Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Rendezvous (Kindle Single) Kindle Edition

1.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,99

Länge: 40 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Jetzt neu: Kindle Singles
Entdecken Sie mehr Kindle Singles: fesselnde Texte in der richtigen Länge.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit diesem dichten und mitreißenden Versteckspiel erzählt der New York Times-Bestsellerautor Nelson DeMille eine weitere spannungsgeladene Kurzgeschichte aus dem Militärumfeld, die sich mühelos in die Tradition seiner Klassiker Wehrlos – Die Tochter des Generals und Der Löwe einreiht.

Nur noch einen Monat muss eine Truppe Soldaten in Vietnam ausharren, bevor ihr Einsatz zu Ende geht. Auf einem ihrer letzten Patrouillengänge durch feindliches Gebiet begegnen die Männer einer gefährlichen Scharfschützin. DeMilles Schilderung dieser Mission lässt keine noch so schaurige Einzelheit aus und ist ein prägnantes Meisterwerk voll düsterer Ungewissheit und atemraubender Dramatik.

Autorenporträt

Nelson DeMilles zahlreiche Kriminalromane schaffen es regelmäßig in die Bestsellerliste der New York Times, darunter auch Wehrlos – Die Tochter des Generals. Der Roman wurde 1999 mit John Travolta und Madeleine Stowe in den Hauptrollen verfilmt. Nelson DeMille lebt auf Long Island im US-Bundesstaat New York.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1493 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 40 Seiten
  • Verlag: AmazonCrossing (2. Juli 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00D4819UA
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #53.240 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Nelson DeMilles zahlreiche Kriminalromane schaffen es regelmäßig in die Bestsellerliste der New York Times, darunter auch Wehrlos - Die Tochter des Generals. Der Roman wurde 1999 mit John Travolta und Madeleine Stowe in den Hauptrollen verfilmt. DeMille lebt auf Long Island im US-Bundesstaat New York.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

1.7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Sterne
1
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich brauchte Futter für meinen Kindle, einen "kleinen Happen" für den schnellen Lesegenuss. Die Kurzgeschichte eines "New York Times - Bestsellerautors" über eine Episode des Vietnamkrieges als "Kindle Single", das klingt doch gut, dachte ich.

Eine Gruppe GI's in Vietnam, bald ist ihre Dienstzeit vorüber, muss noch einmal "raus" auf Patrouille. Sie trifft auf einen gewieften gegnerischen Scharfschützen und wird langsam aufgerieben. So weit, so gut, so spannend.

Ich finde jedoch, Krieg ist eine todernste Angelegenheit und wer immer meint darüber schreiben zu müssen, sollte wissen was er da tut. Der gute Nelson DeMille weiß es offensichtlich nicht. Fehler häuft sich auf Fehler, ein paar Beispiele:

"...sodass die amerikanische Artillerie mit ihren Kampfhubschraubern und Jagdbombern..."

"...ein Sniper schießt aus der Ferne, oftmals aus großen Entfernungen von einhundert bis zweihundert Metern..." !!

In einer entscheidenden Szene hat der Protagonist nur einen einzigen Schuss in seinem M16-Sturmgewehr (30 Schuss Standardmagazin), ohne das es hierfür irgendeine Erklärung gäbe.

Ein paar Seiten weiter leert er plötzlich "ein ganzes Magazin" auf den Feind.

Der Scharfschütze wird immer "Sniper" genannt, während US-Infanteristen "Jäger" sind. Es gibt keine Jäger beim US-Militär,
vielleicht waren "Ranger" gemeint, keine Ahnung.

Ich wusste auch bis dato nicht, dass man mit einem M 16 Leuchtspur schießen kann, aber das wäre immerhin denkbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... nicht besonders. Kurz, ohne Charakter, farblos, wenig spannend. Zum nebenher lesen in Ordnung, mehr aber auch nicht. Handlung ist vorhersehbar, aber dennoch nicht schlüssig.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich bin ein großer DeMille Fan aber dies war leider enttäuschend. Für mich das erste mal bei Ihm. Schwache Handlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen