oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 16,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Referenzmodelle für IT-Governance: Methodische Unterstützung der Unternehmens-IT mit COBIT, ITIL & Co [Gebundene Ausgabe]

Wolfgang Johannsen , Matthias Goeken
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 44,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 17. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 44,90  

Kurzbeschreibung

29. November 2010
Dieses Buch analysiert die aktuellen Anforderungen an eine erfolgreiche Unternehmens-IT, die sich heute verstärkt den langfristigen Fragen der Unternehmens- und IT-Governance stellen muss, und diskutiert Möglichkeiten, wie die damit verbundenen Aufgaben durch Best-Practice-Methoden und internationale Standards methodisch bewältigt werden können.

Zunächst werden Grundbegriffe und eine IT-Governance-Geschäftsarchitektur beschrieben sowie Ergebnisse empirischer Studien zur Verbreitung und zum Stand der Umsetzung von IT-Governance in Unternehmen vorgestellt.

Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Darstellung von Referenzmodellen und Standards, die für unterschiedliche Fragestellungen der IT-Governance eine methodische Unterstützung bieten. Hierbei steht COBIT wegen seiner ausgeprägten geschäftsorientierten Sichtweise im Mittelpunkt. Aber auch die Modelle des Servicemanagements (ITIL und ISO/IEC 20000) und der Informationssicherheit sowie das CMMI als Reifegradmodell werden betrachtet. Weiter wird das relativ neue und eng mit COBIT verbundene Referenzmodell Val-IT vorgestellt. Die dargestellten Referenzmodelle und Standards werden verglichen und Überlegungen für ihren kombinierten Einsatz angestellt.

Schließlich wird mit 'SOA-Governance' ein Themengebiet mit großem Zukunftspotenzial skizziert; erste Lösungsansätze werden beschrieben.

Ein Praxisbeispiel aus der Unternehmensberatung Steria Mummert greift Fragen der methodischen Unterstützung auf und erläutert das Vorgehen in einem Beratungsprojekt.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Referenzmodelle für IT-Governance: Methodische Unterstützung der Unternehmens-IT mit COBIT, ITIL & Co + IT-Unternehmensarchitektur: Von der Geschäftsstrategie zur optimalen IT-Unterstützung + Handbuch IT-Management: Konzepte, Methoden, Lösungen und Arbeitshilfen für die Praxis
Preis für alle drei: EUR 154,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 356 Seiten
  • Verlag: dpunkt Verlag; Auflage: 2. Aktual. (29. November 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898646165
  • ISBN-13: 978-3898646161
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 17,2 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.417 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Dieses Buch analysiert die aktuellen Anforderungen an eine erfolgreiche Unternehmens-IT, die sich heute verstärkt den langfristigen Fragen der Unternehmens- und IT-Governance stellen muss, und diskutiert Möglichkeiten, wie die damit verbundenen Aufgaben durch Best-Practice-Methoden und internationale Standards methodisch unterstützt und bewältigt werden können.

Eine herausragende Bedeutung haben hierbei aus Sicht der Autoren Referenzmodelle wie z. B. COBIT, Val-IT und ITIL, wobei in dem Buch ein besonderer Schwerpunkt auf die Darstellung von COBIT gelegt wird. Damit enthält das Buch die aktuell umfassendste deutschsprachige Auseinandersetzung mit dem Referenzmodell COBIT und darüber hinaus die erste Darstellung von Val-IT. Aber auch andere Referenzmodelle werden im Überblick präsentiert.

Die Autoren sehen in der Integration verschiedener Referenzmodelle eine Chance für die methodische Unterstützung der IT-Governance. Daher werden Potenziale, Möglichkeiten und Schwierigkeiten des kombinierten und integrierten Einsatzes von Referenzmodellen diskutiert.

Schließlich wird mit einem Abschnitt zu "SOA-Governance" ein Themengebiet mit großem Zukunftspotenzial skizziert, und erste Lösungsansätze werden beschrieben. Ein Praxisbeispiel zum Abschluss greift Fragen der methodischen Unterstützung auf und erläutert das Vorgehen in einem Beratungsprojekt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Wolfgang Johannsen ist geschäftsführender Mitinhaber der It's Okay Ltd. & Co. KG in Bensheim. Er verfügt über umfangreiche Managementerfahrungen aus seinen Tätigkeiten als Bereichsleiter im Unternehmensbereich IT/Operations der Deutschen Bank und aus seiner Beratungstätigkeit bei Accenture. Er ist als Gastdozent für Wirtschaftsinformatik an der HfB - Business School of Finance and Management in Frankfurt am Main tätig und Mitinitiator des dortigen Kompetenzzentrums "IT-Governance-Practice-Network". Dr. Johannsen beteiligt sich durch Vorträge und Veröffentlichungen am wissenschaftlichen und praxisorientierten Diskurs zur Thematik IT-Governance.

Prof. Dr. Matthias Goeken ist Juniorprofessor für Wirtschaftsinformatik an der HfB - Business School of Finance and Management in Frankfurt am Main und Mitbegründer des IT-Governance-Practice-Network, einem Kompetenzzentrum zu Themen der IT-Governance. Im Rahmen dieses Kompetenzzentrums widmet er sich verschiedenen Fragestellungen der IT-Governance in Forschungsprojekten sowie Trainings und Beratungsaktivitäten. Zu seinen Forschungsgebieten zählen darüber hinaus benachbarte Themen wie Informationsmangement und Anwendungsarchitekturen sowie Business Intelligence. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.



In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von R.G.
Format:Gebundene Ausgabe
Besonders gut gefallen hat mir die strukturierte und klar beschriebene Darstellung der IT-Governance im Zusammenspiel mit Referenzmodellen und Standards. Das Buch setzt keine neuen Worthülsen in die Welt, sondern schafft meiner Meinung nach ein brauchbares Fundament und Rüstzeug für den Aufbau von IT-Governance.
Klare Beschreibungen, sauber recherchiert und vor Allem anwendbar. Ein kleines Minus gibt es von mir dafür, dass zum Thema Cobit ein paar Darstellungen in englischer Sprache gehalten sind. Diese werden allerdings erläutert.
Auch als Nachschlagewerk geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hält, was es verspricht 9. August 2007
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch bietet vor allem Zweierlei: Eine sehr gute Einführung in die Thematik der IT-Governance als neuester Ausprägung des strategischen Informationsmanagements, und es leistet Gleiches für die heute wesentlichen Referenzmodelle, wobei es letztere in den konzeptionellen Zusammenhang der IT-Governance einbettet. Umfeld (Trends und Treiber) sowie empirische Grundlagen (ITGI-Studie) legen eine seriöse Basis für die Ausführungen. Wohltuend ist es auch, dass SOA einmal in einen geschäftsorientierten Zusammenhang eingeordnet wird. Auch in formaler Hinsicht (bspw. hilfreiche Abbildungen, Marginalien, Literaturverzeichnis, Index) erfüllt die Arbeit die Erwartungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Val-IT 6. Juli 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Gut geschrieben, viele zweckmässige Grafiken und Tabellen. Ein Punkt Abzug weil die einzelnen Modelle aus meiner Sicht nicht unbedingt in einer ausgewogenen Priorität beschrieben werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar