Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 13,59

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Reimlexikon [Gebundene Ausgabe]

Willy Steputat , Angelika Fabig
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 16,90  
Broschiert EUR 9,80  

Kurzbeschreibung

1997 315029620X 978-3150296202
Generationen von Lyrikern und Verseschmieden hat Willy Steputats Reimlexikon als unentbehrliches Handwerkszeug gedient: Wer wissen will, welches Wort sich auf welches andere Wort reimt, schlägt am besten in diesem zuverlässigen, auch den heutigen Alltagssprachgebrauch berücksichtigenden Standardwerk nach!
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert .

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Reimlexikon + Kleine deutsche Versschule (Uni-Taschenbücher S)
Preis für beide: EUR 29,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 398 Seiten
  • Verlag: Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag (1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 315029620X
  • ISBN-13: 978-3150296202
  • Größe und/oder Gewicht: 15,8 x 10,8 x 2,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.518 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Wer mit Reimen Probleme hat, findet in Willy Steputats 'Reimlexikon' nun einen profunden Ratgeber." -- Donaukurier

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
84 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt! 20. März 2003
Von Matthias
Format:Gebundene Ausgabe
Steputat schlägt alle Reimlexika! Auch die mittlerweile im Internet verfügbaren Online-Reimlexika können dem Steputat nicht das Wasser reichen. Es ist so durchdacht aufgebaut, dass es für einen Dichter oder einen, der es werden will, sehr leicht ist, einen passenden Reim zu finden. Natürlich muss man gereimte Gedichte überhaupt lieben, um dieses Lexikon nützlich zu finden. Und natürlich muss man überhaupt dichten können, um Freude an diesem Lexikon zu haben. Denn einfach nur passende Reime aneinander kleben, ergibt noch kein Gedicht. Da spielen Rhythmus, Versmaß und Strophenform eine viel wichtigere Rolle, um den eigenen Gefühlen eine richtige Form im Gedicht zu verleihen. Man braucht dazu nicht unbedingt gereimte Verse, aber der Reim wirkt gekonnt eingesetzt sehr schön und festigt die Verse zu einer ästhetischen Stropheneinheit. Alle diese Mittel richtig eingesetzt, erzeugen dann bei passendem Inhalt einen großen Lesegenuss.
Wer erst einmal die Grundlagen des Dichtens lernen will, dem empfehle ich die "Kleine deutsche Versschule" von Wolfgang Kayser, die sehr verständlich geschrieben ist und keine Vorkentnisse voraussetzt. Zusammen mit dem Steputat's Reimlexikon, gibt dieses Doppel dem Dichter die besten und völlig ausreichenden Mittel an die Hand, um seine eigenen Gedanken und Gefühle in poetische Form zu gießen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
83 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kult! 15. September 1999
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Das hier ist ein absolutes Kultbuch! Damit kann man Freunde und Bekannte aufs trefflichste nerven- das weiß ich aus eigener Erfahrung... vor allem Menschen, die Spaß an (dummen?) Reimen haben, finden hier, was sie brauchen, um noch eloquenter verfassen zu können... und ich würde mich zu der Behauptung versteigen, daß auch HipHopper und ähnliche Damen und Herren manchmal zu diesem Werk greifen werden, von dem schon Kurt Tucholsky sagte, daß es ein Standardwerk sei...
Nach Endungen geordnet, stehen für jeden einzelnen Wortausgang die passenden Reimwörter- manchmal seitenlang... auf "in" zum Beispiel geht es fünf Spalten lang... da kann man ein ganzes Gedicht mit einem einzigen Endreim verfassen. Natürlich ist das nicht alles... es gibt eine Einleitung, ein Vorwort, eine Benutzungsanleitung... wie ein "richtiges" Lexikon eben, sehr wissenschaftlich aufgezogen und deshalb auch nicht angreifbar oder kritisierbar... natürlich braucht man so ein Buch nicht wirklich. Aber andererseits ist es auch nicht so teuer, daß man es sich nicht leisten könnte... und nicht zuletzt ist es auch noch hübsch anzusehen: Gebunden, mit Schutzumschlag...
Ich mag das Buch. Deshalb haßt es meine Freundin, die mit den Reimen gestraft ist... (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar 17. Juni 2009
Von BD
Format:Broschiert
Bisher habe ich in verschiedenen online-Reimlexika recherchiert, aber nichts kommt auch nur annähernd an die einfache Verwendung und die guten Ergebnisse dieses kleinen gedruckten Meisterwerks heran.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SCHÖNES MITTEL ZUM SCHREIBEN 26. August 2011
Von Anna
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Reimlexikon ist ein schönes Mittel, um Gedichte, Songs oder einfach "gereimte Sätze und Worte" zu schreiben. Ca. 400 Seiten in Taschenformat!
Nicht vergleichbar mit den Online-Reimlexika, die nicht auf die Betonung der Worte aufpassen und meistens ganz unnützlich sind.
Ein Reimlexikon sollte jeder zuhause haben. Die Sprache ist ein Spaß und steht jedem zur Verfügung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss 24. Mai 2009
Format:Gebundene Ausgabe
... für jeden der Reime braucht :-)

Mehr brauche ich glaube ich nicht zu schreiben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Standardwerk 30. Oktober 2006
Von Sylvie72
Format:Gebundene Ausgabe
Habe "den Steputat" schon seit ein paar Jahren und ergänze ihn ab und an mit eigenen neuen Reimen, die dadurch nicht vergessen werden. So entsteht ein mitwachsendes Reimbuch. Am Steputat als Basis geht kaum ein Weg vorbei,
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
"Der Steputat" - schlicht in der Aufmachung, doch angefüllt mit brauchbarem Inhalt. Einem kurzen Vorwort folgen einige prägnante Nutzungshinweise, den Rest der knapp 400 Seiten belegt das umfassende Reimlexikon. Dieses ist sinnfälligerweise nach Endungen geordnet (z.B. "-ähe", "-ähen", "-äher" etc.), unter denen dann jeweils eine große Reihe von reimbaren Begriffen aufgeführt werden.
Eben jene Einfachheit und Übersichtlichkeit ist es, die das Buch so hilfreich für all jene macht, die gerne selbst dichten: Ob nur einmalig, für eine Geburtstagskarte, häufiger, im Falle eines Laiendichters, oder sogar von Berufswegen.
Ein weiteres Argument ist der vergleichsweise geringe Preis. Wer es gerne gediegen und stabil mag, wählt für einen geringen Aufpreis die Hardcover-Fassung, während jene, die das Buch gerne mit sich führen und häufiger darin blättern, eher auf die handlichere Softcover-Variante von Reclam zurückgreifen sollten.
Alles in allem ist dies das ausführlichste mir bekannte Reimlexikon und für jeden Laien- wie Profidichter einen Blick wert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut, aber nicht sehr gut 11. Oktober 2009
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
ein solides nachschlagewerk, allerdings mit einigen veralteten und im heutigen Sprachgebrauch nicht mehr verwendeten Begriffen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Eine Fundgrube
Unverzichtbar, wenn man Reime sucht. Dazu handlich und klug gemacht. Gehört in jede Dichter-Bibliothek neben dem Duden.Ein echter Klassiker also.
Vor 4 Monaten von PleinSoleil veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
"Der gute alte Steputat.", sagte ein Freund, als er in mein Zimmer kam.
Er nahm das Buch in die Hand und hielt eine Lobesrede für dieses Werk.
Und so ist es. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Cathérine de la Roche veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen praktischer Begleiter
Hatte mir das Lexikon als Ergänzung fürs Songwriting bestellt und ja: man findet häufig noch 1-2 Reime mehr als man selber hatte. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Philipp Maulhardt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Standartwerk für Verseschmiede
Über die Qualität dieses Reimlexikons zu schreiben, hieße Eulen nach Athen tragen, handelt es sich doch bei diesem Buch um ein allgemein bekanntes und auch... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von otto abt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr zweckmäßig
Für Hobbiepoeten wie mich total genial und perfekt geeignet. Jetzt fällt mir das dichten noch viel leichter und das ewige Grübeln was sind denn auf dieses oder jenes... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von susi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klein, umfangreich und handlich
Ein kleines Bändchen, das man stets zur Hand hat. Die Reime sind nach den beiden letzten oder nach der letzten Silbe gegliedert, so dass man schnell das Gesuchte findet. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Theo T. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hilfreich
zunächst war ich skeptisch, ob mir das wirklich was bringt. Doch die Anwendung hat gezeigt, wie hilfreich es ist, dieses Werk zu benutzen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. März 2012 von Fairytail
5.0 von 5 Sternen Erstklassiges Arbeitsinstrument
Absolut empfehlenswertes Buch, das nicht nur Reimlexika im Internet schlägt, sondern auch die Kreativität fördert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Juli 2011 von Martin1979
5.0 von 5 Sternen Gut zu haben
Ich bin Hobbymusiker und kann sagen, dass dieses Buch oft eine Unterstützung sein kann, wenn einem gerade kein passendes Wort einfällt, dass sich auf einen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. März 2010 von gokschi
3.0 von 5 Sternen Reimlexikon, Willy Steputat
Das Reclam-Heftchen hielt nicht das, was ich mir davon versprochen habe. Im Vergleich dazu ist "Das große Reimlexikon" von Günter Pössiger wesentlich besser.
Veröffentlicht am 8. Januar 2010 von J. Doerr
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa4b64c48)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar