oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 11,53 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Regarding Women [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Elliot Erwitt
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 79,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 22. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

20. August 2014
Text in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch. Elliott Erwitts Hommage an die Frauen dieser Welt, von Szenen des Alltags bis zu Filmstars. Der Meisterfotograf Elliott Erwitt hat mit den Jahren zahlreiche Porträts des weiblichen Geschlechts geschaffen. In Regarding Women präsentiert er uns eine außergewöhnliche Sammlung von Frauenporträts ausschließlich in Schwarz-Weiß. Dieser Band ist Erwitts ausdrucksvoller persönlicher Tribut an die weibliche Stärke, Intelligenz und Schönheit. Das Archivmaterial darunter viele noch nie veröffentlichte oder selten gezeigte Aufnahmen umspannt mehrere Generationen. Respektvoll, bewundernd und bisweilen ehrfürchtig bilden diese Fotografien die ganze Komplexität der weiblichen Natur ab, ob furchterregend und beharrlich oder kapriziös und schüchtern. Indem er ihre unzähligen Facetten einfängt, verrät der Fotograf, wie Frauen aller Art aus seiner Sicht die Welt für sich erobern ganz zu schweigen von dem Stempel, den sie ihr aufdrücken. Auf diesen Seiten werden Sie Romantik und Glamour finden, Anflüge von Sinnlichkeit und sehr viel Zuneigung und natürlich jene entwaffnenden Momente offenherzigen Alltagshumors, die so durch und durch Elliott Erwitt sind.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
  • Verlag: teNeues Verlag GmbH + Co KG; Auflage: Mul (20. August 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3832798579
  • ISBN-13: 978-3832798574
  • Größe und/oder Gewicht: 36,3 x 27,7 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 175.011 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Hintergründig 26. September 2014
Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Elliot Erwitts Fotografien erklären sich fast immer sofort, weil sie von seinem hintergründigen Witz getragen werden, den man nur schwer übersehen kann. Mich wundert es nicht, dass er sich stoisch weigerte, seine Technik oder seine Herangehensweise zu erklären. Wer danach fragt, hat Erwitt nicht verstanden und gehört offenbar zu den Zeitgenossen, die sich Witze erklären lassen müssen, um dann über sie verkrampft lachen zu können.

In diesem Bildband befindet sich endlich einmal Vorwort, dass Erwitt gerecht wird. Dort wird berichtet, dass er bei einer Preisverleihung die Laudatio auf sein Werk mit den Worten kommentierte, dass er nichts von dem verstanden hätte, was diese Kunstversteher über seine Fotografien vorgetragen hatten. Wenn einem Künstler seine Werke erklärt werden und er darüber innerlich lacht, muss er wohl ein Meister sein.

Und in der Tat: Erwitt muss nichts erklären. Seine Fotografien von Frauen in diesem Band sind unbearbeitet. Er hat, wie er selbst sagt, einfach drauf gehalten. Wenn man allerdings Erwitts Bilder sieht, dann wird klar, dass er seine Technik meisterhaft beherrschte, und erst das ihm die Möglichkeit schuf, den rechten Augenblick zu nutzen, um eines seiner hintergründigen Fotos zu erschaffen. Und diesen Moment muss man erst einmal sehen. Oft ist es ein Kontrast, der wie eine Karikatur wirkt, die man beim Betrachten ohne Worte versteht. Manchmal wirkt auch nur der Moment selbst oder eine Geste, die jemandem, der sich unbeobachtet fühlte, entglitten ist.

Erwitt betrachtet die Welt der Frauen mit seiner fröhlich-ironischen Art, gepaart mit dem Bewusstsein, dass er nicht alles verstehen kann und wird, was das andere Geschlecht so treibt oder für wichtig hält. Mit diesem Bildband bekommt man ganz nebenbei auch einen tiefen Einblick in Erwitts Werk. Es heißt, er mag Hunde und Kinder.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar