Neu kaufen

Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,99

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Responsorium

Dino Saluzzi Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 7,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Dino Saluzzi-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Dino Saluzzi

Fotos

Abbildung von Dino Saluzzi
Besuchen Sie den Dino Saluzzi-Shop bei Amazon.de
mit 17 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Responsorium + Ojos Negros + Kultrum (Touchstone Edition/Original Papersleeve) [Original Recording Remastered]
Preis für alle drei: EUR 49,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. Januar 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Ecm Records (Universal Music)
  • ASIN: B00007KN09
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 125.581 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. A Mi Hermano CelsoDino Saluzzi 8:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. MónicaDino Saluzzi 8:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Responso Por La Muerte De Cruz.Dino Saluzzi 9:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Dele..., Don!!Dino Saluzzi 7:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Reprise: Los Hijos De FierroDino Saluzzi 2:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. La Pequena Historia De...!Dino Saluzzi 7:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. CucharaDino Saluzzi 7:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Vienen Del Sur Los Recuerdos.Dino Saluzzi 6:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Pampeana "Mapu"Dino Saluzzi 6:30EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit der CD Responsorium, aufgenommen im Osloer Rainbow Studio, knüpft Dino Saluzzi an die Triokompositionen seines letzten Albums Cité de la musique von 1997 an. Allerdings in etwas anderer Besetzung: Zusammen mit dem schwedischen Jazz-Bassisten Palle Danielsson wandeln Vater Dino und Sohn José Maria auf melancholischen Tango-Pfaden.

"Ich versuche stets, mich von allen Vorurteilen zu lösen, was Musik sein sollte", sagt der argentinische Bandoneonspieler. "Ich fürchte mich vor nichts, weil ich weiß, dass alles, was ich mache, eine Reflexion meiner Kultur und meiner Person sein wird". Responsorium, in der katholischen Kirche ein Antwortgesang, begreift Saluzzi als tönende Verarbeitung von Eindrücken: Folkloristische Anklänge aus seiner Heimatstadt Campo Santo bezieht er ebenso in seine Klangsprache ein wie traurige Milonga-Klänge, etwa aus der Provinz La Pampa. Zusammen mit dem Bassisten Palle Danielsson und seinem Sohn zeichnet er in einem polyphonen Gewebe ein vielschichtiges Bild aus den ursprünglichen Emotionen des Tangos: Die Melodien schweben mal voller Traurigkeit, mal voller Sehnsucht und Hoffnung.

Saluzzis Kompositionen auf Responsorium spiegeln Gefühle, Gedanken und Erinnerungen wider. Wunderschön fließende Improvisationen lassen vor dem inneren Auge beziehungsweise Ohr Erlebtes Revue passieren. Die Musiker des Trios malen ruhige Klangbilder, die Raum lassen für Emotionen. Das spürt man von der ersten Note an. --Beatrix Gillmann


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Südamerikanische Kunstmusik! 19. Mai 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Wenn Dino Saluzzi "seine folkloristische Musik macht, ist er einzigartig", lobte Astor Piazolla 1989 seinen argentinischen Bandoneon-Kollegen. Damals suchte der noch seine Identität zwischen Tango, indianischer Folklore und Jazz. Und ähnlich, wie die Pariser Kompositionslehrerin Nadja Boulanger einst ihm davon abgeraten hatte, sich in der europäischen Ernsten Musik zu versuchen und stattdessen zum Tango zurückzukehren, riet er Dino Saluzzi, er "sollte sehr stolz auf seine Musik und seine indianischen Wurzeln" sein. Inzwischen hat Dino Saluzzi seine musikalische Identität gefunden. Mit südamerikanischer Musik, die vom Tango der Metropolen bis zur Einsamkeit der Hochebenen reicht. Mit einer Prise Jazz, die Palle Danielsson mit dem Kontrabass als verbindendes Element in die weiträumigen Melodien Dino Saluzzis fügt. Mit der Gitarre, auf der sein Sohn José Maria Saluzzi die Attacke der Saiten gegen das Schwingen Zungen des Bandoneons setzt. Solo, zu zweit, zu dritt entstehen Stücke, in denen sich Melancholie und Lebensfreude begegnen. Einsamkeit und intensive Begegnung, Folklore und Abstraktion, Langsamkeit und hohes Tempo: Aus derart weit auseinander liegenden Polen formulieren diese drei Geschichten voll Spannung und Tiefe. Er schreibe keine Kunstmusik, behauptet Dino Saluzzi. Das stimmt nur, wenn man mit dem Begriff ein starres, ewig gültiges Regelwerk verbindet. Die neun Stücke von "Responsorium" sind so reich an Gedanken und emotionaler Dichte, dass sie als eigenständige, südamerikanische Kunstmusik einen gleichwertigen Gegenpol zum europäischen Verständnis dieses Begriffs bilden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gute Wahl. 15. Mai 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Diese CD hat voll und ganz meine Erwartungen an sie erfüllt. Ich kann sie daher Kennern der Szene durchaus empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar