oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 23,67
Inklusive (Was ist  das?)
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Real Live [Digipack] [Import, Doppel-CD]

Frank Marino & Mahogany Rush Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 23,19 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch hardliner-music und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Frank Marino & Mahogany Rush-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Frank Marino & Mahogany Rush

Fotos

Abbildung von Frank Marino & Mahogany Rush
Besuchen Sie den Frank Marino & Mahogany Rush-Shop bei Amazon.de
mit 11 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Real Live [Digipack] + Eye of the Storm + The Legendary Mahogany Rush
Preis für alle drei: EUR 66,13

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Eye of the Storm EUR 19,66
  • The Legendary Mahogany Rush EUR 23,28

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (9. November 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Import, Doppel-CD
  • Label: Just a Minute
  • ASIN: B00063X3J6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 298.372 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

2CD Recorded In Montreal During 'Eye Of The Storm' Tour

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen trippige Soundlandschaften 14. September 2005
Format:Audio CD
Die neue Doppel-Live-CD zeigt einmal, wo Franks wahre Stärken liegen: in seinen unnachahmlich druckvollen und vielseitigen Live-Sets.
Waren seine Solo(?)editionen von ca. Mitte der Achtziger bis Anfang/Mitte der Neunziger eher bescheidene Erlebnisse (z.B. From the Hip) und musste man schon vermuten, das auch ihm langsam die Ideen auszugehen drohten, meldete er sich 2001 mit seinem letzten Studioalbum mit Nachdruck zurück, 'Ain't dead yet', um einen seiner eigenen Titel (aus dem Album 'The Power of Rock'n'roll) zu bemühen. Er hatte nichts von seinen genialen Fähigkeiten eingebüßt, ist, im Gegenteil sogar im Laufe der Jahre musikalisch gereift und versprüht nach wie vor das Feuer und die Energie, die seine Fans so an ihm schätzen.
Mit dem vorliegenden Konzert, am 8.9.2001 in Montreal aufgenommen, beweist er einmal mehr, das mit ihm nach wie vor zu rechnen ist.
Vor heimischem Publikum (er selbst stammt aus Montreal und wohnt auch dort) brennt er ein Feuerwerk von Ideen ab, das man seinen Ohren nicht traut.
Die Bandbreite der Stücke geht von Einminütern bis hin zu ausgedehnten Improvisationen von über 17 Minuten. Wie bei so vielen seiner Liveauftritte gibt es auch hier Stücke, die man auf keiner Studioedition findet oder zumindest nicht in der Ursprungsform.
Neben gelungenen Covers von Red House und Crossroads kommen auch die Interpretationen früherer, eigener Werke nicht zu kurz: eine traumhafte Version von 'Try for freedom', das magische 'Avalon' in Form einer fünfteiligen Suite, ebenso wird 'Strange Universe' in ein vierteiliges Werk eingebunden.
Es fällt allerdings schwer, ein Stück im Besonderen hervorzuheben - eigentlich sind alle auf der Qualitätsskala ganz oben anzusiedeln, es gibt keine Hänger - daher uneingeschränkte Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Alexander Gärtner TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
Nach "Live", "Tales of the Unexpected (Seite2)" und "Double Live" legt der kanadische Ausnahmegitarrist mit "Real Live" sein viertes offizielles Livedokument vor, aufgenommen 2001 in seiner Heimatstadt Montreal. Und während "Double live" seinem Titel nur auf Vinyl gerecht wird, nimmt "Real Live" auch auf CD zwei Silberlinge ein, von denen jeder fast 80 Minuten Laufzeit hat. Dabei ist der Albumtitel etwas irreführend: Marino berichtet im Booklet ausführlich von den Studio- Edits der ursprünglichen Liveversionen, wobei ein Stück auf komplizierte Weise rekonstruiert werden musste, weil die Aufnahmekapazität der Rekorder erschöpft war. Macht aber nix; dass Live- CDs im Studio nachbearbeitet werden, wissen wir ja schon seit Thin Lizzys legendärem "Live and Dangerous". Und anhören tut sich das fertige Produkt absolut original, transparent und druckvoll. Besonders Marinos Leadgitarre klingt wieder mal hervorragend.

Die zwei CDs sind etwas unterschiedlich: Während die erste CD zumindest ein paar Gesangsstücke zwischen den schier endlosen Soli aufweist, lässt Marino auf CD2 fast ausschließlich seine SG- Gitarre sprechen und verzichtet fast völlig auf das Singen - ein großer Sänger war er ohnehin nie. So gesehen ist die musikalische Entwicklung Marinos linear verfolgbar: Von Livealbum zu Livealbum wurde seine Musik immer weniger song- und rifforientiert, sondern mehr und mehr jam- und sololastig. Im Boooklet schreibt er, dass er mit seiner Band nicht probt, sondern jammt; er hasst das Proben leidenschaftlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es kann nur Einen geben 31. Dezember 2005
Format:Audio CD
Sollte man Frank Marino mit Jimi Hendrix, oder den vielen guten anderen Gitaristen vergleichen? Nein, denn jeder hat oder hatte seinen eigenen Stil, und alle sind oder waren sie verdammt gut. Was Frank jedoch von all den anderen signifikant unterscheidet ist wie und was er mit dem Instrument, der guten alten Les Paul Gibson, veranstaltet. He’Calling ist ein wunderbares Beispiel um zu erkennen, was da mit Frank abgeht. Das ist kein einfaches Melodiespiel mehr, oder das herunterspielen von simplen Riffs, das ist eine Perfektion wie Sie es seines gleichen sucht. Da spielt nicht Frank auf der Gitarre, sondern die Gitarre spielt mit ihm. Man könnte diesen Vorgang durchaus so ausdrücken, da kommt das Zusammen was zusammen gehört. Da hat ein Meister sein Werkzeug gefunden, und das Werkzeug ist mit seinem Meister mehr als zufrieden. Jeder der sich nur ansatzweise mal auf einer Gitarre versucht hat, wird mir da sicherlich Recht geben. Die Perfektion mit dem Instrument wird bei allen Stücken auf dem Album mehr als deutlich. Jimi Hendrix hätte mit absoluter Sicherheit seine Freude. So ein sauberes Gitarrenspiel habe ich Live noch nicht gehört. Ebenso beeindruckend ist die Performance der Band. Das was die Jungs dort leisten, das Album ist Live aufgezeichnet worden, ist absolute spitzen Klasse. Frank hat sie gesucht, und die Richtigen gefunden. Was der Drummer und der Bassist, das Herz jeder Band, dort leisten bedarf keiner Kritik. Sie haben ihre Pflicht mehr als erfüllt. Das alles hier Geschriebene ist ohne Zweifel subjektiv. Diejenigen die das Absolute im Bereich des machbaren suchen werden erfreut sein. An all die anderen nur den Typ, sucht weiter, und gebt mir Bescheid, wenn ihr etwas gefunden habt, was dem hier näher kommt, oder vielleicht sogar noch übertrifft´.
Gruss Mike
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0x9e125684)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar