Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Reguläre Ausdrücke: Praxislösungen in PHP, Perl, MySQL und JavaScript (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 28. November 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 26,00
2 gebraucht ab EUR 26,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 449 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 1 (28. November 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898426262
  • ISBN-13: 978-3898426268
  • Größe und/oder Gewicht: 17,7 x 3,8 x 25 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.309.912 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Buchtipp! (Moderne Informationstechnik 2008)

Der Verlag über das Buch

Bei Galileo Computing finden Sie professionelle Bücher zur Softwareentwicklung und Programmierung. Auch für Einsteiger. Aktuelles Wissen für Ausbildung, Studium und die berufliche Praxis.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc Thiele am 5. Oktober 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Es gibt immer wiederkehrende Themen, die innerhalb der ganzen Programmierung eigenständige Bereiche darstellen und vom Coder spezifische Kenntnisse fordern. In Lernbücher werden sie zwar in der Regel behandelt – ihre ganze Komplexität verbunden mit umfassenden Lösungsansätze kommen in der Regel aber zu kurz. Ein Beispiel dafür, sind die so genannten Regulären Ausdrücke. Dieses Manko versucht der Autor Wolfgang Wiedl abzuhelfen, indem er ein ganzes Buch der Thematik der Mustersuche widmet.

Der Autor folgt konsequent seiner Linie und verzichtet auf irgendwelche Einführungen in die verwendeten Programmiersprachen – dieses Grundwissen setzt er voraus. Weil er die

Regulären Ausdrücke nicht einfach als Teil einer bestimmten Programmier -oder Scriptsprache verstanden haben möchte, arbeitet man jeweils zuerst ausgiebig mit der Syntax und der Logik der verschiedenen Muster. Erst nach eingehender Einarbeitung ins jeweilige Kapiel, geht es zur Anwendung in den verschiedenen Sprachen über, erst dann werden spezielle praxisnahe Problemfälle behandelt und entsprechende Fehlerquellen eruiert. Dabei stehen zwar Php und Perl klar im Zentrum, trotzdem sollte man sich die Anwendung danach auch in mySQL, Phyton, Javascript etc. zumindest vorstellen können. Dem folgend erhöht er stetig das Niveau und führt den Leser, auch im Rahmen von Übungsaufgaben zu Lösungsfindung bei komplexen Vorgängen hin.

Dieses Buch kann für Fachleute eine grosse Unterstützung sein. Einerseits bietet es als Nachschlagewerk einiges an Hilfe in der Praxis, anderseits handelt es sich um ein ideales Lehrmittel um bestehende Kenntnisse solide und auf professioneller Basis auszubauen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen