Menge:1
Repo Men (Unrated Version... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Repo Men (Unrated Version)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Repo Men (Unrated Version)


Preis: EUR 8,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf durch Celynox und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 3,64 34 gebraucht ab EUR 0,64 3 Sammlerstück(e) ab EUR 2,50

Amazon Instant Video

Repo Men sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Repo Men (Unrated Version) + Contraband
Preis für beide: EUR 15,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jude Law, Forest Whitaker, Alice Braga, Liev Schreiber, Carice Houten
  • Regisseur(e): Miguel Sapochnik
  • Komponist: Marco Beltrami
  • Künstler: Mindy Marin, Mike Drake, David Sandefur, Richard Francis-Bruce, Mary Parent, Enrique Chediak, Scott Stuber, Garrett Lerner
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 21. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 114 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (101 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003QDVAWK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.897 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

USA, 2025: Jeder kann sein Leben durch künstliche Organe verlängern. Der einzige Haken: Wer die Raten für seine Ersatzteile schuldig bleibt, bekommt Besuch von den Repo Men - gnadenlosen Eintreibern, die das unbezahlte Organ im Auftrag des Herstellers zurückholen - ohne Rücksicht auf Verluste.

Remy (Jude Law) ist einer der besten Repo Men. Doch nach einer kostspieligen Herztransplantation wird der Jäger zum Gejagten: Ausgerechnet seinen gnadenlosen Partner Jake (Oscar®-Preisträger Forest Whitaker) hetzt man Remy auf den Hals, um das teure Hightech-Organ zurück zu bekommen. Gemeinsam mit seiner Ex-Frau Beth kämpft er sich durch eine bizarre Welt voller seltsamer Freunde und skrupelloser Feinde, um die Drahtzieher des Organhandels zur Strecke zu bringen.

Mit Starbesetzung und erstklassigen Special Effects entstand ein actionreicher Sci-Fi-Thriller, den sein makabrer Humor zu einem abgründigen Genre-Highlight macht.

Repo Men - Unrated Version
Repo Men - Unrated Version
Repo Men - Unrated Version

VideoMarkt

In der nahen Zukunft trägt die Firma The Union mit künstlichen Organen zur Gesundung der Menschheit bei. Es sei denn, man kann die Kosten nicht tragen. Dann werden Zwangsvollstrecker geschickt, die das Organ zurückholen. Remy ist der beste Mann im Geschäft, bis er bei einem Auftrag einen Herzinfarkt erleidet und seinerseits mit einem neuen Organ ausgestattet wird, das er nicht bezahlen kann. The Union hetzt ihm seinen einstigen Partner Jake auf den Hals. Von der Untergrundkämpferin Beth lernt Remy, wie man sich zur Wehr setzt.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 14. November 2010
Format: Blu-ray
Diesen Satz werden sie mehrmals hören, wenn sie -Repo Men- in den Player schieben. Aber ist das wirklich so? Wenn man als Wiederbeschaffungsspezialist für die Firma Union im Jahr 2025 arbeitet vermutlich schon. Genau das tun Remy(Jude Law) und sein bester Freund Jake(Forest Whitaker). Sie sind die Besten in ihrem Job. Beide kennen sich seit Urzeiten und gehen gemeinsam durch dick und dünn. Ihre Aufgabe ist es, als Repo Men für die Firma, die hochwertige menschliche Ersatzorgane herstellt, säumige Zahler aufzustöbern und ihnen das gute Stück Handarbeit wieder abzunehmen. Ein grausamer, brutaler, unmenschlicher Job. Aber einer, der gut bezahlt wird.

Remys Frau Carol(Carice van Houten) hasst Remys Arbeit. Sie drängt ihn, endlich ins Büro zu wechseln. Aber Remy zögert. Das setzt eine unheilvolle Kettenreaktion in Gang. Remy vermasselt seinen letzten Job und landet mit einem kaputten Herzen im Krankenhaus. Carol und Sohn Peter verlassen ihn und sein Arbeitgeber Union pflanzt Remy ein neues Herz in die Brust. Damit zu leben ist die eine Sache, es zu finanzieren eine andere. Denn Remy sieht die Welt plötzlich mit anderen Augen. Er kann seine Arbeit nicht mehr ausführen. So folgt eine Zahlungsmahnung der nächsten und ehe sich Remy versieht ist er auf der Flucht. Zusammen mit Beth(Alice Braga), die er in einem Elendsviertel aufgelesen hat, versucht Remy den Repo Men zu entkommen. Ein, wie er aus eigener Erfahrung weiß, unmögliches Unterfangen. Als er dann noch entdecken muss, dass Union Jake auf seine Spur gesetzt hat, weiß Remy genau: Nur einer wird diesen Zweikampf überleben...

"Woran ich mich erinnere..." Damit beginnt Miguel Sapochniks -Repo Men-.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spectre am 12. Oktober 2014
Format: Amazon Instant Video
...ein Film der mich richtig mitnimmt.
Ich schaue jede Menge Filme und bin immer auf der Suche nach besonderst eindrucksvollen Storys, oder eben sehr schönen Szenen und Schauplätzen. Aber vor allem, nach diesem einen Gefühl, welches nach dem schauen des Films auftritt. Dieses Gefühl aus welchem heraus man als erstes verschiedene Schauspieler aus dem Film googlet, oder sich ein Wallpaper für den Desktop sucht.
Ich muss sagen, ich hatte diesen Film sicher zwei oder drei Monate auf meiner Watchlist, bevor ich ihn aus Langeweile mal gestartet habe, aber jetzt muss ich sagen, es ist einer der besten Filme die ich gesehen habe.

Ein sehr guter Mix aus einem ernsten Thema, das zum Nachdenken anregt und einer sarkastisch abstrakten Welt, die oft auch zum lachen anregt. Storytechnisch gibt es ein Wendepunkt nach dem anderen und logische Handlungen die aufeinander aufbauen.
Zu oft sitze ich in einem Film und denke mir, dass die Handlungen willkürlich geschehen und es eigentlich nur eine Ansammlung an Szenen ist, die klischeehafte Charaktere in fast schon fremdschämungswürdigen Heroismus versetzten.

Nicht so dieser Film. Er hat Charaktere und Beziehungen die sich wandeln und verändern, die sich trennen und zusammen finden und sich entwickeln. Es gibt keine Szenen die dich mit den Augen rollen lassen, weil sich Held und Weib auf dem brennenden toten Feind einem intensiven Speichelaustausch hingeben, während der Präsident der USA daneben steht und klatscht.

Es gibt tiefe emotionale Entwicklungen der Hauptcharaktere, welche die Handlungen in eine andere Richtung lenkt und die Story immer wieder ein Stückchen mehr von den anfänglichen Erwartung abbringen und sie damit spannend macht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmliebhaber am 23. November 2010
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Hier wird eine weitere düstere Zukunftsvision, die hier vor allem das Gesundheitssystem von morgen kritisch hinterfragt, angeboten. Das ganze wird gewürzt mit einer Reihe von Slasher- und Action-Einlagen, einer Ehekrise und einer neuen Romanze. All das wird solide dargestellt. Die Effekte sind auf hohem Niveau. Architektionisch wird hier eine Prise Metropolis/Blade Runner/Fifth Element in der Hochglanz-City mit einem verfallenen Stadtviertel im Stile von Mad Max 1 zusammen gefasst. Die kleine Anleihe an die "Leber"-Szene aus Montys Sinn des Lebens wird sogar im Ablauf des Films gezeigt.

Alles in allem war das erste Drittel des Films sichtlich gelungen. Nach Jude Laws Veränderung schleichen sich ein paar Längen ein. Dann gerät der Ablauf gegen Ende hin zunehmend absurder und überdrehter, um dann am Schluss mit einem der wohl zehn besten Filmenden zu glänzen. Damit werden alle Ungereimtheiten beseitigt. Das ganze ergibt wieder Sinn, aber ob dieses Finale im Sinne der Zuseher ist, muss letztendlich jeder für sich selbst entscheiden. Mich hat es beeindruckt, obwohl ich es mir anders gewünscht hätte. Die Charaktere wirken nicht alle. Jude als Repo Man, aber auch als Flüchtling, fand ich sehr gut besetzt. Sein Boss und sein Repo-Kollege wirken zu eindimensional. Alice Braga spielt mal vernunftbetont, mal verrückt. Diese Rolle hätte etwas mehr Abstufungen verdient.

Bild und Ton (vor allem im englischen Original) sind auf gutem BluRay Niveau. Der Einsatz einer Wackelkamera hält sich in engen Grenzen. Schärfe und Kontrast in dunklen Räumlichkeiten sind ordentlich. Aufwändiger Raumklang bei den Actionsequenzen, aber auch bei den ruhigeren Operationsszenen lassen alle Lautsprecher gut zur Geltung kommen. Die Schauspieler, Story und das Skript erhalten von mir je 3 Sterne. Ton und Bild je 4. Zusammen ergibt das sehr gute 3 Sterne als Gesamtnote.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
repo men fsk16 3 11.09.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen