oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Red Revelations
 
Größeres Bild
 

Red Revelations

11. Juli 2013 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 18,47, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:34
30
2
2:37
30
3
4:15
30
4
3:30
30
5
5:43
30
6
3:46
30
7
3:43
30
8
4:28
30
9
3:45
30
10
3:39
30
11
5:07
30
12
2:43


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 13. September 2010
  • Label: Wrasse Records
  • Copyright: 2010 Weston Boys, exclusively licenced to Wrasse Records
  • Gesamtlänge: 46:50
  • Genres:
  • ASIN: B00FFXUCKU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.359 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von milkyway auf 26. September 2010
Format: Audio CD
Country...

...das war nie meine Welt. Ist es auch heute nicht, und trotzdem: Jace Everett muss man lieben!
Also mal ganz ehrlich, wenn man heute an Country denkt, stellt man sich doch in erster Linie irgendwelche rauen Männer vor, die in abgewetzten Stiefeln und ungewaschenen Karohemden im ländlichen Amerika umherstreifen, Jack Daniels einen guten Freund nennen und tun, was sie eben wollen. Dazu Country-Musik: Bild perfekt!

Und dann bin ich auf Jace Everett gestoßen. Zugegeben, es geschah über True Blood. "Bad Things" gefiel mir von Anfang an und ich wollte unbedingt wissen, wer für diese unbeschreiblich coole, sexy Musik verantwortlich ist. Mir war schon klar, dass es kein Pop war und auch kein moderner Rock. Aber zum klassischen "Country" hätte ich Everett nun auch nicht gezählt. Aber egal. Fakt ist: ich habe das Album gekauft und war nie glücklicher darüber! :)

Kurz die Titelliste, die sich amazon gespart hat: ;)
1.possession
2.burn for you
3.more to life
4.the good life
5.damned if i do
6.one of them
7.permanent thing
8.little black dress
9.lean into the wild
10.what it is?
11.slip away
12.bad things

Mein Fazit: Jace Everett hat eine super schöne, raue, abgrundtief coole Stimme, die in jedem Titel wunderbar zur Geltung kommt. Vor allem "possession", "damned if i do" und natürlich "bad things" haben es mir angetan! Die Musik ist cool, sie ist sexy, sie hebt jede miese Stimmung und wird nicht langweilig!

P.S.: Bei Sonne im offenen Cabrio kommt das ganze doppelt gut!! Man lässt sich den Wind durch die Haare wehen, genießt seine Freiheit und hat sich nie unwiderstehlicher gefühlt! ;)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schneewittchen auf 17. April 2011
Format: Audio CD
Wie so viele war ich scharf auf "bad things". Jace Everett war mir vorher absolut kein Begriff und ich wusste nichts über seine sonstige Musik.
Eine Rezensorin hatte geschrieben, daß sie eigentlich kein Countryfan ist, von der CD aber angenehm überrascht war. Das gab den Ausschlag und ich habe die CD gekauft. ZUM GLÜCK !!!!! Ich liebe sie (die CD) !! Die Musik ist eine gute Mischung aus Country und Rock. Wenige langsame Stücke. Und die Stimme von Jace ist echt WOW ! Besonders die Passagen, in denen er richtig tief singt, sind total erotisch. Dann wieder erotisch und dreckig....
Sehr empfehlenswert !!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von elawine auf 1. April 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Tja,obwohl ich den ganzen Vampir-Hype nicht so ganz nachvollziehen kann, war ich neugierig und habe ich mir die erste Folge von True Blood angesehen. Weil sie auch ganz gute Kritiken hatte von wegen gesellschaftskritisch usw. Und dann d a s Wahnsinns- Intro mit diesen tollen Bildern und dieser unglaublichen Stimme und Gitarre. Ein bisschen Lay-down und Gute-Laune-Musik. Und ehrlich Ladies, dieser Typ klingt eben nicht nur sexy und cool, sondern auch ein wenig gefährlich. Eben bad-boy-mäßig. Das ganze Album ist gut, ab aund zu richtig rockig sogar. Das bisschen Country mäßige kann ich gut verkraften. Schon beim ersten Hören gehen die Songs ins Ohr. Habe mir ganz bewußt erstmal die ganze CD von vonrne an gehört und zum Schluß dass Sahnehäuptchen...:-)))) Unbedingt reinhören!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Merkwürdig, dass ich erst über die Serie "True Blood" auf Jace aufmerksam geworden bin. Mit der Stimme sollte er wirklich einen Stammplatz in den Charts haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von lylu auf 18. Juli 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
ich habe mich spontan in diese besonderre Stimme und den "South rock" sound!
Mehr davon... musste sofort noch 2 CD von Jace bestellen.
und... Bad things ist wirklih gut aber die Scheibe hat mehr zu bieten...
Würde nichts davon wegschmeissen.
My favourites: Damned if i do, Lean into the wind, One of them, Possession.. Bad..
Ach, einfach durchlaufen lassen und auf repeat stellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von The auf 19. Januar 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sehr schöne Scheibe, die vor einer leicht süffisanten Stimmung überquilt und nicht nur den True Blood Titelsong "Bad Things" als Highlight zu bieten hat. Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden