Gebraucht:
EUR 22,47
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von colibris-usa
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA, Lieferzeit 10-15 Arbeitstage. Sehr guter Kundenservice.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Reptilia [3trx]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Reptilia [3trx] Single, Import

1 Kundenrezension

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 22,47

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (24. Mai 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single, Import
  • Label: Bmg
  • ASIN: B0001WPSJA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.839.825 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Januar 2004
Format: Audio CD
Reptilia zeigt das neue, weiter entwickelte Gesicht der Strokes, das auf ihrem zweiten Album nun Formen angenommen hat: nicht mehr die reine Retro-Mucke, die zwar toll war und immer nocht ist, jedoch seit dem Knaller is this it 2001 in schlechten Verrissen unterzugehen droht, sondern (zwar weiterhin offensichtlich von gewissen bands beeinflusst!) immer noch krachende, von monoton-ausgeflippt-schepperndem Schlagzeug des süßen Fabrizio und Julian Casablancas gelangweilt-sexier Schwerenöter-Stimme und durch Mark und Bein gehendender Gitarrensoli des Herrn Valensi, unterstützt durch rhythm guitar von Albert Hammond Jr und getragen von Niko Fraitures als solides Fundament dienendem Bass zusammengeflossene Genialität der Herren Strokes von der Lower East Side, diesmal aber auch durchsetzt von elektronischen Einflüssen, die jedoch nicht bemüht, sondern umso elektrisierender Wirken...
Extraeffekt dieser toll als Erst-Einzelveröffentlichung gewählten Single: Auf der B-Seite befindet sich der Track "Post Modern Girls", ein Duett von Julian Casablancas mit dem AntiFolk-Mädchen Regina Spektor, das auch auf einigen Tourdates im Herbst 2003 zu hören war (nur leider nicht in Berlin!9
meine Empfehlung: Heavy Rotation!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen