Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Recovery

Eminem Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (141 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 1. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Eminem-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Eminem

Fotos

Abbildung von Eminem

Biografie

Der erfolgreichste Musiker des letzten Jahrzehnts ist diesen Herbst wieder ganz er selbst: Schon der Titel des neuen Albums, „The Marshall Mathers LP 2“, macht deutlich, dass sich hier streng genommen gar nicht Eminem, sondern vielmehr ein gewisser Marshall Mathers zurückmeldet – was bekanntlich der Geburtsname des King of Rap ist. Flankiert von den beiden ... Lesen Sie mehr im Eminem-Shop

Besuchen Sie den Eminem-Shop bei Amazon.de
mit 102 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Recovery + Relapse + Encore
Preis für alle drei: EUR 27,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Relapse EUR 5,99
  • Encore EUR 6,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (18. Juni 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Interscope (Universal Music)
  • ASIN: B003KUSUG8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (141 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.488 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Cold Wind Blows (Album Version (Explicit)) [Explicit] 5:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Talkin' 2 Myself (Album Version (Explicit)) [feat. Kobe] [Explicit] 5:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. On Fire (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Won't Back Down (Album Version (Explicit)) [feat. P!nk] [Explicit] 4:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. W.T.P. (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Going Through Changes (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Not Afraid (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Seduction (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. No Love (Album Version (Explicit)) [feat. Lil Wayne] [Explicit] 4:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Space Bound (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Cinderella Man (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. 25 To Life (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. So Bad (Album Version (Explicit)) [Explicit] 5:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Almost Famous (Album Version (Explicit)) [Explicit] 4:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Love The Way You Lie (Album Version (Explicit)) [feat. Rihanna] [Explicit] 4:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. You're Never Over (Album Version (Explicit)) [Explicit] 5:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Untitled (Album Version (Explicit)) [Explicit] 3:14EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit mittlerweile 78 Millionen verkauften Alben ist Marshall Bruce Mathers III alias Slim Shady alias Eminem als HipHop-Künstler längst in Dimensionen vorgestoßen, von der die Konkurrenz nur träumen kann. Sein kreatives und persönliches Tief hat er bereits mit dem 2009 veröffentlichten Comebackwerk Relapse hinter sich gelassen. Statt, wie zuerst angekündigt, diesem Album einen bereits weitgehend fertiggestellten zweiten Teil folgen zu lassen, hat er alle diese Pläne kurzentschlossen wieder über den Haufen geworfen und komplett von vorne angefangen. Mit Recovery ist ihm eine der stärksten Platten seiner an Höhepunkten nicht geraden armen Karriere gelungen. Unter der wie gewohnt souverän zurückhaltenden Regie von Executive Producer Dr. Dre lieferten unter anderem DJ Khalil, Mr. Porter, Emile Haynie, Just Blaze und Boi 1da ausschließlich erstklassige Beats ab, die Eminem mit seinen Reimen in gewohnter Manier verziert. Bereits beim Opener, dem wütenden "Cold Wind Blows", präsentiert sich Slim Shady in absoluter Bestform, ebenso wie beim etwas verhaltener aber nicht mit weniger Nachdruck vorgetragenen, stark autobiographisch eingefärbten "Talkin' 2 Myself", bei dem Sänger Kobe und dezente Rock-Elemente für den nötigen musikalischen Kontrast sorgen. Nach einer kurzen Verschnaufpause folgt dann mit dem gemeinsam mit Pink eingespielten "Won't Back Down" einer der absoluten Höhepunkte der Platte. Eine ungemein elektrisierende Nummer, bei der Produzent DJ Khalil erneut erfolgreich auf harte Gitarrenklänge setzt. Besonders beeindruckend fällt auch die Midtempo-Hymne "Going Through Changes" aus, deren Gesangsrefrain sich Eminem kurzerhand beim Black Sabbath's Klassiker "Changes" ausgeborgt hat. Doch auch ohne fremde Hilfe macht er zum Beispiel im Track "Not Afraid" eine gute Figur. Sehr stark fällt auch der zusammen mit Lil Wayne aufgenommene Titel "No Love" aus, bei dem als tragendes Element ein Sample von Haddaway's unverwüstlichem Hit "What Is Love" aus dem Jahr 1993 zum Einsatz kommt, sowie das bereits als Single erfolgreiche Love The Way You Lie, bei dem Rihanna als Gastsängerin brilliert. - Franz Stengel

Produktbeschreibungen

CD

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
95 von 111 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte wiederholt sich 16. Juni 2010
Von Ivan187
Format:Audio CD
Eminem ist objektiv betrachtet der weltbeste Rapper. Auf die Frage, ob nicht Jay-Z der Titel zusteht, gibt's eine Antwort: "Renegade". Dennoch schuf Eminem im Gegensatz zu Jay-Z nicht so oft die weltbeste Rapmusik. Hauptgrund war seine auf Dr. Dre und sich selbst beschränkte Produzentenwahl. Em's Eigenproduktionen waren während der Zusammenarbeit mit dem Funky Bass Team auf den ersten Alben amtlich, mit Luis Resto als Co-Produzent ging's kontinuerlich bergab und fand nach "Encore" seinen Tiefpunkt im katastrophalen "The Re-Up". Die kreative Krise begleitete eine persönliche, Eminem verschwand in der Versenkung und hielt Fans lange um seine Lage in Ungewissheit. Dann, nach jahrelangem Kampf gegen Tablettensucht und Schreibblockaden setzte der Elvis des 21. Jahrhunderts mit zwei Alben im Gepäck 2009 zum Comeback an. Mit "Relapse" kehrte sein zwischenzeitlich zum Serienkiller avanciertes Alter-Ego Slim Shady zurück und lieferte ein überragendes Style-Massaker auf einer toxischen Soundmixtur aus Dr. Dre's Labor.
Zumindest reichte die Musik wieder qualitativ an Eminem's Skills heran, die Kohärenz des Albums erinnerte entfernt an das Kaliber eines "Purple Tape". Em präsentierte erneut eine beeindruckende Pallette an Flows und Reimtechniken und liess in Sachen Hooks selbst einen Mann vom Fach wie 50 Cent alt aussehen. Trotzdem beschwerten sich Fans wie Kritiker massiv über die inhaltliche Leere; ausser BTM, altbekanntem Promi-Bashing und fabelhaft erzählten, aber etwas übertriebenen Mordszenarien ging da nicht wirklich viel. Den berüchtigten schwedischen Akzent abgelegt, versprach Em mit dem symbolisch von "Relapse 2" zu "Recovery" umbenannten Nachfolger wieder Songs mit emotionalem Tiefgang und, festhalten...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eminem persönlicher denn je! 28. August 2012
Von Thomas M. VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Marshall Mathers, a.k.a. Eminem ist der wohl erfolgreichste Rapper, den es in der heutigen Zeit gibt.
Jedes Album, welches veröffentlicht wird, hat eine andere Note, und trotzdem den typischen Eminem-Stil. So auch dieses Album. Nach seinem Comeback-Album "Relapse", welches von vielen auf Grund der kompletten Dr. Dre Produktion als zu eintönig und nervig bewertet wurde, schlägt er nun einen komplett neuen Weg ein, welchen man sich vor vielen Jahren nie erdenkt hätte - Eminem geht mit so vielen Produzenten ins Studio wie noch nie. Und so klingt auch dieses Album, nämlich sehr abwechslungsreich, und trotzdem noch typisch nach Eminem. Die typisch brachialen Dre-Beats sind bis auf die eine Ausnahme von "So Bad" nahezu verstummt.
Viele fragten sich schon vor Veröffentlichung des Albums, ob es denn eine gute Idee war, diesen Weg zu wählen. Klare Antwort: JA!

So abwechslungsreich die Beats sind, so abwechslungsreich sind auch Eminems Vocals. Und dieses ist in meinen Augen klar das wohl stärkste Album, welches von Eminem jemals herausgebracht wurde, und somit ein würdiger Nachfolger zum Vorgängeralbum. Eminem unterstreicht neben seiner krassen Qualitäten beim Rappen auch wieder die Themenvielfalt. Noch persönlicher denn je, was nach den vorherigen Platten eigentlich schwer gewesen sein müsste - er hat es geschafft. Drogen, Familie, Rap und Hip-Hop, Beziehungen...verdammt, und das ist noch lange nicht alles!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
55 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eminems "Recovery" 14. Juni 2010
Von Flowbama
Format:Audio CD
Man muss kein Prophet sein um vorherzusagen, dass die Alben eines gewissen Marshall Mathers stets zu den "most anticipated", den heiß erwarteten Alben des Jahres gehören. Das Album stellt in so fern ein Novum in der Discographie von Em dar, als dass er hier erstmals ein Album fast komplett von Leuten produzieren lassen hat, die nichts mit der Shady/Aftermath-Clique zu tun haben. Vielleicht auch eine Reaktion auf das teilweise etwas eintönige, von Dr. Dre produzierte Vorgängeralbum "Relapse". Zu den einzelnen Songs:

"Cold Wind Blows" ist eine hervorragende Einstimmung aufs Album, Slim Shady versprüht ein Feuerwerk von gefühlten 5000 Schimpfwörtern und zeigt auf dem klatschenden Beat sofort, wer raptechnisch den Ton angibt.

"Talkin to Myself" aus der Feder von DJ Khalil ist ein leicht rockig anmutender, mit harten Drums unterlegter Song. Den Refrain singt Kobe, den der ein oder andere wohl auch durch den Clubbanger "Imma do it" von Fabolous kennt. Am Ende des Songs zollt Mr. Mathers Rappern wie Lil' Wayne, T.I. und Kanye West Respekt.

"On Fire" ist dann ein Song, wie er auch auf Relapse hätte sein können, zumindest erinnert die Instrumentalisierung daran. Der etwas lustlose Refrain sowie der eintönige Beat mit dem Chor im Hintergrund führen leider dazu, dass das Lied nicht zu meinen Favoriten gehört.

"Won't back down" (DJ Khalil) mit Rock-Göre Pink ist ein vor Energie strotzender harter Drum-Beat, bei dem Eminem auch wieder extrem gut abgeht. Erinnert sehr an Drop The World mit Lil' Wayne, was auch schon sehr rocklastig war.

"Not Afraid" ist die 1.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen yeahi
Richtig klasse :) mir gefällt das album.
Ihr bittet mich um eine Rezension und zwingt mehr zu schreiben als ich will. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von mkah veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Musthave für Eminem Fans!
Ich kenne dieses Album schon länger... allerdings fiel mir letztens auf, dass mir dieses Album als CD tatsächlich in der Sammlung fehlte.
Vor 4 Monaten von Thanh Tu Nguyen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Charly's Bewertungen seiner Bestellungen!
Weil es schnell geht!
Ich bin mit dem Service von Amazon sehr zufrieden.
Ich kann es nur weiterempfehlen.
Macht weiter so!!!!!!!
Vor 7 Monaten von Karl Stefan Walter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super album
schreibe diese rezension nur um dem album 5 sterne zu geben, ist ein ziemliches gegenstück zu mmlp2 (aggressivere beats, mehr party geeignet)...
Vor 8 Monaten von Danny veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mein Einstieg...
... mein erstes Album, ich liebe es, nach über drei Jahren musste es dann mal aufs Handy... eine absolute Kaufempfehlung!
Vor 9 Monaten von Nicole veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Recovery
Super Album das jede Menge Abwechslung zu bieten hat. Die Featuregäste sind alle passend gewählt. Hat mir super gefallen das Album. Lohnt sich.
Vor 9 Monaten von Mathias veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Habe es für meinen 14 jährigen Sohn gekauft und der meinte : sehr gut und abwechslungsreich, eminem halt eben.

Wer Rap mag kommt eigentlich nicht daran vorbei
Vor 9 Monaten von Brischle veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen beschädigtes Produkt
Die CD hülle war auf der Rückseite beschädigt. Das sollte bei einem Neuen Produkt eigentlich nicht der Fall sein. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Leo Franco veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen bestes Album Ever
Tja, was soll ich an nem Lied bewerten? - gefallen oder nicht ist ja subjektiv.
Die quali ist super, der download klappt schnell und der cloud Player funktioniert auch.
Vor 14 Monaten von Julian Bechtold veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Recovery Exzelent!
Das ist wieder mal ein Muss für Fans wie mich, die Mr "E" als das einzig
wahre ansehen. Kaufen ist die einzige Medizin!
Vor 15 Monaten von KellyGamegirl veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 9 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar