Recherche 2.0 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,02 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Recherche 2.0 auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Recherche 2.0: Finden und Weiterverarbeiten in Studium und Beruf [Taschenbuch]

Ragnar Müller , Jürgen Plieninger , Christian Rapp

Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Taschenbuch EUR 19,99  

Kurzbeschreibung

11. Oktober 2013 3658022493 978-3658022495 2013

Diese Einführung unterscheidet sich von anderen, indem sie breit in die wissenschaftliche Internetrecherche einführt, das methodische Vorgehen und die Analyse der Ergebnisse eingehend behandelt und vor allem die Recherche in und mit Hilfe von Web 2.0-Diensten systematisch berücksichtigt. Dabei wird die Recherche als Teil des umfassenderen Ablaufs „Finden – Bewerten – Festhalten – Auf dem Laufenden bleiben” begriffen. Es werden also über die Recherche hinaus Werkzeuge vorgestellt, mit denen man die Ergebnisse festhalten kann (Notizbücher, soziale Bookmarkdienste und Literaturverwaltung) und es wird behandelt, wie man bezogen auf seine Themen und auf das Recherchieren selbst up to date bleibt. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis: für Wissenschaftler, für Studierende und für jene, die bereits im Beruf sind und methodisch umfassend und effektiv das wissenschaftliche Recherchieren lernen wollen.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Recherche 2.0: Finden und Weiterverarbeiten in Studium und Beruf + Richtig recherchieren: Wie Profis Informationen suchen und besorgen. Ein Handbuch für Journalisten und Öffentlichkeitsarbeiter + Recherchieren (Praktischer Journalismus)
Preis für alle drei: EUR 64,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Diese Einführung unterscheidet sich von anderen, indem sie breit in die wissenschaftliche Internetrecherche einführt, das methodische Vorgehen und die Analyse der Ergebnisse eingehend behandelt und vor allem die Recherche in und mit Hilfe von Web 2.0-Diensten systematisch berücksichtigt. Dabei wird die Recherche als Teil des umfassenderen Ablaufs „Finden – Bewerten – Festhalten – Auf dem Laufenden bleiben” begriffen. Es werden also über die Recherche hinaus Werkzeuge vorgestellt, mit denen man die Ergebnisse festhalten kann (Notizbücher, soziale Bookmarkdienste und Literaturverwaltung) und es wird behandelt, wie man bezogen auf seine Themen und auf das Recherchieren selbst up to date bleibt. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis: für Wissenschaftler, für Studierende und für jene, die bereits im Beruf sind und methodisch umfassend und effektiv das wissenschaftliche Recherchieren lernen wollen.

 

Der Inhalt

• Was leistet das Buch im Prozess des Wissenschaftlichen Arbeitens?

Finden: Suchtechniken und -instrumente, Recherchieren 2.0

Bewerten: Kriterien und Strategien

Festhalten: Literatur, Links und Inhalte systematisch erfassen

Auf dem Laufenden bleiben: RSS, Alerts und Netzwerke – webbasiertes Wissensmanagement

 

Die Zielgruppen

• Studierende und Wissenschaftler/innen, insbesondere in den Sozial- und Geisteswissenschaften

• Berufstätige, die bei ihrer Arbeit auf Fachrecherche angewiesen sind

 

Die Autoren

Dr. Ragnar Müller ist Geschäftsführer der Gesellschaft Agora in Stuttgart. Er lehrt an Hochschulen und in der Hochschuldidaktik.

 

Dr. Jürgen Plieninger ist Bibliothekar an der Universität Tübingen. Er gibt bundesweit Kurse in Recherche und in Web 2.0-Anwendungen.

 

Christian Rapp, MA, ist stellvertretender Leiter der Fachstelle für Neues Lernen an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Ragnar Müller ist Geschäftsführer der Gesellschaft Agora in Stuttgart. Er lehrt an Hochschulen und in der Hochschuldidaktik.

 

Dr. Jürgen Plieninger ist Bibliothekar an der Universität Tübingen. Er gibt bundesweit Kurse in Recherche und in Web 2.0-Anwendungen.

 

Christian Rapp, MA, ist stellvertretender Leiter der Fachstelle für Neues Lernen an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.



In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar