Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rekonstruierte Konzerte (Audior)

Albrecht Mayer , Berliner Barock Solisten , Wolfram Christ , Johann Sebastian Bach , Georg Philipp Telemann Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 8,99
Jetzt: EUR 8,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 10,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

Rekonstruierte Konzerte (Audior) + Sinfonia Melodica + Bach - Werke für Oboe und Chor
Preis für alle drei: EUR 52,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann
  • Audio CD (10. April 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon (Universal)
  • ASIN: B001UEFK3M
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.262 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. J.S. Bach: Concerto for 3 Harpsichords, Strings, and Continuo No.2 in C, BWV 1064 - Reconstruction for 3 Violins, Strings and B.c. in D - 1. AllegroRainer Kussmaul 5:59EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. J.S. Bach: Concerto for 3 Harpsichords, Strings, and Continuo No.2 in C, BWV 1064 - Reconstruction for 3 Violins, Strings and B.c. in D - 2. AdagioRainer Kussmaul 5:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. J.S. Bach: Concerto for 3 Harpsichords, Strings, and Continuo No.2 in C, BWV 1064 - Reconstruction for 3 Violins, Strings and B.c. in D - 3. AllegroRainer Kussmaul 4:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. J.S. Bach: Concerto for Harpsichord, Strings, and Continuo No.5 in F minor, BWV 1056 - Reconstruction for Violin, Strings and B.c. in G minor - 1. (Allegro)Rainer Kussmaul 3:16EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. J.S. Bach: Concerto for Harpsichord, Strings, and Continuo No.5 in F minor, BWV 1056 - Reconstruction for Violin, Strings and B.c. in G minor - 2. LargoRainer Kussmaul 2:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. J.S. Bach: Concerto for Harpsichord, Strings, and Continuo No.5 in F minor, BWV 1056 - Reconstruction for Violin, Strings and B.c. in G minor - 3. PrestoBerliner Barock Solisten 3:17EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. J.S. Bach: Concerto for Viola, Strings and B.c. in D - Reconstructed after BWV 169, 49 & 1053 - 1. AllegroWolfram Christ 7:21EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  8. J.S. Bach: Concerto for Viola, Strings and B.c. in D - Reconstructed after BWV 169, 49 & 1053 - 2. SicilianoWolfram Christ 4:26EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. J.S. Bach: Concerto for Viola, Strings and B.c. in D - Reconstructed after BWV 169, 49 & 1053 - 3. AllegroWolfram Christ 5:34EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. J.S. Bach: Concerto for 2 Harpsichords, Strings, and Continuo in C minor, BWV 1060 - Reconstruction for Oboe, Violin, Strings & B.c. - 1. AllegroAlbrecht Mayer 4:32EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. J.S. Bach: Concerto For 2 Harpsichords, Strings, And Continuo In C Minor, BWV 1060 - Reconstruction For Oboe, Violin, Strings & B.c. - 2. AdagioAlbrecht Mayer 5:11EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. J.S. Bach: Concerto for 2 Harpsichords, Strings, and Continuo in C minor, BWV 1060 - Reconstruction for Oboe, Violin, Strings & B.c. - 3. AllegroAlbrecht Mayer 3:16EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Telemann: Concerto for Violin, Strings and Basso continuo in E, TWV 51:E3 rek. - 1. AllegroRainer Kussmaul 2:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. Telemann: Concerto for Violin, Strings and Basso continuo in E, TWV 51:E3 rek. - 2. AdagioRainer Kussmaul 1:59EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. Telemann: Concerto for Violin, Strings and Basso continuo in E, TWV 51:E3 rek. - 3. AllegroRainer Kussmaul 3:35EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Serienkonzept von audior ist klar umschrieben: audior bietet große Werke vom Mittelalter bis zur Romantik in zeitgemäßen Interpretationen und in Aufnahmen von höchster Klangqualität - für Einsteiger, Liebhaber und Experten. Die bekannten Label Deutsche Grammophon, Archiv Produktion, Decca und L'Oiseau-Lyre lassen ihre Aufnahmen in audior einfließen. Große Interpreten sind mit ihren Aufnahmen in audior vertreten: John Eliot Gardiner, Christopher Hogwood, Trevor Pinnock, Ton Koopman, Reinhard Goebel, Frans Brüggen, Philip Pickett und viele andere stehen mit ihren Interpretationen für Qualität und Leidenschaft. Unterschiedliche Farben führen durch das Programm von audior. Dieses gliedert sich auf in Bereiche unterschiedlicher Epochen, Gattungen, Sammelprogramme sowie Künstler- oder Instrumentenportraits. Sie finden den Farbcode in der linken oberen Ecke jeder CD. audior ergänzt die Reihe Eloquence perfekt. Mit den Serien Eloquence Junior, Eloquence Literatur und Jazz Club komplettiert audior das Programm an hochwertigen Klassik-, Jazz- und Literaturaufnahmen zum günstigen Preis.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Barock-Perlen 17. November 2013
Von Dr Michel
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Albrecht Mayer zeigt viel Feingefühl im Umgang mit diesen Stücken von Bach und Telemann. Die Berliner Barock Solisten liefern eine tolle Sammlung mehr oder minder unbekannter Werke ab. Und das für solch einen Preis!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bach & Telemann 15. August 2013
Von Chianti
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Wer heute den Komponistennamen Bach hört, denkt zuerst an Johann Sebastian, dann vielleicht noch an seine Söhne Wilhelm Friedemann, Carl Philipp Emanuel und Johann Christian. Doch die Bachs waren eine außerordentlich weit verzweigte Musikerfamilie, diezwei Jahrhunderte lang unzählige Kantoren, Organisten und Stadtpfeifer in allen Städten Thüringens stellte. Mehr als 50 Mitgliederder Bach-Familie werden alleine im Musiklexikon MGG mit eigenen Abschnitten gewürdigt. Wie sehr die Zeitgenossen die Familie mit dem Musikerberuf identifizierten, zeigt sich daran, dass in Erfurt die Stadtmusikanten noch bis Ende des 18. Jahrhunderts »die Bache«genannt wurden. Und das, obwohl zu diesem Zeitpunkt kein Bach mehr bei der Stadt angestellt war. Ein einstmals angesehenes, heutkaum noch bekanntes Familienmitglied hieß Johann Bernhard Bach (1676 – 1749). Er war ein Vetter zweiten Grades des großen Johann Sebastian und mit diesem durch einen gemeinsamen Urgroßvater
(Johannes Bach, ca. 1580 – 1626) verbunden. Johann Bernhard, in Erfurt geboren, übernahm zunächst ein Organistenamt in seinerHeimatstadt, wurde dann nach Magdeburg abgeworben und trat 1703 die Nachfolge seines Onkels Johann Christoph Bach als Organist in Eisenach an. Zugleich diente er als Cembalist der Hofkapelle. Von 1708 bis 1712 arbeitete er eng mit Georg Philipp Telemann zusammen, der in dieser Zeit zunächst Konzert-, dann Kapellmeister am Hof war. Mit seinem Vetter Johann Sebastian verband Johann Bernhard ein freundschaftliches Verhältnis: Er wurde Pate seinesdritten Sohnes (Johann Gottfried Bernhard), während Johann Sebastian dieselbe Funktion bei Johann Bernhards ältestem Sohn Johann Ernst übernahm.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar