Rechentraining für Finanzdienstleister - Band 1 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Rechentraining für Finanzdienstleister: Altersvorsorge - Sparpläne - Finanzierungen: Altersvorsorge - Sparplane - Finanzierungen Gebundene Ausgabe – 2005


Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 2005
EUR 16,95
4 gebraucht ab EUR 16,95

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Werbetext

Souverän, seriös, selbstbewusst - so führen Sie erfolgreiche Verkaufsgespräche

Autorenkommentar

Sichern Sie sich finanzielle Unabhängigkeit!
Seit über 10 Jahren habe ich tausende von Menschen in Sache Geld trainiert. In kleinen Veranstaltungen. In großen. Immer wieder war klar: In Sache GELD gibt es immer wieder zahlreiche individuelle Fragen. Fragen, auf denen es in großen Geldseminaren keine Antwort geben kann. Also galt es, ein Buch zu schreiben, was jeden Leser in die Lage versetzt, die eigenen Geldfragen zum großen Teil selbst beantworten zu können. Die Grundlage bildet dieses Buch. Zusammen mit dem speziellen Taschenrechner werden Sie in 7 Tagen zu Ihrem besten Berater. Das gilt auch dann, wenn Sie über keine Rechenkenntnisse verfügen. Sie brauchen keine Vorkenntnisse! Finanzberater, die wirklich Berater und nicht Finanzrater sein wollen, erhalten mit diesem Buch wichtiges Handwerkszeug. Verbraucher und Finanzberater erfahren, wie sich durch kluge Geldentscheidungen ein sechsstelliges ermögen zusätzlich schaffen lässt. Kaufen Sie das Buch! Übernehmen Sie so die von mir oft genannte GeldverANTWORTung. Arbeiten Sie mit diesem Buch. Haben Sie so künftig eine bestmögliche ANTWORT, warum Sie Ihre Geldentscheidungen treffen. Niemand macht Ihnen mehr etwas vor. Das ist alles! Das ist mein persönliches Versprechen! -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Huber Yvonne am 6. Juni 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Diese Buch in einem kleinen A5 Format geschrieben ist leider nicht der grosse Wurf, den die Vorredner verkündeten. Es ist nicht etwa kompakt geschrieben und enthielte viel praktisches Wissen, sondern es ist nur bis zur Unkenntlichkeit trivialisiert. Er ist lediglich ein umgeschriebene Anleitung zum HP 10 BII Taschenrechner, der auch in die Jahre gekommen ist wie auch das Wissen des Autors. Wobei zu sagen ist die Anleitung von HP noch besser gestaltet ist. Dieses Buch ist wirklich nur für ein Greenhorn geschrieben, das keine Zusammenhänge sehen will.
Dieses Buch ist vom Preis absolut überrissen mangels praktischer Beispiele und es gibt heute aktuellere Rechner wie Infinity Software für Handheld [...] oder den DreamCalculator [...]
Der Hintergrund der Finanzmathematik muss man sich selber erarbeiten z.B. in den Büchern WiSo Finanzmathematik von Eugen Caprano oder Finanzmathematik für Banker von Bosch, Oldenbourg-Verlag oder Finanzmathematik in der Bankenpraxis von Thomas Heidorn, Gabler Verlag oder

Quantitative Investment Analysis (Cfa Institute Investment) von Richard A. Defusco
mit dem Zusatzband Quantitative Investment Analysis Workbook. Dort werden Hintergründe der Finanzplanung erklärt.

Wer mit dem Wissen des Buches von Klöckner als Finanzplaner herumirrt sollte sich vorher gut mit entsprechender Berufshaftpflichtversicherung absichern. Zum guten Verkaufsgespräch gehört auch seröses Wissen.
Die Formeln die der Autor im Vorspann bring sind auch kompliziert formuliert und können einfacher dargestellt werden, so dass sie wirklich einfach handhabbar sind. Jedoch will der Autor vermitteln, dass der Rechner alles viel einfacher kann. Leider kann man mit dem Rechner nur vernünftig arbeiten, wenn man ihn auch wirklich bedienen kann und das kann man nur mit entsprechendem Wissen aus Theorie und Praxis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von barke100 am 7. Dezember 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer sich für dieses Buch interessiert, sollte sich vorher der folgenden stilistischen und inhaltlichen Besonderheiten bewusst sein:

- Der Autor hat sich seinen Namen als Markenzeichen registrieren lassen.

- Der Autor hat einen Taschenrechner entwickelt und nach seinen Initialen benannt.

- Das Buch ist nicht dafür gedacht, ohne diesen Taschenrechner (114,95 €) genutzt zu werden.

- Auf Seite 21 (5.Auflage) findet sich ein massiver Formelfehler. Anschließend wird auf Formeln zu Gunsten von Tastenbefehlen des Taschenrechners weitgehend verzichtet.

Meine persönliche Meinung: Da das Buch wie versprochen anschaulich und leicht verständlich geschrieben ist, sollte nach knapp 400 Seiten die Bedienung besagten Taschenrechners flüssig von der Hand gehen. Es steht allerdings zu bezweifeln, dass mit dieser Methode tiefergehendes Verständnis für finanzmathematische Zusammenhänge zu erzielen ist.
Für eine sachlichere Kritik verweise ich auf die Besprechung von HuberYvonne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Wallner am 30. Mai 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Natürlich hat mich noch nie ein Kunde gefragt, ob er Produkt "a" dem Produkt "b" in Bezug auf die Rendite vorziehen soll. Bisher habe ich dem Kunden nach bestem Wissen und Gewissen gesagt, was das beste für ihn ist. Dass ich dabei der Finanzmathematik aus dem Wege gegangen bin versthet sich fast von selbst, oder? Es ging ja auch ohne....
Seit ich dieses Buch kenne frage ich mich: Wie konnte es nur je ohne dieses Fachwissen und dessen Anwendung gehen?
Den Kunden auf Gedanken bringen, und ihm dann helfen, diese Gedanken auf die Reihe zu bekommen.
Die Finanzmathematik spielerisch "aus dem Handgelenk"....
Kompetnter Auftritt und kompetetente Wirkung
Bessere Beratung und mehr und höhere Abschlüsse
Bitte das Buch nicht lesen; sondern durcharbeiten und immer wieder üben, üben üben...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. November 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe das Buch gekauft. Dann den Taschenrechner dazu. Dann dauerte es sieben Tage und ich hatte die 300 Seiten und die Aufgaben durchgearbeitet. Müde und erschöpft. Zugegeben. Das Ergebnis jedoch war eine bislang ungeahnte finanzielle Freiheit der besonderen Art. Künftig wird mir kein Berater mehr irgendeinen Unsinn erzählen können. Dieses Buch sollte sich jeder Verbraucher kaufen. Dieses Buch kann durch richtige Geldentscheidungen hunderttausende von Euro bringen. Das Buch ist einfach unglaublich gut. Der Titel ist leider irreführend. Es ist ein Rechentraining für Jedermann. Für jede Frau!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W.Sommerfeld am 23. Dezember 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Bislang machte ich als Geldanlegerin einen großen Bogen um Geldanlagen. Ich vertraute meinen Beratern. Durch einen Bericht im ZDF, Frontal21 am 11.12. wurde ich auf Bernd W. Klöckner`s neues Buch aufmerksam. Ich las die Rezensionen in amazon.de und fand, dass es auch für Verbraucher geeignet wäre. Gekauft, den speziellen Taschenrechner auch. 7 Tage geübt. Mit nie gedachtem Erfolg. Ich hätte es niemals für möglich gehalten, dass man sebst zu seinem besten Berater werden kann. Die private Finanzplanung, ob Sparpläne, Vor- und Nachteile vom Versicherungssparen, Finanzierung und vieles mehr: Dank dieses phantastischen Buches weiss ich nun selbst in den meisten Fällen, was Sache ist. Am Rande: Mein Finanzberater guckte ganz schön komisch, als ich bei einem Gespräch neulich das Buch, den Taschenrechner bereit legte, ihn anschaute und meinte "Legen Sie mal los. Ich rechne es dann nach". Ich sage Ihnen: Das war ein unglaubliches Gefühl. Und eines weiss ich jetzt auch: Richtig Rechnen macht Spaß und ist gar nicht schwer! Dieses bislang einzigartige Buch ist ein Muss für jeden Haushalt. Für jede Person. Ob jung oder alt. Kaufen Sie es!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen