Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 24,49
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Geh-spielen
In den Einkaufswagen
EUR 25,30
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,29
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: planetextra
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ravensburger 22273 - Gruselrunde zur Geisterstunde


Unverb. Preisempf.: EUR 32,99
Preis: EUR 24,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 8,00 (24%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Tip Toys Express und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
82 neu ab EUR 24,49 1 gebraucht ab EUR 16,00
  • 2-4 Spieler
  • ab 5 Jahren
  • 20-25 Min. Spieldauer
  • von Kai Haferkamp
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Ravensburger 22273 - Gruselrunde zur Geisterstunde + Schmidt Spiele 40867 - Der verzauberte Turm, Kinderspiel des Jahres 2013 + Ravensburger 21854 - Wer war's? - Kinderspiel des Jahres 2008
Preis für alle drei: EUR 79,87

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Alle Spielsachen und Bücher von Ravensburger finden Sie in unserem Ravensburger Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen27 x 6 x 37 cm
Batterien:2 LR44 Batterien erforderlich (enthalten).
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 5 Jahren
Modellnummer22273
Sprache(n)Deutsch, Deutsch manual
Modell22273
Anzahl Spieler2 bis 4 Spieler
Batterien notwendig Ja
Batterien inbegriffen Ja
Typ BatterieLR 44 / 1,5 V
MaterialKarton
ZielgruppeMädchen, Jungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00HNM5NPK
Amazon Bestseller-Rang Nr. 41.659 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,3 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit3. Januar 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Pünktlich zur Geisterstunde sind der Vampir, die Hexe und der kopflose Butler im Ballsaal der Villa Schauerstein verabredet. Aber was macht die Mumie hier? Und wo steckt die Hexe?Die Spieler merken sich, welche Gruselgestalt wo erscheint, denn nur so können sie sie hervorlocken damit sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Wer so die meisten Gruselpunkte ergattert, gewinnt! Inhalt: 1 Villa Schauerstein (4 Wände, 1 Fußboden, 1 Dach, 1 Gucklochabdeckung plus Befestigung), 1 Flackerlicht-Lampe, 10 Schieber mit Gruselgestalten, 10 Mauervorsprünge, 3 Steinteufel, 1 Geisterrunde, 37 Gruselchips, 8 Tipp-Chips

Produktbeschreibungen



Autor: Haferkamp, Kai

Warnhinweis:
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Barth TOP 1000 REZENSENT auf 10. Februar 2014
Die Spieler müssen sich die Positionen von Monstren im Spukhaus merken und erhalten rundenweise die Aufgabe ein bestimmtes Paar zu finden. Wem dies zuerst dreimal gelingt, gewinnt.

Spielablauf:
Vor Spielbeginn sollte jedesmal das Geisterhaus neu zusammengesetzt werden, da so garantiert ist, dass die Monster-Figuren auch immer an einer anderen Stelle platziert sind^^. Die Rückwand und Seitenwände werden einfach in die Unterschachtel des Kartons eingesteckt - das Plastikinlay gibt dabei auch die Steckplätze vor - und der Boden eingelegt. Danach werden die Figuren an ihren "Pappmauerschiebern"^^ zufällig eingesteckt und die Mauervorsprünge jeweils vor sie, so sind sie verdeckt und können nur gesehen werden, wenn sie von der Wand weg in den Raum geschoben werden. Zuletzt kommt die Vorderseite mit dem präparierten Guckloch und der kleinen Lampe am Boden in die Schachtel.
Die Decke schliesst das Haus und oben drauf kommen die Monster in Bildern auf einem Rund-Puzzle, inkl. 2-3 Steinteufel-Figuren, um auszumachen, welche Monster gerade gesucht werden sollen. Abstimm-Marker und Grusel(-Siegpunkt-)chips werden beiseite gelegt.

Der jüngste Spieler beginnt und der linke Nachbar darf 2-3 (je nach Schwierigkeitswahl) Figuren auf die Puzzle-Monster stellen, um vorzugeben, wen der aktive Spieler zu suchen hat.

Beim Zusammenbau des Geisterhauses durften alle Spieler ausgiebig hineinschauen und versuchen sich zu merken, wo welche Monster "eingehängt" wurden.

Er versucht nun also einzuschätzen, wo die Monster stecken und schiebt dann dazu die entsprechenden "Mauerschieber"^^ von außen hinein. Danach schaut er durch das Guckloch und drückt zugleich auf den Lampenknopf unten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. U. A. GbR VINE-PRODUKTTESTER auf 18. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Aus dem Hause Ravensburger kommen immer wieder interessante neue Spiele auf den Markt, die vor allem durch die Qualität der Spielelemente ins Auge fallen. So auch dieses Spiel mit dem schaurig schönen Namen "Gruselrunde zur Geisterstunde". Das erste was auffällt ist das hohe Gewicht der Verpackung, woraus man bereits auf einen massiven Inhalt schließen kann. Öffnet man die Packung, darf man vor dem Spiel erst einmal das Geisterhaus zusammenbauen. Und dann kann es eigentlich auch schon losgehen, denn die Spielregeln sind nicht schwer. Wichtig ist nur, dass sich die Mitspieler während des Zusammenbaus merken wo die verschiedenen Gruselgestalten sich im Geisterhaus verstecken.

Der Reihe nach versucht nun jeder Spieler ein Paar der Gruselfiguren zu finden. Dies geschieht über Schieber, die an die vermutete Position im Geisterhaus geschoben werden. Etwas verzwickt ist dabei, dass man sich die Position merken muss und nur durch ein Guckloch und mit Geisterbeleuchtung im Inneren die passenden Paare aufdecken muss. Gelingt dies nicht, ist der nächste Spieler an der Reihe. Findet man aber ein Paar, wie bei Memory, erhält man einen Chip. Derjenige Spieler, der als erster Mitspieler drei Chips verdient hat, gewinnt das Spiel.

Danach gilt es das Geisterhaus wieder aufzubauen, damit die Gruselfiguren für ein weiteres Spiel an anderen Stellen verteilt werden. Eine Spielrunde hat bei uns mit drei und vier Spielern jeweils um eine halbe Stunde gedauert, manchmal auch etwas länger. Die Kinder sind begeistert und haben Spaß mit dem Spiel. Dies liegt vor allem aber auch an der wirklich aufwändigen Spielausstattung, die sich recht positiv im Detail abhebt. Eine etwas andere Form des beliebten Kinderklassikers Memory, gepaart mit einem Geschicklichkeitsspiel.

Das Spiel weiß auf jeden Fall zu gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicole W. - lilstar.de TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER auf 13. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich gebe zu, am Anfang war ich doch ziemlich erstaunt über das schwere Paket, in dem das Spiel geliefert wurde. Selbst als ich den Spielkarton selbst in der Hand hatte, war ich verblüfft, wie ein Kinderspiel ab 5 Jahren so schwer sein konnte. Nach dem auspacken war mir allerdings sehr schnell klar, warum der Karton so schwer. Zur Spielvorbereitung muss man nämlich eine komplette Villa aufbauen, mit 4 Seiten und auch mit Dach.

In der Villa Schauerstein haben sich nämlich 10 Monster und andere dubiose Gestalten zu einer Verstecken-Party verabredet. Und die Mitspieler müssen herausfinden, wo genau sich die Monster verstecken. Während des Zusammenbaus werden an der linken und rechten Seite je 5 Schieber verbaut, die am inneren Ende einen der 10 nächtlichen Besucher zeigen. Bevor das Dach auf die Villa gesetzt wird, darf sich jeder Mitspieler noch einmal das Hausinnere ansehen und muss sich merken, wo welches Monster versteckt ist. Danach wird das Dach aufgesetzt und in der Villa wird es zappenduster.

Auf das Dach wird ein Puzzlekreis gelegt, der zeigt, welche Monster sich gerade in der Villa befinden. Bei jüngeren Spielern können dies auch weniger als 10 Monster sein, entsprechend weniger Schieber werden beim Zusammenbau eingesetzt. Monster, die sich in der Villa befinden, werden durch ein farbiges Puzzle-Teil angezeigt, abwesende Monster durch ein schwarzes Puzzle-Teil.

Jetzt kann es auch schon losgehen: Der erste Spieler bekommt durch seine Mitspieler vorgegeben, welche Monster er finden muss. Dazu bekommt er auf den Puzzle-Kreis 2 Steinteufel gelegt. Natürlich nur auf die farbigen Monsterpuzzleteile, weil die schwarzen Teile stehen ja für Monster, die gerade nicht in der Villa sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen