Gebraucht kaufen
EUR 8,62
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Stempel Vorblatt
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Relationale Datenbanken und Standard-SQL Gebundene Ausgabe – 14. Dezember 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95 EUR 8,62
3 neu ab EUR 24,95 5 gebraucht ab EUR 8,62

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 4., aktualisierte Auflage (14. Dezember 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827326567
  • ISBN-13: 978-3827326560
  • Größe und/oder Gewicht: 17,5 x 3,5 x 24,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 800.742 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Günter Matthiessen ist Hochschullehrer an der Hochschule Bremerhaven im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik. Er hat darüber hinaus vielfältige Erfahrungen in der Durchführung von Seminaren in der Weiterbildung. Neben Fragen der Datenbanken beschäftigt er sich mit Fragen der mathematischen Grundlagen der Informatik, der Kryptologie und der IT-Sicherheit. Der Text zu dem Buch "Relationale Datenbanken und SQL" fußt zum Teil auf bereit jahrelang erprobten und weiter entwickelten Skripten in der Vorlesung über "Datenbanken".


Prof. Dr. Michael Unterstein studierte Mathematik und Ökonomie. Seit 1982 befasst er sich mit der Softwareentwicklung und Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Konzeption von datenbankgestützten Informationssystemen mit Veröffentlichungen in den Themengebieten Datenbanken und Software Engineering. Derzeit ist er Professor für Wirtschaftsinformatik an an der FH Frankfurt/Main. Seine Forschungsschwerpunkte dort sind Datenbanken, Data Warehouse-Anwendungen, Software Engineering und Geschäftsprozesse.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Ein wichtiger Grund für die Einführung von Datenbanken im Unternehmen ergibt sich aus der betriebswirtschaftlichen Notwendigkeit, die gesamten Unterneh-mensdaten so zu organisieren, dass für die gesamten Daten eine verantwortliche Stelle vorhanden ist (Zentralisierung der Datenhaltung). Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jeyam am 10. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch erläutert grundlegende Konzepte relationaler Datenbanken und ihre Umsetzung bei der Entwicklung und Anwendung von praxistauglichen Informationssystemen mit SQL. Es stellt zugleich einen wertvollen Leitfaden für den Praktiker und ein ideales Lehrwerk für den Studierenden dar. Dabei hilft seine gelungene Mischung zwischen methodisch-theoretischen Grundlagen und zahlreichen Anwendungsbeispielen. Es berücksichtigt sowohl SQL:1999 als auch SQL:2003.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden