Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 43,67

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 10,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Regelungstechnik 2: Mehrgrößensysteme, Digitale Regelung (Springer-Lehrbuch) [Taschenbuch]

Jan Lunze
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 49,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

11. Oktober 2012 3642295614 978-3642295614 7., überarbeitete Aufl. 2013
Schwerpunkte des 2. Bandes sind der Entwurf von Mehrgrößenregelungen im Zeit- und Frequenzbereich sowie digitale Regelungen. Neben Standardverfahren werden die strukturelle Analyse von Regelungssystemen, robuste und dezentrale Regelung sowie Einstellregeln für Mehrgrößenregler behandelt. MATLAB-Programme (R2012a) sind für die wichtigsten Verfahren angegeben, so dass diese auf umfangreichere Beispiele und Aufgaben angewendet werden können. Für die 7. Auflage wurden einige Übungsaufgaben überarbeitet, die Beschreibung von MATLAB aktualisiert.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Regelungstechnik 2: Mehrgrößensysteme, Digitale Regelung (Springer-Lehrbuch) + Regelungstechnik 1: Systemtheoretische Grundlagen, Analyse und Entwurf Einschleifiger Regelungen (Springer-Lehrbuch) (German Edition), 9. Auflage + Keine Panik vor Regelungstechnik!: Erfolg und Spaß im Mystery-Fach des Ingenieurstudiums
Preis für alle drei: EUR 114,85

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 672 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 7., überarbeitete Aufl. 2013 (11. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642295614
  • ISBN-13: 978-3642295614
  • Größe und/oder Gewicht: 23,5 x 15,4 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 240.064 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Regelungstechnik 2

Schwerpunkte des zweiten Bandes sind der Entwurf von Mehrgrößenregelungen im Zeitbereich und im Frequenzbereich sowie digitale Regelungen. Neben Standardverfahren wie Polverschiebung und optimale Regelung werden mit der strukturellen Analyse von Regelungssystemen, der robusten und dezentralen Regelung sowie Einstellregeln für Mehrgrößenregler Themen aufgegriffen, die bisher in Lehrbüchern fehlten. Für die wichtigsten Verfahren werden MATLAB-Programme (Release R2012a) angegeben, mit deren Hilfe diese Verfahren rechnergestützt auf größere Beispiele und auf vorlesungsbegleitende Projektaufgaben angewendet werden können. Anwendungsnahe Beispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen illustrieren die behandelten Methoden.

Für die siebente Auflage wurden einige Übungsaufgaben überarbeitet und die Beschreibung von MATLAB an die aktuelle Version angepasst.

„Ein praxisgerechtes Lehrbuch für den bereits fortgeschrittenen Studenten mit Inhalten, die bislang oft nur in englischsprachigen Monografien zu finden waren.“ Prof. Dr.-Ing. Helmut Röck, Christian-Albrechts-Universität Kiel

„Ein sehr gutes methodenorientiertes Lehrbuch der Regelungstechnik, das durch seine hohe sprachliche Qualität besticht und durch die Verknüpfung der theoretischen Inhalte mit Beispielen und selbst zu rechnenden Aufgaben zum Mitdenken und Mitarbeiten motiviert.“ Prof. Dr.-Ing. V. Krebs, Universität Karlsruhe

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jan Lunze

1970 bis 1974 Studium der Technischen Kybernetik an der Technischen Universität Ilmenau, 1980 Promotion auf dem Gebiet der dezentralen Regelung, 1983 Habilitation über robuste Regelung, seit 2001 Leiter des Lehrstuhls für Automatisierungstechnik und Prozessinformatik der Ruhr-Universität Bochum, Koordinator des Schwerpunktprogramms „Regelungstheorie digital vernetzter dynamischer Systeme“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Ausführlich, daher nicht für jeden geeignet 20. Januar 2013
Format:Taschenbuch
Ich habe das Buch nicht komplett gelesen, da ich eigentlich ein Fan des Buches von Otto Föllinger[1] bin. Jedoch wenn etwas bei Föllinger nur unzureichend erklärt wird oder gar ganz fehlt, dann schaue ich bei Lunze nach und lese mir das entsprechende Kapitel durch (z.B. geht Lunze auf nicht vollständig steuerbare Systeme ein und Föllinger nicht). In der Tat sind die Bücher von Lunze sehr ausführlich (zu ausführlich?), es komplett begleitend zu einer Regelungstechnikvorlesung zu lesen halte ich für zu zeitaufwendig und übersteigt das Wissen das in einer durchschnittlichen Regelungstechnikvorlesung verlangt wird. Selbst in den Vorlesungen von Prof. Lunze selbst wird nicht alles angesprochen.

Wie gesagt eignen sich die Bücher daher eher als Sekundärliteratur um nur Auszugsweise etwas nachzuschauen. Ich kann also eine klare Kaufempfehlung nur aussprechen wenn man sich darüber im klaren ist das sehr viel Stoff behandelt wird. Dies muss kein Nachteil sein da Lunze mit Übungsaufgaben und MATLAB-Beispielen den Stoff gut erklärt.

Einem Studenten der eine weiterführende Vorlesung zur Mehrgrößenregelung hört kann ich nur empfehlen das Buch von Föllinger[1] zu verwenden und einzelne Kapitel bei Lunze in der Bibliothek oder bei springerlink.com nach zu lesen (da für Studenten meist kostenlos). Ich selbst habe es so für die Vorlesung Regelung linearer Mehgrößensysteme am KIT gemacht. Daher bin ich auch etwas Föllinger biased.
Bewertung: Die Regelungstechnikbücher von Lunze haben für mich 5 Sterne verdient, da sie sowohl sehr ausführlich sind als auch didaktisch gut geschrieben. Jedoch sollte man sich klar darüber sein welche Ziele man mit diesem Buch verfolgt.

[1] Föllinger, Otto; Dörrscheidt, Frank; Klittich, Manfred: „Regelungstechnik - Einführung in die Methoden und ihre Anwendung“, 2008
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar