summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos SonyRX100 Learn More designshop Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
3 Angebote ab EUR 43,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Recta-Kompass DP 6G
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Recta-Kompass DP 6G

von Recta
11 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 89,95 1 gebraucht ab EUR 43,00
  • 4 Jahre Garantie

Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Recta DP 65 Globetrotter Kompass - Spiegel- und Handdirektpeilung - 360° Anzeige - Klinometer (Gefällemesser) für Längs- und Querneigung - Einstellbare Missweisungskorrektur - Anthrazites Gehäuse aus schlagfesten Noryl - Nadel mit Flüssigkeitsdämpfung und sehr kurzer Einschwingzeit - Saphir gelagerte, patentierte Nadel mit großer Neigungsfreiheit - Durchsichtige Kapsel für Kartenarbeit - Ausklappbarer Spiegel mit 11 cm langer Visierlinie und freier Sicht - Größe: 66 x 45 x 22 mm - Gewicht: 50 gr.

Produktbeschreibung des Herstellers

Der Weltkompass DP 6G, basierend auf dem millionenfach bewährten Armeekompass DP 6, besitzt das Global Nadelsystem von Recta. Bei diesem einzigartigen System sind Zeiger und Magnet getrennt und so konstruiert, dass die Inklination die Kompassnadel nicht beeinflussen kann. Die weiteren besonderen Qualitätsmerkmale sind die kurze Einschwingzeit sowie das schlagfeste Norylgehäuse mit cm-Maßstab. Durch die durchsichtige Kapsel ist auch die Kartenarbeit kein Problem. Mit einstellbarer Deklination, Klinometer für Längs- und Querneigung und Umrechnungstabelle auf der Spiegelrückseite. 360 Grad-Einteilung. Maße: 6,1 x 4,5 x 2,1 cm


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 30 x 20 x 20 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 222 g
  • Modellnummer: 704800
  • EAN/UPC: 6417084159861
  • ASIN: B00025ZAYE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. April 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.170 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Godwi am 25. Juli 2010
Den Recta DP 6 G verwende ich seit Jahren und fühle mich nach wie vor sehr wohl damit, weil er die wichtigsten Funktionen auf einfache Weise erfüllt. Ich kann nicht bestätigen, dass der Kompass schlecht verarbeitet ist; im Gegenteil: ich empfinde ihn als äußerst robust und sehr haltbar.

Dieser kleine und leichte Kompass ist für die Handhabung im Gelände konzipiert, dabei aber so konstruiert, dass er eine schnelle Kartenarbeit unterstützt. Im aufgeklappten Zustand ist das Gehäuse lang genug, um auf Wanderkarten mit gängigen Maßstäben wie 1 : 35.000 oder 1 : 50.000 eine Anlegekante zu schaffen, die eine ordentliche Wegstrecke abdeckt. Durch eine seitlich eingeprägte Zentimetereinteilung über die halbe Länge der Anlegekante sind dabei zumindest grobe Distanzmessungen möglich. Die Kompassdose dreht sich leichtgängig, ohne sich eigenmächtig zu verstellen. Am Boden der transparenten Dose finden sich fünf Nord-Süd-Linien für die Ausrichtung des Geräts auf einer topographischen Karte. Die Arbeit auf der Karte fällt damit leicht. Die flüssigkeitsgedämpfte Nadel pendelt sich sehr schnell ein und zeigt die Nordrichtung verlässlich an. Bei schlechten Lichtverhältnissen helfen beim Ablesen Leuchtmarkierungen auf der Ober- und der Unterseite der Nadel, in der Dose und auf dem Gehäuse.

Der Kompass besitzt am Boden der Dose eine Schraube, mit der sich die Missweisung einer bestimmten Region dauerhaft vorgeben lässt. Werksmäßig war die Missweisung für Mitteleuropa bei meinem Instrument schon voreingestellt.

Ein Charakteristikum der Recta-Kompasse dieser Baureihe ist der unten angebrachte Spiegel.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Janisawa am 21. März 2011
Verifizierter Kauf
Meiner Meinung nach hat der Recta DP 6G alles, was ein Kompass braucht.
Mein Vorhaben, im August nach Australien zu fliegen, bewegte mich zum Kauf, des Globalsystems.

Auch für Einsteiger ist er mit Sicherheit leicht verständlich aufgebaut und ist sowohl als Kartenkompass, sowie Marschkompass gut einsetzbar.
Im Wandergebrauch ist er sehr tolerant gegenüber geneigter Haltung.
Das Einpendeln geschieht schnell und zuverlässig, man merkt den Vorteil der äußerst gut gelagerten Nadel.

Trage ihn immer um den Hals, so lässt er sich schnell durch leichtes Ziehen öffnen.
Habe mir dazu die passende Lederhülle bestellt, mit der der Kompass noch mehr geschützt wird, auch diese befindet sich in sehr guter Qualität.

Die positiven Eigenschaften überwiegen bei weitem, Qualität und Verarbeitung machen hier einfach Spaß, jedoch müssen die (nur) 4 Sterne ja irgendwo herkommen.

1. Die Kapsel hat eine Zahnung. Sie passt nur sehr sehr knapp in die "Schublade". Beim Zuschieben kann es passieren, dass man den Azimut verstellt, er sollte also beim Ausrichten unbedingt eingeprägt werden! (Dies sollte so oder so gemacht werden)

2. Der Spiegel kann beim Marschieren zwar hilfreich sein, klappt aber jedes mal, auch wenn man ihn nicht braucht, relativ "rabiat" heraus.
Hier könnte Recta eine feine schweizer Lösung finden.

3. Die Bedienungsanleitung ist etwas unübersichtlich und könnte vorteilhafter gegliedert werden. Ist aber gut und schnell verständlich.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden und gehe noch lieber wandern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von thezapp am 12. Juli 2012
Der Kompass lässt sich gut verwenden und ist ordentlich verarbeitet. Das Globalsystem hört sich nett an, ich habe mittlerweile eine grosse Blase im Gehäuse, da steht die Nadel überall auf der Welt gerne an. Das Gerät mag sehr präzise und auch genau sein, aber die Ablesbarkeit ist nicht wirklich gegeben. Der Neigungsmesser ist ein Gimmic, welches zwar nett und vorhanden ist, aber nicht wirklich hilft. Fazit: Wer wirklich einen perfekten Kompass sucht, geht zu Suunto und zahlt natürlich mehr oder man nimmt einen günstigeren Recta, der viel kann, aber nichts davon besonders gut. Trotzdem sollte man mal erwähnen, dass es sich um einen ordentlichen Kompass handelt, der winzige elektronische Kompasse um Längen schlägt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Peter Weyand am 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Robust, zuverlässig mit wegen des Global-Systems weltweit nutzbar.
Nicht nur als Marschkompass. Das arbeiten mit Karte ist einfach zu bewerkstelligen.
Neigungswinkel und Deklinationskorrektur einfach zu ermitteln bzw einzustellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von theM am 5. Juli 2010
Es mag durchaus sein, dass der Hersteller auch hochwertige Produkte herstellt, aber der DP6G gehoehrt nicht dazu.
Fuer diesen Preiss, ist die Verarbeitungsqualitaet sehr schlecht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Kompass eine etwas anstrengendere Reise durch verschieden Klimazonen bei regelmaessiger Nutzung schadlos uebersteht.
Man sieht quasi an jeder Ecke und Kante Grate die von einer eher lieblosen Verarbeitung zeugen.
Um es kurz zu sagen: Es ist ein billig verarbeitetes Plastikteil. Jede Tupperwareschuessel ist besser verarbeitet.
Und auch das bisschen Nichtplastik ist von schlechter Qualitaet. Bei meinem Kompass ist zB. die Distanzfahne des Suedteils der Nadel verbogen. Es ist natuerlich moeglich, dass es durch den Transport passiert ist. Das sagt dann aber auch sehr viel ueber die Qualitaet des verwendeten Materials aus.
Kurzum: Ich bin entaeuscht!
Dieser Massenfertigungsartikel ist stark ueberteuert. Die Funktion geht in Ordnung, aber man macht sich Sorgen, dass es nicht sehr lange sein wird.
Wenn es nicht ein leider schon sehr verspaetetes Geschenk fuer eine Reise waere, wuerde ich es zuruecksenden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen