Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
EUR 11,97 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von die_schallplatte-hsk Preise inkl. MwSt.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-Mixer
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Resonance - Carmen

4 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 11,97
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 16. Mai 1995
"Bitte wiederholen"
EUR 11,97
EUR 11,97 EUR 0,19
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch die_schallplatte-hsk Preise inkl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 11,97 9 gebraucht ab EUR 0,19

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Georges Bizet
  • Audio CD (16. Mai 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000026GUO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 404.951 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
2:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
2:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
2:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
8:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von K.H. Friedgen TOP 500 REZENSENT am 4. April 2008
Format: Audio CD
Der früh verstorbene ungarische Dirigent Ferenc Fricsay (1914-1963) hat 1959 in München einen repräsentativen Querschnitt aus Bizets "Carmen" in deutscher Sprache, was damals noch nicht verpönt war, aufgezeichnet.
Großartige Sänger standen ihm zur Verfügung: Die Mexikanerin Oralia Dominguez glänzte als Carmen in ihrer Paraderolle, und trotz der für sie etwas fremden deutschen Sprache formt sie nicht nur ein überzeugendes Portrait der "femme fatale", auch stimmlich gelingt ihr eine wunderbare, noch heute beeindruckende Leistung. Ihr warmer, dunkel timbrierter Mezzosopran ist wie geschaffen für diese Partie, mit der sie an allen großen Opernhäusern Europas Triumphe feiern konnte. Ihr zur Seite steht Josef Simándy als Don José, ein leider viel zu wenig bekannt gewordener Sänger, der trotz einiger Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache ein wesentlich überzeugenderes Bild des unglücklichen Helden zu formen weiß als etwa Rudolf Schock in der um die gleiche Zeit realisierten deutschen Gesamtaufnahme unter Horst Stein (EMI). Sein Tenor strahlt in allen Lagen, und seine Rollengestaltung ist eindringlich und von großer Präsenz. Josef Metternich glänzt nicht minder als Escamillo; man versteht gut, daß dieser Sänger auch im Ausland, selbst an der New Yorker Met, im italienischen und französischen Fach eingesetzt und vom Publikum bejubelt wurde. Sein kerniger, kraftvoller Bariton ist wie geschaffen für die Rolle des draufgängerischen Stierkämpfers. Schließlich sei auch Maria Stader ein Lob gesagt; ihre lyrische Gestaltung der Micaela berührt und ergreift.
Star der Aufnahme ist aber eindeutig der Dirigent.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden