EUR 21,93 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von -uniqueplace-
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,29

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Renaissance
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Renaissance


Preis: EUR 21,93
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch -uniqueplace-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 gebraucht ab EUR 11,48

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Renaissance + Licht (Digi) + Totem (Digi)
Preis für alle drei: EUR 35,91

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. Januar 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Banshee Records (Alive)
  • ASIN: B001P7K05M
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.479 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Satyros
2. Da que deus
3. Tagelied
4. Rhiannon
5. Sirena
6. Königin
7. Ivansa
8. Loibere risen
9. Rosmarin
10. Das Tor

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lionheart am 4. Februar 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses Album von FAUN kann auf der ganzen Linie überzeugen.

Ich könnte keinen persönlichen Lieblingssong auf diesem Album nennen. Jedes Lied enthält einen eigenen Zauber:
"Das Tor" ist eine Ballade, die Ohrwurmcharakter hat und unter die Haut geht - sehr schöne Melodien, die auch melancholische Elemente transportieren.
"Iyansa" ist ein Song, der aus der brasilianischen Candomblè entlehnt wurde, eine Anrufung an die Wind- und Meeresgöttin - einfach magisch!
Mit "Königin" befindet man sich wieder im Reich der Balladen, ein besonders eindringlicher, gefühlvoller und leidenschaftlicher Song.
"Rosmarin" gehört ja mittlerweile zu den Klassikern von FAUN, das Lied muss man einfach mögen.
Mit "Rhiannon" und "Satyros" befinden sich letztlich auch schwungvolle Tanzlieder auf dieser Cd, die Lust auf Bewegung machen.

Das Booklet ist sehr schön gestaltet, teils befinden sich darauf Hintergrundinformationen, die mehr zur Entstehungsgeschichte oder der mythisch/spirituellen Grundlage mancher Songs verraten.

Dieses Album ist auf der ganzen Linie gelungen. Genauso stellt man sich eine Produktion von FAUN vor. Eine sehr schöne Zusammenstellung verschiedener Songs mit unterschiedlichsten Einflüssen aus anderen Kulturen und Zeiten. Einfach zurücklehnen und sich entführen lassen ... in eine Welt der Mythen, der vergangenen Zeiten, in magische Sphären...

Meine volle Kaufempfehlung mit 5 Sternen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Juli 2005
Format: Audio CD
Renaissance bedeutet Wiedergeburt - und genau die ist Faun in Bezug auf ihre Musik auch gelungen. Die wenigen Schwächen der früheren Alben wurden weiter reduziert, die Stärken dafür gehörig ausgebaut. Allein die Klangqualität ist schon ihre fünf Sterne wert. Kräftige Stimmen, ausgewogene Instrumentalisierung - man hat ganze Arbeit geleistet in den Abbey Road Studios.
Aber auch von der künstlerischen Seite betrachtet, bin ich vom neuen Album schlichtweg begeistert. Wie die Faune es schaffen, gerade aus den traditionellen Stücken immer wieder neue musikalische Ideen herauszukitzeln ist einfach genial. Viele Melodien, die man ob ihrer zahllosen Dudelsack-Varianten anderer Bands kaum noch hören kann, erklingen von Faun in einem ganz neuen, erfrischend anderen, musikalischen Gewand. Ein rundherum gelungenes Album.
Der einzige Kritikpunkt ist somit wohl, daß die zehn Tracks der CD viel zu schnell vorrüber sind und man sich am besten zur CD gleich noch einen CD-Player mit "Repeat"-Funktion zulegt. Weiterhin bleibt zu hoffen, daß sich die Faune in ihrer Musik treu bleiben und nicht versuchen werden, auf den - schon längst überfüllten - "Mittelalter-Folk-Rock-Zug" aufzuspringen - ich bin jetzt schon gespannt auf ihr nächstes Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julia am 10. September 2005
Format: Audio CD
ist ihr Geld voll und ganz wert!
Engelsgleiche Stimmen, superschöne Texte (mein Favorit ist "Königin"), Mittelalterromantik pur und ein wahrlicher Hörgenuss.
Mit dieser CD kann man einfach mal in eine andere Welt abtauchen und es wird nie langweilig. Schön an dieser CD finde ich auch, dass alle Texte in deutsch und englisch bzw. noch anderen Sprachen abgedruckt sind. Da versteht man wenigstens, was man hört ;).
Zurücklehnen und genießen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Imre von Gogna am 17. Juni 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem meine erste Faun CD "Von den Elben" sich in meinem AutoCD Player festgebissen hatte, wollte ich gerne mehr von dieser Gruppe hören - und wurde nicht enttäucht. Zwar kommt mir "Renaissance" weniger schwungvoll und tanzbetont vor, dafür mit einigem Tiefgang, in den man sich erst hineinhören muss (vor allem bei den letzten beiden - schön langen - Liedern). Werde mir nun noch andere frühere Faun CD's besorgen. Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mammeli am 17. März 2007
Format: Audio CD
Faun verzaubern mit mittelalterlichen und mystischen Klängen, die CD ist abwechslungsreich und im Booklet finden sich hoch spannende und interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Stücken. Das ist definitiv eine der leider weniger werdenden Bands, die etwas zu sagen hat! Genial!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Morrigan am 5. Februar 2007
Format: Audio CD
Renaissance ist meine zweite CD von Faun und sie hat mich genau wie Licht vollkommen überzeugt, auch wenn die Stile der beiden Alben sehr unterschiedlich sind.

Satyros bietet einen sehr schwungvollen Auftakt, mit Da Que Deus geht es auch relativ schwungvoll weiter. Tagelied ist ein von Oliver sehr schön gesungenes, aber auch teilweise trauriges Lied. Rhiannon ist ein Instrumentallied, bei dem man einfach nicht sitzen bleiben kann. Sirena geht dann schon mehr in die orientalische Richtung. Königin ist eine von Lisa sehr schön gesungene Ballade, die einen ins träumen versetzt. Iyansa geht in Richtung Brasilien. Loibere Risen ist ein wunderschönes Minnelied. Rosmarin ist ein schwungvolles, von Oliver gesungenes Lied. Das Tor lässte die CD schön ruhig und melancholisch ausklingen.

Es gibt kein Lied was mir persönlich nicht gefällt.

Das Booklett ist ebenfalls sehr schön gestaltet, v.a. weil man die Texte auf Deutsch, Englisch und der Originalsprache übersetzt hat.

Fazit: Kaufen und träumen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen