Raus aus dem Schneckenhaus: Soziale Ängste überwinden und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,98

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Raus aus dem Schneckenhaus: Soziale Ängste überwinden auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Raus aus dem Schneckenhaus [Broschiert]

Hans Morschitzky , Thomas Hartl
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 24. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Broschiert EUR 14,90  

Kurzbeschreibung

15. März 2011
Über sechs Millionen Deutsche leiden unter sozialen Ängsten. Manche Betroffene sind nur schüchtern, andere ziehen sich ganz von der Außenwelt zurück, weil sie meinen, von anderen abgelehnt zu werden. Hans Morschitzky und Thomas Hartl erklären die vielfältigen Formen sozialer Angst, ihre Ursachen und Auswirkungen. Ein umfangreicher Praxisteil enthält Übungen zur Stärkung des Selbstwertgefühls und Ratschläge zum Umgang mit der sozialen Angst.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Raus aus dem Schneckenhaus + Ratgeber Soziale Phobie: Informationen für Betroffene und Angehörige
Preis für beide: EUR 24,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Patmos Verlag; Auflage: 2. Auflage 2014 (15. März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3843600252
  • ISBN-13: 978-3843600255
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.922 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Jetzt neu auf Kindle: AM STRAND

Liebe Leserinnen und Leser,

wem Sehnsucht und die Suche nach dem richtigen Leben nicht fremd ist, der wird sich im Buch "Am Strand" vielleicht wiederfinden.

Kurze Beschreibung
Psychotherapeut Mark T. zieht die Tür seiner Praxis hinter sich zu. Ein langer Tag geht zu Ende. Als er in ein Taxi steigen will, trifft er auf Sandra H. Sie lernen sich kennen, sie erzählt ihm, dass sie zumeist auf einer kleinen Insel fernab aller Zivilisation lebt. Sie lebt den Traum, den er sein Leben lang hegt. Er folgt ihr kurzerhand auf die Insel. Kinder, Ehe, Haus, Pflichten, die Leiden und Freuden des Alltags, alles lässt er zurück. Ein Trip in die (vermeintliche?) Freiheit beginnt.

Die Frage taucht auf, ob die Sehnsucht nach dem großen Glück nicht das wahre Leben verdeckt und verhindert. Muss man den Himmel verlassen, durch die Hölle gehen, um ersteren zu finden? Flucht und Suche nach einem besseren, einem leichteren Leben.


AM STRAND
Kindle Edition
Dateigröße: 818 KB
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B00KDHPG4K


BIO
Thomas Hartl ist Schriftsteller, Autor und selbstständiger Journalist. Der gelernte Jurist hat seinen Beruf längst an den Nagel gehängt und ist seiner Berufung - dem Schreiben - gefolgt. Seine Vision: Bücher, die berühren.
Internet: www.ThomasHartl.at und www.geheiltvomschmerz.at


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompetente Unterstützung 23. März 2011
Von Tante TOP 100 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert
Dass eine Geburtstagseinladung zum Brunch oder zum Büfett für manche Menschen eine Tortur sein kann, war mir lange Zeit nicht klar. Erst eine gute Freundin hat mich für das Thema soziale Ängste sensibilisiert und seitdem achte ich bei Veranstaltungen aller Art darauf, Menschen mit ins Boot zu holen und sie durch unbedachte Scherze oder Äußerungen nicht weiter ins "Schneckenhaus" zu treiben, wie es der Autor dieses Buches nennt.
Betroffene, aber auch ihre Partner oder Freunde erfahren in diesem gut lesbaren, informativen und sehr hilfreichen Ratgeber, wodurch soziale Ängste entstehen und dass sie in gewissem Maß total normal und verbreitet sind. Leid bedeuten sie erst, wenn sie den Alltag prägen- durch Einsamkeit, endloses Grübeln, durch das Vermeiden von Kontakten oder wenn Kontakte in falsche Richtungen laufen, weil die Abgrenzung schwer fällt.
Das Zehn- Schritte- Programm zur Bewältigung der Ängste gibt eine schöne, gut gegliederte Struktur vor, an der entlang man sich Stück für Stück in sicherem Umfeld Sicherheiten erarbeitet, die man dann in Gesellschaft hoffentlich abrufen kann. Zielsetzung, sehr detaillierte Bestandsaufnahme und viele spannende Tipps und Übungsideen zeigen, dass die Autoren genau wissen, worüber sie schreiben. Dadurch wird das Buch zu einer Art Verbündetem- so sehr ein Buch sowas eben kann.
Ich werde das Buch an meine betroffene Freundin weitergeben und glaube, dass es sie auf ihrem Weg "aus dem Schneckenhaus" gut unterstützen wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr hilfreich 19. Oktober 2011
Von A. Bingel
Format:Broschiert
Da ich selber betroffen bin, habe ich die Erwartung gehabt, wirklich mal gute Hilfestellungen und Tipps zu erhalten. Meine Erwartungen sind wahrlich übertroffen worden. Es ist verständlich geschrieben. Ich habe viel über mich und meine Sozialängste gelernt. Jetzt folgt nur noch die Umsetzung des Trainings.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ewald Judt HALL OF FAME REZENSENT
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Ein Gutteil der Menschen leidet unter sozialen Ängsten. Diese sind somit weit verbreitet. Und bei 10 % der Bevölkerung belastet die jeweilige soziale Angst das Leben massiv. Mit den sozialen Ängsten befaßt sich das Buch "Raus aus dem Schneckenhaus - Soziale Ängste überwinden" von Hans Morschitzky und Thomas Hartl (Patmos-Verlag, Ostfildern 2011). Ausgangspunkt ist unsere heutige Welt, in der es nicht mehr genügt, einfach nur fachlich gut zu sein. Die soziale Kompetenz" mit Eigenschaften wie selbstsicherem Auftreten, Konfliktbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit wird sukzessive immer höher bewertet. Paradoxerweise sind die dazu gegenläufigen sozialen Ängste im Zunehmen begriffen. Die Vielfalt der sozialen Ängste wird in Teil 1 analysiert. Als wesentlichste soziale Angst gilt die Schüchternheit - Zurückhaltung und Gehemmtheit in sozialen Situationen. Schüchterne führen ein Leben der verpaßten Gelegenheiten. Sie blockieren sich in vielen sozialen Situationen selbst, lassen viele Chancen des Lebens ungenutzt und verkriechen sich in einem Schneckenhaus, was kommt auch im Titel des Buches zum Ausdruck kommt. Als weitere häufig vorkommende soziale Ängste werden die Angst vor Peinlichkeit, die Mittelpunktsangst, die Angst vor Ablehnung, die Kontaktangst oder die Angst vor Beobachtung und Beurteilung angeführt. Weiters werden in diesem Teil die Sozialphobie, wenn soziale Ängste krankhaft werden, ebenso die die sozialen Ängste in Zahlen behandelt. Teil 2 geht auf die Ursachen, Auslöser und Verstärker der sozialen Ängste - organische Faktoren , psychische Faktoren, Umweltfaktoren, soziakulturelle Faktoren - ein. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Informativ, aufschlussreich, hilfreich 12. August 2013
Von BB VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Damit ist das Buch schon fast beschrieben. Es geht um Schüchternheit bis hin zu sozialer Phobie. Der Leser erfährt, worin die Unterschiede liegen, welche Möglichkeiten er hat, seiner Schüchternheit/Unsicherheit zu begegnen, wann es besser ist, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Dieses Buch hilft - auch anhand von Beispielen - zu verstehen (sich selbst oder Betroffene) und auch zu handeln. Natürlich kann es keine Therapie (was auch überhaupt nicht Anspruch dieses Buches ist) ersetzen.

Im letzten Teil des Buches gibt es so eine Art Selbsttest (Beantwortung von Ja-/Nein-Fragen), die dem Leser auch durch Erklärungen aufzeigen, wo er sich selbst einordnen kann und welcher Weg künftig für ihn der "beste" (vielleicht im Sinne von einfachere, hilfreichste) Weg sein kann.

Das Buch ist gut gegliedert, tatsächlich informativ und aufschlussreich (mit "Aha-Effekt") und für den Alltag tatsächlich hilfreich. Es ist flüssig und leicht verständlich geschrieben, sodass es keine zähen Passagen/Kapitel gibt.

Daher bleibt mir nichts anderes übrig, als 5 Sterne für dieses Buch zu vergeben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen neue sichtweise 17. Mai 2011
Von lyrikus
Format:Broschiert
gleich zu beginn muss ich festhalten, dass ich nur ein weiteres .... buch zu diesem thema zu kaufen glaubte.
bereits nach wenigen seiten wollte ich das buch gar nicht mehr weglegen.
eigentlich suchte ich ein buch zum thema depression und stieß eher zufällig darüber.
es hat meine sicht völlig geändert und mein leben hat sich grundlegend verbessert. ich war in eine grube gefallen, in der ich einfach nicht herauskam. da kam dieses buch genau zur richtigen zeit - und hat meine festgefahrene sicht (es kann nur so sein und wurde durch mein umfeld immer wieder bestärkt wie chaotisch 'meine sicht' der dinge ist. nun ist alles anders. falls irgendjemand probleme in der familie hat, aufgrund eines elternteils, dann kann dieses buch wirklich licht ins dunkel bringen. ich kann nur sagen großartig. sehr lesefreundlich und trotzdem inhaltlich top!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar