EUR 24,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
DuMont Reise-Handbuch Rei... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,40 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Mongolei Taschenbuch – 6. Februar 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 18,00 EUR 11,25
45 neu ab EUR 18,00 8 gebraucht ab EUR 11,25

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Mongolei
EUR 24,99
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Mongolei + MERIAN Mongolei (MERIAN Hefte) + Reise Know-How Landkarte Mongolei (1:1.600.000): GPS-tauglich, reiß- und wasserfest: world mapping project (116m)
Preis für alle drei: EUR 41,35

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken und erleben Sie die Welt mit Reiseführern von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und mehr.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 408 Seiten
  • Verlag: Dumont Reiseverlag; Auflage: 2 (6. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770176766
  • ISBN-13: 978-3770176762
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 2,6 x 19,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.046 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Peter Woeste (geb. 1959) wurde im westfälischen Werdohl geboren. Der promovierte Jurist entschied sich nach langjähriger Tätigkeit für verschiedene Zeitungen für eine Laufbahn im Auswärtigen Dienst mit Stationen in der Mongolei, Südafrika, den USA und Malawi, wo er heute als deutscher Botschafter tätig ist. Die Erfahrungen seiner Auslandsaufenthalte flossen in seine Bücher ein.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Woeste konnte als einer der ersten Ausländer Anfang der 1990er- Jahre die Mongolei frei bereisen. Ein Berg oberhalb des Klosters Amarbayasgalant ist bis heute sein Lieblingsort. Den Geo- und Biowissenschaftler Michael Walther, der in der Mongolei lebt, begeistern besonders der Familiensinn der Mongolen, die unberührte Natur und der Duft der blühenden Steppe.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Rutsch am 10. Januar 2011
Format: Taschenbuch
Dieser Reiseführer hat die Potenz, die legendäre und jahrzehntelange Instanz für Mongoleireisende das Lonely Planet Guide Book "Mongolia" auf die Plätze zu verweisen. Man merkt es dem Buch an, daß die Autoren und Fotografen zumindest in den letzten zehn Jahren in der Mongolei unterwegs waren. In einem Land flächenmäßig fünf mal so groß wie Deutschland und bis vor wenigen Jahren ohne befestigte Überlandstrassen ist das eine Leistung. Durch eine gewisse Entwicklung der Infrastruktur ist es inzwischen auch - gut zahlenden - Touristen möglich in einem überschaubaren Zeitraum (3 Wochen) doch sehr viel von dem riesigen Land zu sehen und zu erleben und da reicht es nicht mehr, dass wie in den letzten 20 Jahren kleine Verlage und Selbstverleger tapfer neben einigen eigenen Beiträgen längst überholte Dinge von einander abgeschrieben haben - nach dem Motto es kann eh keiner überprüfen.(wie auch MERIAN Mongolei)
Mit dem Dumont Reiseführer ist auf längere Sicht ein kompetentes Reisewerkzeug entstanden, welches sowohl in der der Vorbereitung, als auch auf der Reise selbst ein intelligenter Begleiter ist.

+ gute aktuelle Texte und Tips
+ gutes Kartenmaterial
+ sinnvolle Struktur für Reiserouten
+ klare anschauliche Illustration und Fotos

- das Buch ist etwas gewichtig, aber da man in dem Land meist mit Auto unterwegs ist nicht so ein Problem.
- auf dem Titelbild -der Adlerjäger - ist ein Kasache abgebildet - die nur eine sehr kleine Minderheit im Westen der Mongolei bilden, Mongolen sind ein nomadisches Reitervolk und haben noch nie mit Vögeln gejagt.(das ist so wie auf einem Deutschlandreiseführer mit Sorben aus der Lausitz oder Türken aus Bochum zu werben - auch wenn es die gibt) da ist wohl die Phantasie vom Marketing des Verlags durchgegangen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alexander H am 18. Juli 2014
Format: Taschenbuch
I have the brandnew lonelyplanet mongolia (July 2014 edititon) and on the first looks I can already say that it is much more organized than the dumont.
The dumont offers more pictures and descriptions, I would say for people travelling with their own car or in bigger travel groups the dumont is better as everything is decribed in more detail, but for individual travellers the lonely planet is better as the dumont lacks information how you come from one city to another etc
-->i am taking both with me

edit : + 1 star for the good extra map
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Uli am 29. Dezember 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr guter Reiseführer, aktuell mit viel Informationen über Land, Menschen und Geschichte. Zusätzliche Karten sind zu empfehlen. Im Inhaltsverzeichnis ist, bei den verschiedenen Schreibweisen für Sehenswürdigkeiten der Ort manchmal schwer zu finden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel am 13. Oktober 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich kann mich nur den anderen Empfehlungen anschließen. Prima Reisführer, sehr detailiert, gut aufgebaut, praktisch. Da die Mongolen, insbesondere die Nomaden öfters Schwierigkeiten haben, wenn die Ortsnamen in lateinischer Schrift übersetzt geschrieben werden,ist es unbedingt notwendig, dass sämtliche Ortsnamen im Reiseführer und speziell auf der Karte auch in Mongolisch geschrieben werden. So kann man auf diese wenigstens hinzeigen.Dies fehlt leider.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen