Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Recharged

Recharged

25. Oktober 2013

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)

Kaufen Sie die CD für EUR 4,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
oder
CD kaufen EUR 4,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
6:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
5:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
2:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
4:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
4:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
5:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
30
6:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
30
4:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
30
6:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
30
3:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
30
6:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
30
4:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 25. Oktober 2013
  • Erscheinungstermin: 25. Oktober 2013
  • Label: Warner Bros.
  • Copyright: 2013 Warner Bros Records Inc.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:08:42
  • Genres:
  • ASIN: B00FWCNXRI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (150 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.840 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

133 von 138 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Essbee am 25. Oktober 2013
Format: Audio CD
Hallo,

Elf Jahre nach ihrem ersten Remix „Reanimation“ veröffentlichen die 6 Kalifornier von Linkin Park nun ihr zweites offizielles Remix Album „Recharged“ (= wiederaufladen).
Da es sich hier um eine gewagte Neuinterpretation der Songs von „Living things“ handelt, und die Band auch nie etwas anderes proklamierte, sollte sich nun niemand beschweren (man konnte ALLE Lieder in voller Länge auch schon auf der Homepage der Band vorab hören), dass Linkin Park auf diesem Album überhaupt nicht wie Linkin Park klingen (schlecht finden darf man das Album trotzdem, aber wer die berühmte Katze im Sack gekauft hat, ist ehrlich gesagt, selbst Schuld).

Linkin Park klingt nicht wie auf „A thousands Suns“ und erst Recht nicht wie auf dem Erstling „Hybrid Theory“. Und auch nicht wie auf „Reanimation“. Letzteres Album hauchte den NuMetal Songs von „Hybrid Theory“ durch eine HipHop lastige Interpretation neues Leben ein. HipHop ist längst nicht mehr so Mainstream wie noch Anfang der 2000er. Elektronische Musik, mit härteren und schnelleren Beats haben in den letzten Jahren ein Comeback gefeiert. Dementsprechend klingen auch die Songs auf „Recharged“ so. Man kann das Kommerz nennen oder einfach akzeptieren, dass Musik wie in Wellen kommt und geht und Bands dadurch beeinflusst werden. Ich finde es absolut legitim und sogar mutig von LP, was sie hier abliefern. Hoffentlich kommt bald eine NuMetal Welle wieder, im Zuge welcher dann seinerseits andere Lieder neuinterpretiert werden ;-)

Generell erwarte ich von einem Remix Album, wie auch immer die musikalische Neuausrichtung auch sein mag, dass man als Hörer immer noch spürt, dass ein „altes“ Lied neu interpretiert wurde.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank David Buchmann am 24. November 2013
Format: Audio CD
Hallo,

zuerst einmal icb bin auch ein Linkin Park Fan der ersten Minute und verehre die alten Alben. Das Album wurde von anfang an als Remixalbum bekannt gegeben und ich verstehe bei den Rezessionen nicht was die vorbesteller von einem Remixalbum erwarten??? Es ist sehr gewagt Elektroremixe aus den alten liedern zu machen und das dann auch noch gut rüber zu bringen. Natürlich ist es für einen Fan gewöhnungsbedürftig aber man sollte sich davor vielleicht informieren bevor man es bestellt und dann sich nur darüber beschwert das fast nur Remixe vorhanden sind. Als echter Fan finde ich die Remixe echt gelungen, da ich ebenfalls Elektromusik höre für alle die nichts mit Elektromusik anfangen können, lasst dje finger vom Album und akzeptiert es bis ein wirklich neues Album erscheint.

Für die Leute die nie was mit Linkin Park zu tun hatten und Elektro mögen definitiv kaufen. Ebenfalls für Fans die ein gut gemachtes Remixalbum zu schätzen wissen und offen für mehrere Musikstiele sind zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von VS am 25. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Erste Einschätzung:
-------------------

Ich höre seit 2002 Linkin Park. Ihren frühen Nu-Metal habe ich lieben gelernt und Meteora ist eines meiner Lieblingsalben, da hier gute Balladen und "härtere" Tracks sehr gut harmonieren und zur Geltung kommen. Reanimation konnte ich noch etwas abgewinnen. Seit Minutes to Midnight zeichnet sich aber klar ab, worum es LP geht: Massenkompatibilität, Radiotauglichkeit und maximale Medienwirksamkeit. Mit Recharged haben Sie nun endgültig klar gemacht, dass Sie auch explizit das produzieren, was derzeit viele Leute hören, und das ist eben ein Bedienen der Hörer von exzessiver Elektromusik/Dubstep. Linkin Park nutzen hier eine Modeerscheinung aus.

Mike wollte eigentlich kein Remixalbum mehr gestalten, hat sich nach "dem tollen Ergebnis" von Recharged aber doch dazu entschlossen.Ihre derzeitige Anpassung an den Elektro-Dubstep-Hype kann ich nur aus kommerzieller Sicht nachvollziehen.

Ich höre mir normal alle neuen Alben von vorne bis hinten durch, aber nach der ersten halben Minute von "Vicitimized" musste ich erst mal pausieren. Und das, obwohl ich wirklich sehr tolerant und anpassungsfähig bin, was Neukreaktionen und Veränderungen im musikalischen Sinn angeht.

Mein vorläufiges Fazit: Ist das noch "gutes" Linkin Park? Das kann man so nicht sagen. Es soll ja Leute geben, die was von Dubstep verstehen und hier ihre Erfüllung finden könnten. Es ist aber stellenweise so sehr anders als das, was sie 2002/2003 berühmt gemacht hat, dass es selbst mir als richtig eingefleischten Fan nicht mehr gefällt. Die Platte wandert in meine Sammlung, wird aber bestimmt nicht oft in meiner Playlist landen.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hosimar am 6. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Verglichen mit dem ersten Remix-Album "Reanimation" ist das Album Recharged eher eine CD mit der man auf einer Party auch mal tanzbare Linkin Park unter die Chart-Musik mischen kann. Mir persönlich gefällt die Mischung aus Rock, Trance und Techno, was aber bestimmt nicht jedermanns Geschmack trifft. Für eingefleischte Rocker ist das Album bestimmt eine Entäuschung aber für Leute mit einem breit gefächertem Musikgeschmack hält die CD ein paar Überraschungen parat!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden