oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 26,31
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Retrospective [Digital Sound]

Eric Burdon, The Animals Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 26,31
Jetzt: EUR 25,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,34 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (20. Juli 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Digital Sound
  • Label: Abkco
  • ASIN: B0002IQABI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 71.248 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. House Of The Rising Sun
2. I'm Crying
3. Baby Let Me Take You Home
4. Gonna Send You Back To Walker
5. Boom Boom
6. Don't Let Me Be Misunderstood
7. Bring It On Home To Me
8. We Gotta Get Out Of This Place
9. It's My Life
10. Don't Bring Me Down
11. See See Rider
12. Inside - Looking Out
13. Hey GYP
14. Help Me Girl
15. When I Was Young
16. A Girl Named Sandoz
17. San Franciscan Nights
18. Monterey
19. Anything
20. Sky Pilot
Alle 22 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SACD-The Animals/Retrospective 29. September 2004
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Die SACD-The Animals/Retrospective ist ein Muß für jeden Oldie-Fan der mit den Animals aufgewachsen ist.
Die 22 Tracks mit einer Laufzeit von über 77 Minuten sin ein warer Genuß zum anhören.
In dieser Soundqualität hat man diese Aufnahmen noch nie gehört.
9 Tracks darauf sind sogar in Stereo.
Sämtliche guten Aufnahmen sind auf dieser SACD vertreten.
Ein absolutes Muß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The early R+B plus the later psychedelic 30. Oktober 2004
Von Peter Durward Harris TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
The Animals, a group that included Eric Burdon and Alan Price, were the first major pop stars to emerge from Newcastle, a city located about 300 miles north of London, therefore far removed from where most talent scouts were searching. It is fortunate for us all that the Animals were discovered because they recorded some of the best R+B music to come of the UK in the sixties.
Their biggest hit was House of the rising sun, a re-working of a folk song (apparently inspired by Josh White's version of the song) that gave them a transatlantic number one hit. They had five other top ten UK hits with Mickie Most, these being I'm crying, Don't let me be misunderstood (a cover of a Nina Simone song), Bring it on home to me (a Sam Cooke cover), We gotta get out of this place (here represented by the American single version, not the British single version) and It's my life.
After they split with Mickie Most, they switched to another record label, where they had some success using the name Eric Burdon and the Animals but with a somewhat different musical style (psychedelic instead of R+B), including two more UK top ten hits (Don't bring me down, San Franciscan nights) and several lesser hits of which Inside looking out, Help me girl, When I was young and Sky pilot are included here. Alan Price left the group before the split with Mickie Most and had several hits as a solo singer. These are outside the scope of this collection but are easy to find.
If you want just one single CD containing all the great songs by the Animals, this is it.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein beinahe ,rundum sorglos Paket' 2. Mai 2011
Von V-Lee TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
The Animals und Them waren wahrscheinlich jene Bands der ,british invasion' die am stärksten vom Blues und vom R&B geprägt waren. Dass ausgerechnet ein alter Traditional (House Of The Rising Sun) der größte Hit der Animals werden sollte ist wohl Ironie des Schicksal, aber die spielten den sowieso so R&B-mäßig, daß das sich das auch wieder ausgeht.

Die tracklist dieser klanglich außergewöhnlich großartigen compilation läßt (fast) keine Wünsche offen - von den frühen R&B tracks zu den späteren stark psychdeleisch geprägten ist hier eigentlich alles drauf - sogar das von Eric Burdon mit War aufgenommene ,Spill The Wine'; und genaus deswegen fragt man sich umso mehr warum ausgerechnet ,Good Times' - einer der besten Burdon songs überhaupt - hier fehlt. Trotzdem ist das nur ein kleines Manko, denn wie gesagt - der überragende Klang dieser 22 Aufnahmen macht das alles wieder wett.

Als Rockliebhaber sollte man sowieso irgendwas von den Animals zu Hause haben und wer auch auf guten Klang Wert legt, der hat eigentlich zu dieser Zusammenstellung gar keine Alternative...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Eine klanglich hervorragende Rückschau 15. August 2012
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
An der Songauswahl gibt es nicht viel zu mäkeln. Schade, das wichtige Songs wie Good Times, Ring of Fire, Mama told me not to come und I put a spell on you auf dieser Compilation fehlen. Bedauerlich ist das Fehlen dieser Songs, weil das klangliche Ergebnis des DSD Mastering von Mastermind Bob Ludwig hervorragend gelungen ist. Diese klangliche Qualität erreichen andere Compilationen von den Animals bei weitem nicht. Deshalb ist der Kauf dieser Compilation uneingeschränkt zu empfehlen.

Anzumerken ist, das es sich bei der hier beschriebenen Version um eine Audio-CD vom Abkco-Label und nicht um eine SACD handelt. Ob es diese Compilation auch als SACD gibt oder gab, habe ich bisher nicht herausgefunden. Leider sind die Angaben zu den verschiednen Formaten oft unzulänglich bis indiskutabel. Man sehe sich nur den Zusatz hinter dem Albumtitel an (Digital Sound). Was soll uns diese Angabe suggerieren? Nach meiner Meinung ist dieser Zusatz Unsinn und führt in die Irre. Wer dazu eine Information geben kann, möge mir hier bitte antworten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar