In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Reise nach dem Mittelpunkt der Erde auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 
Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Reise nach dem Mittelpunkt der Erde
 
 

Reise nach dem Mittelpunkt der Erde [Kindle Edition]

Jules Verne
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (358 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,00 Einschließlich kostenlose internationale drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,00  
Gebundene Ausgabe, Illustriert EUR 4,95  
Taschenbuch EUR 8,90  
Audio CD, Audiobook EUR 7,99  
Spiel --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 4,60 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Kindle eBooks
Über 1,5 Millionen weitere eBooks im Kindle-Shop
Entdecken Sie eine große Auswahl an Kindle eBooks, viele Bestseller und aktuelle Neuheiten, englische und internationale eBooks sowie Zeitungen & Zeitschriften im Kindle-Shop. Einfach stöbern, drahtlos herunterladen und in weniger als 60 Sekunden mit dem Lesen beginnen. Hier stöbern

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde ist wohl einer der wenigen Romane Jules Vernes, dessen Vision niemals Wahrheit werden wird. Mit diesem Buch konnten mich meine Eltern getrost im Wald aussetzen, ohne mich zu verlieren; ich wollte wohl weniger zum Mond als in den warmen Bauch der Erde. Axel hieß mein Held, der mit seinem Onkel dieses aberwitzige Abenteuer erlebte und dem zur Belohnung die hübsche Grete winkte. O schöne Kinderzeit!

Aber der Reihe nach. Professor Lidenbrock, Hamburger Geologieprofessor und schrullige Kapazität, gerät durch Zufall in den Besitz einer verschlüsselten Handschrift des isländischen Alchimisten Arne Saknussemm aus dem 16. Jahrhundert. Ihre Botschaft: Steigt man hinab in den Krater des Sneffel-Vulkans auf Island, so gelangt man zum Mittelpunkt der Erde!

Zusammen mit seinem Neffen Axel und einem isländischen Führer macht sich der knarzige Professor sogleich auf den Weg. Es wird eine phantastische Reise in eine frühgeschichtliche Zeit, an der man sich nicht sattlesen mag, mit unterirdischen Meeren, Kristallhöhlen, Sauriern -- und einer ganz und gar verblüffenden Auflösung!

Jules Vernes Buch ist nicht einfach nur ein utopischer Roman. Es ist von hoher erzählerischer Qualität, besitzt große pädagogische Kraft und -- nicht zuletzt entdeckte ein französischer Forscher, angeregt durch die Lektüre, die berühmten Höhlen in den Pyrenäen. Seltsam, dieses Buch scheint für Jugendliche der perfekte Einstieg in die Welt der Literatur, aber es wirkt wohl darüber hinaus: Noch heute blättere ich darin und ertappe mich jedesmal dabei, daß ich es erneut von vorn bis hinten auslese. Würde es uns mit einem Karl-May-Roman ähnlich gehen? --Ravi Unger

Pressestimmen

Verne hat wieder einmal einen Roman voller Visionen hervorgebracht, dem auch die Zeit nicht viel anhaben konnte und in den man durchaus einen Blick werfen sollte. Es lohnt sich!

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 424 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 273 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: B00511MVFA
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004UBE08S
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (358 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #26 Kostenfrei in Kindle-Shop (Siehe Top 100 - Kostenfrei in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker 10. November 2010
Von M. Götz
Format:Taschenbuch
Tja, ich habe in meiner Jugend sehr viel an Jules Verne gelesen, aber dieses Buch noch nicht. Ich kannte die Geschichte aus diversen Filmen. Vor einigen Wochen ist mir dieses Buch in den Schoß gefallen und ich habe es binnen zwei Tagen ausgelesen. Es ist ein wirklich spannender Roman aus dem 19. Jahrhundert, der nie langweilig wird und eindurcksvoll geschrieben ist.

Leider wird Jules Verne von sehr vielen Menschen der heutigen Zeit als "Kinderautor" belächelt, was natürlich nicht stimmt. Zu seiner Zeit waren Erwachsene seine Zielgruppe. Ich bin wieder auf den Geschmack gekommen und habe mir einen weiteren Roman von Verne gekauft.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen unterhaltsam 28. Mai 2012
Format:Kindle Edition
Eine unterhaltsame Geschichte.
An die veraltete Sprache bzw. den veralteten Schreibstil (z.B. "thun" anstatt "tun") hat man sich schnell gewöhnt und es macht die ganze Geschichte eigentlich nur interessanter.
Hier und da vielleicht etwas langatmig, aber insgesamt humorvoll und leicht verständlich geschrieben.
Als kostenloses e-Book durchaus empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen noch besser als erwartet 1. November 2011
Format:Kindle Edition
Jules Vernes Erzählungen kannte ich fast nur in Form seiner Verfilmungen. Doch ihn zu lesen, ist um ein vielfaches aufregender. Sehr angenehme, nicht allzu lange 45 Kapitel, die nicht nur die Ereignisse dieser fantastischen Reise, sondern auch den damaligen Stand der Naturwissenschaften, die Lebensumstände und die Charaktere in hervorragender Weise widerspiegeln. Die Ortographie, die quasi naturbelassen ist, gibt dem Ganzen noch eine gehörige Portion Authentizität - oder "Aechtheit", wie es im Buch heißen würde. Bestens!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
43 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stellvertreter Rezension 11. Dezember 2011
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich möchte mit dieser Rezension einfach mal ganz grundlegend das tolle Angebot loben, dass man sich hier die guten alten Klassiker für den E-Book-Reader ganz kostenlos und schnell herunterladen kann. Die Tatsache, dass es dennoch immernoch Leute gibt, die sich darüber beschweren, dass die Texte nicht in den Regeln der neusten Rechtschreibreform verfasst hier angeboten werden ist meiner Meinung nach einfach lachhaft. Deshalb für mein Lieblingswerk unter den kostenlosen Klassikern, die man sich in der Printversion, bei gleicher Rechtschreibung, noch für Geld kaufen muss 5 Sterne und ein riesiges Lob an Amazon dafür, dass es dieses Angebot überhaupt gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Klassiker 21. Mai 2012
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Die "Reise nach dem Mittelpunkt der Erde" von Jules Verne ist natürlich in erster Linie ein Klassiker höchster Güte und da die vorliegende Version eine nicht mehr vom Urheberrecht geschützte Version ist, muss man sich ein wenig mit veralteten Wörtern rumschlagen. Aber stört dies bei den Abenteuern vom Prof. Lidenbrock und seinem Neffen?
Kein bisschen!
Meine Ambition, zum Lesen dieses Buches, war endlich mal das Werk zu lesen von dem so viele spätere Autoren und Filmemacher inspiriert wurden und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte braucht zwar ein wenig um in Fahrt zu kommen und hat für meinen Geschmack ein viel zu schnelles Ende gefunden, aber im gesamten haben wir hier wirklich ein altes Meisterwerk für lau, welches auf jeden Fall lesenswert ist. Hervorheben möchte ich noch die vielen damalig richtigen wissenschaftlichen Anmerkungen und die gute Idee das Buch wie einen Reisebericht zu schreiben. Man könnte wirklich denken fast alles, außer das Ende, wären so passiert.
Fazit:
Es kostet nichts und ist immernoch ein Meisterwerk. Man darf sich natürlich nicht an der alten Schreibweise stören lassen und den teils sehr veralteten Wörter. Zur kleinen Info, weil es so oft vorkommt, "Oheim" heißt Onkel. :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannendes Abenteuer in eine unbekannte Welt! 13. September 2011
Von Ingmar
Format:Taschenbuch
Jules Verne hat hiermit einen seiner besten Romane geschrieben. Das Buch ist von Anfang bis Ende spannend und lebhaft geschrieben.
Natürlich ist fast alles, was sich Jules Verne über eine "Reise ins Innere der Erde" ausgedacht hat, heutzutage nicht mehr wissenschaftlich haltbar. Aber zur damaligen Zeit war das, was er schrieb, außerordentlich fortschrittlich; beruhte doch viel "Wissen" zu dieser Zeit ebenso auf gewagten Hypothensen oder man wusste es schlichtweg nicht. Jules Verne war also damals durchaus auf der HÖhe seiner Zeit! - Wenn man bedenkt, dass dieser Roman vor über 100 Jahren geschrieben wurde!
Jules Verne war an technischen, naturwisschenschaftlichen und geologischen Sachverhalten als Abkömmling einer sehr angesehenen franz. Ingenieursfamilie an diesen neuen Entwicklungen, die sich zu seinen Lebzeiten ständig die Bahn brachen, selber immer höchst interessiert. Kaum wurde etwas Neues entdeckt oder erfunden, so regte das die Phantasie dieses Autors sofort an; er überlegte sich, welche Möglichkeiten es dadurch für die Menschen geben würde. Daraus sind seine Romane entstanden.
Für Jules Verne war Technik und Naturwissenschaft ein Abenteuer, in einer sich durch neue Erfindungen zu seiner Zeit sehr schnell verändernden Welt, die Wunder möglich, und die größten Wünsche der Menschheit befriedigen und deren Horizonte und Möglichkeiten ungewöhnlich erweitern zu können schien.
Jules Verne hat diese Entwicklungen mit größtem Interesse verfolgt. Er war immer auf dem neusten Wissensstand.
Daraus sind seine Romane entstanden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein schöner Klassiker
Mit Lust habe ich dieses Buch gelesen. Die in anderen Rezensionen als negativ ausgelegte alte Schreibweise fand ich besonders reizvoll. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Stunden von Karsten Haack veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klassiker eben
Ich weigere mich mir vorschreiben zu lassen wie vorschreiben zu lassen wie viele Worte ich für meine Rezensionen zu verwenden habe.
Vor 1 Tag von Franz Veprek veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Reise zum Mittelpunkt - Erde/Erinnerung/Ich
Die Erzählung hat mir schon im kindlichen/jugendlichen Alter gefallen, und so ist es auch heute; auch die Orthographie der Übersetzung führt mich weit zurück... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Dr. Walter Vycudilik veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr Gut
Gute Klassiker immer wieder zu lesen, lustig und spannend ich habe jede Moment Zeit genommen um Dieses Buch zu Lesen
Vor 3 Tagen von Genial veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Rechtschreibung
Ich weiß nicht..soll das so sein? Ist das das Original oder sind es doch echte Rechtschreibfehler. Wenn ja, dann ist das ein Armutszeugnis für den Lektor.
Vor 7 Tagen von Andreas Appelt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen top
super Top note 1 finde ich super so kanns weiter gehen ich bin dabei ich würde es immer wieder tun und hier was kaufen
Vor 22 Tagen von valentin3852 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Ich fühle mich in meine Jugend versetzt, dann vor 50 Jahren habe ich das Buch aber damals noch als richtiges Buch gelesen. Heute freue ich mich über das E-Book
Vor 22 Tagen von Jürgen Tegtmeier veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Solide Leistung zu günstigem Preis
DIe Reise zum Mittelpunkt der Erde : Passt in jede Jules Verne Sammlung oder legt den Grundstein zu einer solchen.
Vor 23 Tagen von K. Ortwein veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Buch
Produkt sehr gut immer wieder gerne . . . . . . . . . . . . . . .
Vor 1 Monat von Michaela Koerber veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Große Literatur indiskutabel verlegt
Über die literarische Qualität des Romans braucht man keine Worte zu verlieren.Umso ärgerlicher ist die "Qualität" der vorliegenden Kindleausgabe. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Johann Sperger veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Beliebte Markierungen

 (Was ist das?)
&quote;
Am 24. Mai 1863, eines Sonntags, kam mein Oheim, der Professor Lidenbrock, in hastiger Eile heim in sein kleines Haus, Königsstraße 19, eine der ältesten Straßen des alten Stadtviertels zu Hamburg. &quote;
Markiert von 34 Kindle-Nutzern
&quote;
Steig hinab in den Krater des Sneffels Yocul, welchen der Schatten des Skartaris vor dem ersten Juli liebkoset, kühner Wanderer, und Du wirst zum Mittelpunkt der Erde gelangen. Das hab ich vollbracht. &quote;
Markiert von 26 Kindle-Nutzern
&quote;
Die Wissenschaft, lieber Junge, ist voll Irrthümer, die man aber nicht zu scheuen hat, weil sie allmälig der Wahrheit zuführen. &quote;
Markiert von 25 Kindle-Nutzern

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0x9fb732f4)