Relapse
 
Größeres Bild
 

Relapse

11. Februar 2014

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
  Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
1
Dr. West (Skit (Explicit)) Eminem
1:29
2
3 a.m. (Album Version (Explicit)) Eminem
5:19
3
My Mom (Album Version (Explicit)) Eminem
5:19
4
Insane (Album Version (Explicit)) Eminem
3:01
5
Bagpipes From Baghdad (Album Version (Explicit)) Eminem
4:43
6
Hello (Album Version (Explicit)) Eminem
4:08
7
Tonya (Skit (Explicit)) Eminem
0:42
8
Same Song & Dance (Album Version (Explicit)) Eminem
4:06
9
We Made You (Album Version) Eminem
4:29
10
Medicine Ball (Album Version (Explicit)) Eminem
3:57
11
Paul (Skit (Explicit)) Eminem
0:19
12
Stay Wide Awake (Album Version (Explicit)) Eminem
5:20
13
Old Time's Sake (Album Version (Explicit)) [feat. Dr. Dre] Eminem
4:38
14
Must Be The Ganja (Album Version (Explicit)) Eminem
4:02
15
Mr. Mathers ((Skit) Album Version) Eminem
0:42
16
Deja Vu (Album Version (Explicit)) Eminem
4:43
17
Beautiful (Album Version (Explicit)) Eminem
6:32
18
Crack A Bottle (Album Version (Explicit)) 50 Cent
4:57
19
Steve Berman (Skit (Explicit)) Eminem
1:29
20
Underground (Album Version (Explicit)) Eminem
6:10

Videos ansehen



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Label: Universal Music International
  • Copyright: (C) 2009 Aftermath Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:16:05
  • Genres:
  • ASIN: B0029QEO3C
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (106 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.986 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eminem - wie früher?! 22. Mai 2009
Format:Audio CD
Viele sind hier nun schon auf die Titel im Detail eingegangen, also werde ich mir das verkneifen.
Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass dieses Album defitiv ein "Relapse" (Rückfall) in die "alte Zeit" von Eminem ist. Die beats, die harten Texte und wie sich die Musik anfühlt ist schon sehr ähnlich wie seine ersten Alben. ( Natürlich werden auch einige sagen, dass es NICHT das Gleiche ist... aber vergesst nicht das mitlerweile 10 Jahre vergangen sind )
Ich habe mir das Album direkt am ersten Tag gekauft und ausführlich gehört. Zuerst war ich ein wenig enttäuscht, doch umso häufiger man die songs hört, desto besser werden sie!
(deswegen habe ich auch solange mit der Rezension gewartet)
Mitlerweile nehm ich das Album via Ipod überall mit hin und hör es mindestens 2-3 Stunden am Tag. Das macht Eminem für mich aus. Seine Lieder werden nicht langweilig und enden als doofe Ohrwürme, die man sich versucht aus dem Kopf zupressen.
Auf dem Album wieder mal von Allem und für Jeden was dabei.

Was gibts zu Eminem zusagen?
Er bleibt sich treu! Er ist keiner, den irgendein Manager mal entdeckt hat, weil er erkannt hat das man ihn zu etwas FORMEN kann, was sich verkaufen lässt. Eminem ist er selbst, und das zeigt sich auch wieder auf diesem Album. Das schätze ich an ihm ganz besonders.
Er ist einer der wenigen Künstler, die ich durch den kauf seiner CDs auch finanziell unterstützen möchte, da ich ich ihn menschlich, charakterlich für einzigartig und bewunderswert halte.
Wer sein Buch gelesen hat, oder generell mal hinter die Fasade seiner Platten geguckt hat, weiß wovon ich rede.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
52 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pretty Fly For A White Guy 18. Mai 2009
Von Flowbama
Format:Audio CD
Nicht wenige Leute halten Marshall Bruce Mathers III schlichtweg für einen der größten Rapper aller Zeiten. Und tatsächlich hat er seit seinem Independent-Debut "Infinite" bewiesen, dass er lyrisch in der obersten Liga spielt. Als er sich nach dem eher mittelmäßigem Werk "Encore" für 5 lange Jahre aus dem Rapgeschäft zurückzog und eine Menge persönlicher Probleme überwinden musste, kehrt er nun zurück um etwas frische Luft ins Rapgeschäft zu bringen. Und dies mit dem meisterwarteten Rap-Album 2009: "Relapse".
Wie erwartet hat sein Freund und Mentor Dr. Dre fast die komplette Produktion übernommen. Ebenso typisch sind die Skits, von denen es insgesamt 5 gibt. Doch nun zur Musik.
Gleich der erste Track nach dem herrlichen Intro sorgt für Gänsehaut: "3 AM". Eine Tür öffnet sich quietschend und ein typischer Dre-Beat erschlägt den Hörer buchstäblich. Slim Shady lässt uns an einem Drogentrip teilhaben und erzählt auf dieser 2. Single eine verstörende Geschichte über ihn als Serienmörder [Bridge nach 2. Refrain: "She puts the lotion in the bucket, it puts the lotion on the skin, or else she gets the hose again..." (Das Schweigen der Lämmer)] Hier fällt allerdings auch gleich auf, dass er einen seltsamen Akzent benutzt. Man ist zwar von ihm verschiedene Stimmlagen gewohnt, von kindisch ("my name is") bis wütend ("the way i am"), doch die Sache mit dem Akzent kann man hier getrost als nervig bezeichnen. Dennoch insgesamt ein herrlich düsterer Song und ein guter Einstieg ins Album!
Auf dem folgenden "My Mom" greift Slim Shady wieder mal das Verhältnis zu seiner Mutter auf.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the roots? Why? 14. Juni 2009
Format:Audio CD
Ich bin Eminem Fan erster Stunde, habe sogar Infinite gehört und viele seiner Freestyle tapes und muss sagen das Relapse dieses Jahr wohl unübertroffen bleiben wird...
Es gibt absolut keinen anderen Rapper (nicht einmal Nas) der lyrisch und technisch so eine Begabung hat!
Selbst die Skits sind einfach genial, vor allen Dingen der Dr. West Skit vermittelt mir jedesmal eine Gänsehaut. Viele Eminem Fans sagen sie wären enttäuscht wie sich Eminem mit der Zeit verändert hat, ich muss allerdings sagen, dass es bei einem großen Künstler doch genau darauf ankommt. Eminem könnte mit Sicherheit noch zehn mal eine Platte wie die Slim Shady LP auf den Markt bringen aber irgendwann hätte man davon einfach genug. Sein neuer Style, gemixt mit unglaublich genialen und lustigen Texten ist schlichtweg unnachahmlich! Titel wie Insane, Hello oder We made you, zeigen, dass Eminem in seinen Fähigkeiten mit Sicherheit nicht abgenommen hat. Im Gegenteil! 3 am toppt für mich sogar noch Titel wie The way I am oder When bad meets evil. In der ganzen Zeit seiner Abstinenz ist dieses Album genau das was ich mir gewünscht habe. Eminem tut natürlich genau das was er immer getan hat. er verarbeitet Dinge die ihn in beschäftigen. In diesem Falle nimmt den Großteil des Themenkomplexes sein Entzug und seine Drogenabhängigkeit ein. Die Art mit der er an diese für ihn sicherlich schweren Themen herangeht ist einfach erschreckend ehrlich, selbstkritisch, zynisch und genial.
Vielleicht darf man behaupten das einem der Themenkomplex nicht gefällt, niemals jedoch , dass dieses Album technisch oder lyrisch nicht gut sei. Auch habe ich viele Leute sagen hören, dass dieses Album unabwechslungsreich sei...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Eminem Relapse
Die C D von Eminem Relapse finde ich persönlich mit die beste C D von EM. Sehr toll ist AutoRip!!!!!!!!!!!!!!
Vor 28 Tagen von ReSi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wenn Relapse dann Refill!
Leider war die Refill CD 11€ Teuerer und hab somit beim Normalen Relapse zugeschlagen (War kein Fehler) - Relapse hat Top Songs, meine ( We Made You, Medicine Ball, Beautiful und... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von eriK_JEW veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ganz gut
Nicht sein bestes Album aber für mich als Sammler seiner Platten ein Muss. Aber auch hier findet man einige sehr gute Tracks.
Vor 4 Monaten von Mudai veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Relapse
Mit ''Relapse'' erschien 2009 Eminems mittlerweile fünftes Album und der Detroiter-Rapper lieferte ein weiteres Mal eine großartige Vorstellung ab. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von DES veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Relapse
Eminen ist Super. Kann ich nur weiter empfehlen. Die Alben sind gut. Ich habe schon Songs von ihm. Das ist Phänomenal.
Vor 12 Monaten von techno techno techno veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen He's back!
5 Jahre sind vergangen, seit Eminem das letzte Solo-Album veröffentlicht hat. Mit Encore haben viele seine Karriere für abgeschlossen gehalten, viele haben nicht mit... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Thomas M. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Eminem in Höchstform
Ich bin wahrlich nicht der größte Eminem Fan, das liegt einfach daran das er so gut und so schnell ist, das ich sein Englisch als "Deutscher" kaum verstehe, doch ich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Dezember 2011 von Kevin Hennings
5.0 von 5 Sternen Top im Vinylsound (reine Vinylkritik)
Wieder einmal bewerte ich, im Gegensatz zu den meisten Anderen, nur das Medium. Ich frage mich immer was daran so schwer ist, aber was solls.. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Juli 2010 von Piwo
5.0 von 5 Sternen Tolles Album
Als langjähriger Fan habe ich lange auf das neue Werk gewartet und bin froh, dass es auch dazu gekommen ist. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. März 2010 von crayx
4.0 von 5 Sternen Eminem wie man ihn kennt
Nach ganzen vier Jahren meldet sich Eminem nun mit "Relapse" zurück. Vier Jahre in denen viel passiert ist, vor allen Dingen negatives. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Dezember 2009 von Ananasfighter89
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0x9d2a315c)