oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Belgien [Taschenbuch]

Reinhard Tiburzy
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 30. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken und erleben Sie die Welt mit Reiseführern von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und mehr.

Kurzbeschreibung

18. September 2012
Der Reiseführer im Taschenbuchformat Das kleine Königreich der Belgier steckt voller Überraschungen! Zahlreiche Städte bewahren in ihren mittelalterlichen Zentren architektonische Schätze barocker und gotischer Rat-, Zunft- und Herrenhäuser, mächtige Belfriede überragen prachtvolle Sakralbauten, idyllische Beginenhöfe bilden stille Oasen inmitten städtischer Betriebsamkeit. Museen hüten Kunstschätze, die von Werken belgischer Meister wie Bruegel, Rubens, Ensor, Magritte und Delvaux bis zu Comics wie »Lucky Luke« und »Tim & Struppi« reichen. Historische und hypermoderne Schiffshebewerke künden vom Genie der Ingenieure, museale Zechenanlagen vom industriellen Erbe. Naturfreunde und Wanderer finden in den Ardennen mit ihren tiefen Wäldern, geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen und mystischen Mooren ihr Eldorado, Strandurlauber an der Nordsee. Umzüge wie der berühmte »Ommegang« in Brüssel, an dem der versammelte belgische Adel auftritt, oder die kuriosen Karnevalsumzüge der »Weißen Mönche« in Stavelot und der »Gilles« in Binche beschwören alte Traditionen. Und dann die Schlemmerfreuden. Denn im Land, in dem die Fritten erfunden wurden, gibt es nicht nur die leckersten Pommes, hier hat der Gast auch bei über 500 Bieren die Qual der Wahl. Genießer treffen im Königreich auf eine weltberühmte, mit Sternen und Kochmützen ausgezeichnete Küche. Gut, wenn man sich da von Reinhard Tiburzy, der in Belgien lebt und das Land bestens kennt, an die Hand nehmen lassen kann, um gezielt zu den Highlights des Landes geführt zu werden. Und zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zum Land entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Belgien. 10 x Auf Entdeckungstour ! Eitelkeit und Macht - die Zunfthäuser an der Grand Place Im Bauch des Wahrzeichens - Besuch in Brüssels Atomium Das Erbe des Jean-Michel Folon - Fondation Folon in La Hulpe Im Haus des James Ensor - ein Künstler aus Oostende Stille Welt - Besuch in Brügges Beginenhof Flanders Fields - Mahnmale des Friedens Im Diamantenviertel von Antwerpen - die Pelikaanstraat Wo sich die Schiffe liften lassen - Belgiens alte Schiffshebewerke Unterwegs im Hohen Venn - ein Hochmoor als Naturpark In den Grotten von Remouchamps - bizarre Höhlenwelt Die Karten Satellitenaufnahme von Belgien Übersichtskarte mit den Highlights des Landes 10 Citypläne und Übersichtskarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Metroplan Brüssel Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen



Der Reiseführer im Taschenbuchformat Das kleine Königreich der Belgier steckt voller Überraschungen! Zahlreiche Städte bewahren in ihren mittelalterlichen Zentren architektonische Schätze barocker und gotischer Rat-, Zunft- und Herrenhäuser, mächtige Belfriede überragen prachtvolle Sakralbauten, idyllische Beginenhöfe bilden stille Oasen inmitten städtischer Betriebsamkeit. Museen hüten Kunstschätze, die von Werken belgischer Meister wie Bruegel, Rubens, Ensor, Magritte und Delvaux bis zu Comics wie »Lucky Luke« und »Tim <(>&<)> Struppi« reichen. Historische und hypermoderne Schiffshebewerke künden vom Genie der Ingenieure, museale Zechenanlagen vom industriellen Erbe. Naturfreunde und Wanderer finden in den Ardennen mit ihren tiefen Wäldern, geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen und mystischen Mooren ihr Eldorado, Strandurlauber an der Nordsee. Umzüge wie der berühmte »Ommegang« in Brüssel, an dem der versammelte belgische Adel auftritt, oder die kuriosen Karnevalsumzüge der »Weißen Mönche« in Stavelot und der »Gilles« in Binche beschwören alte Traditionen. Und dann die Schlemmerfreuden. Denn im Land, in dem die Fritten erfunden wurden, gibt es nicht nur die leckersten Pommes, hier hat der Gast auch bei über 500 Bieren die Qual der Wahl. Genießer treffen im Königreich auf eine weltberühmte, mit Sternen und Kochmützen ausgezeichnete Küche. Gut, wenn man sich da von Reinhard Tiburzy, der in Belgien lebt und das Land bestens kennt, an die Hand nehmen lassen kann, um gezielt zu den Highlights des Landes geführt zu werden. Und zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zum Land entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Belgien. 10 x Auf Entdeckungstour ! Eitelkeit und Macht - die Zunfthäuser an der Grand Place Im Bauch des Wahrzeichens - Besuch in Brüssels Atomium Das Erbe des Jean-Michel Folon - Fondation Folon in La Hulpe Im Haus des James Ensor - ein Künstler aus Oostende Stille Welt - Besuch in Brügges Beginenhof Flanders Fields - Mahnmale des Friedens Im Diamantenviertel von Antwerpen - die Pelikaanstraat Wo sich die Schiffe liften lassen - Belgiens alte Schiffshebewerke Unterwegs im Hohen Venn - ein Hochmoor als Naturpark In den Grotten von Remouchamps - bizarre Höhlenwelt Die Karten Satellitenaufnahme von Belgien Übersichtskarte mit den Highlights des Landes 10 Citypläne und Übersichtskarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Metroplan Brüssel Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen

Wird oft zusammen gekauft

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Belgien + DuMont Kunst Reiseführer Flandern
Preis für beide: EUR 42,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • DuMont Kunst Reiseführer Flandern EUR 25,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Dumont Reiseverlag; Auflage: 3 (18. September 2012)
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • ISBN-10: 3770172124
  • ISBN-13: 978-3770172122
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 11,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.013 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

- Allrounder im handlichen Taschenbuchformat - Infos für Reisende, die ein differenziertes Bild von der Destination wollen, die sich Zeit nehmen für ihre individuellen Interessen und ihre Reise aktiv gestalten - Einfache Orientierung: Übersichtskarte in der Umschlagklappe mit allen Highlights, Satellitenkarte mit einem Schnellüberblick über die Regionen/Stadtviertel, sowie »Das Beste auf einen Blick« zu Beginn jedes Kapitels - Daten, Essays, Hintergründe: Der Magazinteil vermittelt ein lebendiges und aktuelles Porträt der Stadt oder Region - Auf Entdeckungstour: 10 x aktiv etwas ganz Besonderes erleben und hinter die Kulissen schauen - Lieblingsorte: Der Autor führt zu seinen persönlichen Lieblingsorten - Vom Autor ausgesuchte, mit einem Schlagwort bewertete und ausführlich kommentierte Adressen zu Übernachten, Essen <(>&<)> Trinken, Aktiv <(>&<)> Kreativ, Abends <(>&<)> Nachts, Genießen <(>&<)> Atmosphäre, immer mit Preisangaben - Ganz besondere Tipps und Empfehlungen des Autors im Extra-Kasten »Mein Tipp« - Citypläne bzw. Stadtviertelkarten, in denen alle Adressen als verschiedenfarbige Nummernkästchen verortet sind - Große herausnehmbare Extra-Reisekarte. In der Extra-Reisekarte der Stadtbände sind alle Adressen namentlich aufgeführt

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Weder Fisch noch Vogel 15. April 2010
Von F. Wanner
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Nach mehreren Belgien-Reisen bin ich von diesem Buch schwer enttäuscht. Schon bei dem ersten Besuch fiel mir auf, dass viele Stadtpläne unbrauchbar sind. Beispielsweise sind die meisten Strassen im Zentrum von Brügge ohne Namen angegeben. Für andere Städte, beispielsweise Löwen, fehlt ein Stadtplan völlig.

Die Angaben betreffend Eintrittspreise und Öffnungszeiten sind vielfach falsch, was bei einem Buch, das im Jahr 2009 in neuer Auflage erschienen ist, nicht in der Anzahl vorkommen darf.

Was die geschichtlichen Ausführungen angeht, so sind teilweise krasse Fehler enthalten. Beispielsweise wurde der alte IJzerturm in Diksmuide nicht von unbekannten Attentätern gesprengt, sondern ganz offiziell von der belgischen Armee, da er im 2. Weltkrieg von einer Fliegerbombe getroffen worden war.

Fazit: Um sich einen Überblick über Belgien zu verschaffen ist dieser Reiseführer zu umfangreich. Um sich aber richtig mit Belgien auseinander zu setzen, ist dieser Reiseführer zu oberflächlich. Weder Fisch noch Vogel halt. Schade, ich hätte von Dumont mehr erwartet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen tauglich-OK 14. August 2011
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Reiseführer für unseren Belgienurlaub bestellt und natürlich schon vor der Reise kräftig darin geschmöckert. Wie sich dann allerdings im Urlaub herrausstellte hab ich nur die wenigsten Sachen darin wirklich entdeckt. Viele Sehenswürdigkeiten werden zwar erwähnt, mehr aber auch nicht. 3-5 kurze Zeilen ohne Bild, die ich meist erst dann im Buch entdeckt habe, nachdem ich schon dort war. Ich hätte mir mehr Info gewünscht, besonders da Führungen und Broschüren in Belgien so gut wie nie in deutscher oder englischer Sprache zu bekommen waren. Preise und Öffnungszeiten haben allerdings immer gepasst. Landkarte war nützlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von I. Birk
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Aufgrund einer Wunderschön-Sendung des WDR war ich auf der Suche nach einem guten RF für Flandern bzw. Belgien. Normalerweise greife ich da immer auf die Bücher aus dem Michael-Müller-Verlag zurück. Doch damals war die aktuelle Ausgabe für Belgien noch nicht auf dem Markt. Der RF von Dumont hat unterwegs nur unseren Groll geschürt; eine einzige Katastrophe.

Schon andere haben hier geschrieben, dass viele Adressen schlichtweg fehlen. Ja selbst vom Atomium gibt es nicht einmal einen Straßennamen! Keinesfalls sollte man die Kartenausschnitte als Orientierung nehmen, das führte nämlich bei uns dazu, dass wir fast eine Stunde durch ein relatives Multi-Kulti-Viertel fuhren, aber niemals das Atomium zu sehen bekamen.

Fazit: Ich bleibe lieber bei den RF von MMV, da kann ich mich - ob in Rom, Ungarn, am Gardasee oder sonstwo in der Welt einfach auf JEDE Angabe verlassen. Aber vielleicht ist das der Vorteil, wenn man aus dem Globetrotterbereich kommt - oder es ist die Liebe zum Detail. Damit führe ich mich dann wirklich ge-führt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Flott zusammengeschrieben 15. August 2011
Format:Taschenbuch
Fotos und Papier gut, Informationen oberflächlich, das wäre eine Kurzcharakterisierung. Zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten finden sich meist nur banale Informationen, manche wichtige Orte fehlen. Auch wer keine kunsthistorischen Betrachtungen erwartet, wird enttäuscht. Die Lokalisierung der Sehenswürdigkeiten mit Hilfe der Markierungen in den Stadtplänen gestaltet sich oft schwierig. Schade, dass es so etwas wie die Polyglotts alter Prägung nicht mehr gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Alpha 01
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Doch schon etwas alt im Layout - der Reiseführer von Vis-à-Vis ist meines Erachtens nach schöner. xx xx xx xx
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar