + Revell 04801 - U.S.S. Voyager (Star Trek) + Revell 39604 - Plastikkleber: Contact Professional 25 g
    Preis für alle drei: EUR 53,14

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


    Hinweise und Aktionen

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

    • Möchten Sie 30 EUR sparen? Beantragen Sie jetzt online die Amazon.de VISA Karte und Sie erhalten 30 EUR Startgutschrift. Jetzt beantragen

    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht721 g
    Produktabmessungen43,7 x 24,8 x 11,2 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 10 Jahren
    Modellnummer04880
    Modell04880
    Anzahl Teile71
    Zusammenbau nötigJa
    Maßstab1:600
    Antriebkein Motor oder mechanischer Antrieb
    Batterien inbegriffen Nein
    MaterialKunststoff
    Fernsteuerung enthaltenNein
    EinsatzbereichIndoor
    ZielgruppeJungen
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB004RK7HD2
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.546 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit11. März 2011
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Revell - Enterprise NCC-1701Modell zu der weltbekannten Serie aus den späten 60er Jahren. Raumschiff der Constitution-Klasse, eingesetzt für die wissenschaftliche Untersuchung und Erforschung der tiefen Regionen des Weltalls. Da das Schiff während der Reisen fernab aller menschlichen Stützpunkte allein auf sich gestellt ist, verfügt es über recht starke Bewaffnung. Bekannt wurde die Enterprise durch ihre 5-Jahres-Mission unter dem Kommando von Captain James T. Kirk und seinem ersten Offizier Spock, die im Jahre 2265 beginnt.

    Produktbeschreibungen

    Modell zu der weltbekannten Serie aus den späten 60er Jahren. Raumschiff der Constitution-Klasse, eingesetzt für die wissenschaftliche Untersuchung und Erforschung der tiefen Regionen des Weltalls. Da das Schiff während der Reisen fernab aller menschlichen Stützpunkte allein auf sich gestellt ist, verfügt es über recht starke Bewaffnung. Bekannt wurde die Enterprise durch ihre 5-Jahres-Mission unter dem Kommando von Captain James T. Kirk und seinem ersten Offizier Spock, die im Jahre 2265 beginnt



    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    4.6 von 5 Sternen
    4.6 von 5 Sternen
    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Haltbarkeit: 5.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 3.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Das Modell ist schön gearbeitet. Man sieht Details wie die Linienmuster auf der Untertasse. Bei der Herstellung hat man offenbar alle verschiedenen Vorbilder des Schiffs aus den Original_Folgen und auch aus der "Tribble"-Folge der Serie "Deep Space Nine" verwendet. Heraus kam ein Schiff, dass die Details aller verfügbaren Vorbilder beinhaltet. Die Stabilität ist gut. Weil es sich um ein Revell-Modell handelt ist nun auch dem deutschen Bauer eine exakte Verwendung der richtigen Farben möglich. In der Anleitung wird sehr genau beschrieben, welche Farben in welchem Mischungsverhältnis angewendet werden müssen, damit es möglichst genau wird. KLeine Aussparungen sowie die Verwendung von Klarsichtteilen sorgen für einen "lebendigeren" Effekt, da die Fenster manchmal wie beleuchtet wirken. Die Teile passen gut zueinander und sind stabil. Schön, das es nach so langer Zeit (doch) noch ein schönes Modell der Original-Enterprise gibt.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Mit meiner 9-jährigen gebaut 8. März 2013
    Verifizierter Kauf
    Wir hatten sehr viel Freude und aufgrund der einfachheit des Bausatzes hatte auch meine kleine sehr viel Spaß.
    Es wird wohl nochmal gekauft... meine Tochter will auch eins- in rosa !!!
    Ich bin gespannt :)
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Bin begeistert! 10. Dezember 2012
    Von Argos
    Verifizierter Kauf
    Pädagogisch wertvoll: 5.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Dieses Modell ist wirklich sehr detailiert und liebevoll gefertigt. Es geht recht einfach zum zusammenbauen. Habe viel Freude an diesem Modell der Enterprise dass nun mein Wohnzimmer ziert. Wie gesagt es ist nur ein Modell zum ansehen und nicht zum spielen geeignet.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Die einzige Echte und Originale... 23. Juni 2013
    Von Master B.
    Verifizierter Kauf
    Revell hat hier ein Glanzstück und eine Meisterleistung abgeliefert.
    Ich war schon immer ein Fan der originalen USS Enterprise NCC 1701 (ohne ein verdammtes A, B, C oder D), begeistert von dem einfachen äußeren Design und dem 60er Jahre Flair im Inneren und natürlich auch von Captain Kirk.
    Aber bislang gab es sie leider nur im kleinen Maßstab (z.B. von Micro Machines) und es war kurzum ein Elend nichts großes in den Händen halten zu können.
    Und da kam nun Revell vor einiger Zeit und hat endlich dieses großartige Raumschiff in Großformat (ein guter halber Meter) auf den Markt gebracht. Ich bin mittlerweile auch drauf gestoßen, hab sie für wenig Geld bekommen und bin nun am Überlegen ob ich sie an die Decke hänge oder ins Regal stelle...
    ... egal, das Schiff sieht so oder so genial aus und auch ohne Beleuchtung.
    Es gibt zwar einige Kritiker die der Meinung sind, dass das Schiff nicht wirklich orginalgetreu wie in der Serie aussieht, aber ich finde das sie gut ausschaut so wie sie ist. Ich kann insgesamt betrachtet den Kritikern nur bei einem Punkt Recht geben: Der Standfuß in Form des Starfleet-Symbols ist in der Tat spiegelverkehrt und somit ein Fehler - aber das wars auch schon.

    Wie dem auch sei, diese Enterprise ist ein Muß für jeden Star Trek Fan und einfach nur klasse anzuschauen. Ich bin auf alle Fälle begeistert von ihr und diesem Modell.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Optimal 17. Januar 2013
    Verifizierter Kauf
    War ein Weihnachtsgeschenk. Ware war schnell und pünktlich da, Orginalbausatz, alles perfekt, für einen 10 Jährigen bestens geeignet. Gerne wieder
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Super Modell 10. September 2013
    Verifizierter Kauf
    Sehr Detailgetreu. Besser als die Versionen von AMT Ertl. Schneller Zusammenbau, und sehr gute Anleitung zur Bemalung dabei. Passgenauigkeit ist für dieses Revellmodell aüssert gut. Fertiggebaut sieht dises Enterprise Modell sehr sehr gut aus.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Star Trek Fan 10. Juni 2013
    Verifizierter Kauf
    Finde Star Trek und alle anderen Raumschiffe einfach Supertoll.
    Freue mich auf das zusammenbauen.
    Einfach ein schönes Modell.
    Gerne wieder
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    4.0 von 5 Sternen Tolles Modell für Trekkies 9. Juli 2014
    Der Zusammenbau ist auch für Ungeübte wie mich durchaus machbar. Das Modell ist absolut originalgetreu und in einer tollen Größe. Nur die Beschriftung der Einzelteile ist äußerst schwierig zu entziffern, man kann sich mit der genauen Anleitung aber durchaus weiterhelfen. Der Zusammenbau hat Spaß gemacht.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    5.0 von 5 Sternen Sehr gut!
    Wie gewohnt sehr gute Revell-Qualität zum hervorragenden Preis. Hoffentlich überrascht uns der Hersteller mit weiteren guten Modellen. Lesen Sie weiter...
    Vor 5 Tagen von Alexx veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen für Enterprice - Fans ein muss
    Mein Sohn ist von dem Modell begeistert - er ist 14 Jahre alt und hat es problemlos zusammen gebaut bekommen. Lesen Sie weiter...
    Vor 1 Monat von Klaus-Peter Klein veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Gewohnt gute Qualität
    Wer sich nicht scheut die von Revell bereits bekannte Farbenmischerei anzugehen, ist mit diesem Bausatz bestimmt nicht auf dem falschen Weg
    Vor 3 Monaten von Kai Unterecker veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Fans
    Dieses Model ist wirklich sehr detailgetreu und passgenau. Ich hatte mein letztes Model vor über 30 Jahren gebaut und hatte sehr viel Spass beim Zusammenbau. Lesen Sie weiter...
    Vor 3 Monaten von heidu veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen REVELL - NCC-1701 mit riesigen Lecks in den Warp-Gondeln
    Eigentlich ein toller Bausatz, wenn die Warpgondel zu- und / oder miteinander passen würden. Trotz Kampf und Heissluftfön klaffende Abstände von unten zu sehen. Lesen Sie weiter...
    Vor 3 Monaten von Micha veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen Schwieriges Kleben
    Das bemalen ist recht einfach das zusammen kleben was anderes habe es im keller zusammengeklebt und dann hoch in mein zimmer gebracht ein falscher schritt und schon ist es... Lesen Sie weiter...
    Vor 6 Monaten von Moxi veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen schwelgen in Erinnerung
    Das Set habe ich meinem Bruder bestellt und er war total fasziniert. Die Lieferung war schnell und unkompliziert. Lesen Sie weiter...
    Vor 8 Monaten von PeggyNRW veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Auf in unbekannte Welten
    Da ich ein absoluter Fan der Serien bin wurde es zeit für mein erstes Raumschiff.Dieses Modell ist auch für einen absoluten Modellneuling zu meistern. Lesen Sie weiter...
    Vor 8 Monaten von Kimchen veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Top-Modell
    1a-Qualität ist man von Revell ja zumeist gewöhnt.

    Dieses Modell der Original-Enterprise besticht durch hervorragende Vearbeitung, sowie hohem Detail-Reichtum. Lesen Sie weiter...
    Vor 11 Monaten von Christopher Roy Bratusek veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Ein paar Schwierigkeiten
    Also es ist ja nur ein Hobby aber einige Teile sind so schwer, dass ich beim zusammenbauen eine Schraubzwinge zur Zentrierung nehmen musste, Was auch etwas fies war das Anmalen... Lesen Sie weiter...
    Vor 11 Monaten von Christian Piening veröffentlicht
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Ähnliche Artikel finden