Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Dieser Artikel wird ausschließlich an volljährige Kunden versandt. Es erfolgt eine Identitäts- und Altersprüfung bei Lieferung
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,46 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,90
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Topbilliger
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Filmnoir
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Red State [Blu-ray im Steelbook]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Red State [Blu-ray im Steelbook]

2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauft von Dreamlands und Versand durch Amazon in recycelbarer Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
7 neu ab EUR 9,99 8 gebraucht ab EUR 4,92
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Amazon Instant Video

Red State sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Red State [Blu-ray im Steelbook] + The Baytown Outlaws - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
Preis für beide: EUR 24,39

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Goodman, Michael Parks, Melissa Leo, Stephen Root, Michael Angarano
  • Regisseur(e): Kevin Smith
  • Format: PAL, Special Limited Edition
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 23. März 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B006LGWORY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.242 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Aussicht auf heißen Sex lockt drei Teenager mitten aufs Land. Von wegen. In Cooper's Dell erwartet sie die Hölle: Hinterhältig werden sie betäubt. Als sie wieder erwachen, befinden sie sich in den Händen eines erzreaktionären Bibelkults, der an ihnen mit unfassbarer Brutalität ein Exempel statuieren will. Doch damit nicht genug: Während ihrer Folter wird das Lager der Five Points Trinity Church von der Polizei umstellt. Weil Kultführer Abin Cooper nicht daran denkt aufzugeben, entfesseln die Beamten um den kompromisslosen Officer Joseph Keenan die Hölle. Und die drei Jungs sind immer noch mitten drin ...

Der kontroverseste, kompromissloseste und meistdiskutiertste Film des Jahres: Kultregisseur Kevin Smith, bekannt für lässige Komödien wie "Clerks" oder "Chasing Amy", packt die Keule aus mit einem ultraharten Schocker, der die schockierenden Ereignisse in Waco, Texas in eine filmische Tour de Force verwandelt, die keinen kalt lässt. Top-Besetzung mit John Goodman, Oscar-Gewinnerin Melissa Leo und "Kill Bill"-Star Michael Parks.

Extras: Steelbook mit exklusivem Bonusmaterial: Making of - Modcast Kommentare, Interview with Michael Parks, Postergalerie mit Einführung von Regisseur Kevin Smith, Entfernte & erweiterte Szenen, Sundance Film Festival Ansprache von Regisseur Kevin Smith, Alternatives Sundance Ende

Rezension

"Eindrucksvoll, dreckig, faszinierend & düster!" (dasmanifest.com)

"Der beste und stärkste Kevin Smith seit einem Jahrzehnt!" (dasmanifest.com)

"Mit RED STATE ist Kevin Smith eine radikale Neuausrichtung gelungen!" (dasmanifest.com)

"Der beste und stärkste Kevin Smith seit einem Jahrzehnt!" (dasmanifest.com)

"Mit RED STATE ist Kevin Smith eine radikale Neuausrichtung gelungen!" (dasmanifest.com)

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flugsi am 8. April 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Was versteht eine Ikone des US-Idependent-Kinos unter einem Horrorfilm? Im Fall von Regisseur Kevin Smith verirren sich drei Jugendliche aufs Land & geraten dabei in die Fänge von Bibelfundamentalisten. Das Ganze beginnt als Teenie-Slasher & endet in einem Actionszenario, welches an die Geschehnisse in Waco 1993 erinnert (& vermutlich auch davon beeinflusst worden sein dürfte...). Unterstützt wurde Smith dabei von John Goodman als Special Agent, von Oscar-Preisträgerin Melissa Leo als strenggläubige Fanatikerin & von Michael Parks (bekannt als Texas Ranger Earl McGraw aus "From Dusk Till Dawn", "Kill Bill" & den "Grindhouse"-Filmen) als Prediger & Sektenführer.

In dieser limitierten Ausgabe erscheint Smiths rabenschwarzes Werk in einem sehr schicken Steelbook. Das FSK-Logo & auch die auf der Rückseite befindliche Auflagen-Nummerierung sind nur aufgeklebt & somit problemlos entfernbar. Der blaue Blu-ray-Streifen sowie der rote Streifen mit dem "Limited Special Edition"-Vermerk am oberen Ende sind allerdings fixe Bestandteile des Covers.

Die Bild-Qualität (1,85:1 [1080p]) der Blu-ray ist ausgezeichnet. Dasselbe trifft auch auf den Ton zu, welcher nicht nur im englischen Original als DTS-HD Master Audio 5.1 vorhanden ist, sondern auch in der deutschen Synchro. Deutsche UT sind vorhanden, aber leider gibt es keine englischen UT, welche (mir zumindest) beim Filmgenuss im O-Ton recht hilfreich sein können.

Im Gegensatz zu den bereits Ende 2011 erschienen "normalen" Ausgaben (Red State [Blu-ray],
...Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Retro Kinski TOP 500 REZENSENT am 19. Juni 2012
Format: Blu-ray
STEELBOOK:

- BILD: gutes Bild, etwas lauer Kontrast (wie normale Blu-ray)
- TON: sehr gute Dialogabstimmung, Räumlichkeit ok, aber nicht stark genutzt, Blu-ray: DTS-HD MA 5.1
- EXTRAS: überzeugend in HD, aber nur in engl. Sprache ohne Untertitel !(): making of (43 min.), ausführliche Q&A, Interview, Filmfestival-Special, erweiterte Szenen, alternatives Ende (!), Trailer, Trailershow,
- SONSTIGES:
Das Steelbook ist eine Neuauflage als "Limited Special Edition" der Blu-ray mit sehr viel Bonusmaterial welches nicht auf der Blu-ray ist.
Steelbook ist limitiert und durchnummeriert, Nummerierung (wie FSK-Logo) ist aber lediglich ein Sticker und kann bei Bedarf entfernt werden.

FILM (OHNE SPOILER!)

RED STATE kommt anfangs etwas sperrig und hölzern daher um sich aber im Laufe der Handlung- zumindest für flexible Genreliebhaber - zu einem erfrischend kruden Mix aus Indie-Terrorfilm, Action- und Torture-Streifen mit nur wenigen Längen zu mausern. Getragen wird der Film insbesondere durch die darstellerisch sehr gute Leistung von Michael Parks als radikalen Prediger Cooper zum einen und von dem deutlich schlankeren John Goodman als braver aber tapferer Agent Keenan der den Kampf gegen die Sekte Coopers aufnimmt. Regisseur Kevin Smith, eher bekannt für wie leichtere Komödien wie DOGMA oder CLERKS 1 und 2, betritt hier erfolgreich neues filmisches Terrain und liefert eine tarantinoeske und zynische Kritik an der amerikanischen Gesellschaft und religiösem Fundamentalismus ab.

Die Story ist tief in der amerikanischen Seele verwurzelt und in etwa wie folgt, aber ohne etwas zu verraten (OHNE SPOILER!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen