Raubgrabung: Odenwald Krimi und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Raubgrabung: Odenwald Krimi auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Raubgrabung: Odenwald Krimi [Broschiert]

Nele Tabler
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 14,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 10,99  
Broschiert EUR 14,90  

Kurzbeschreibung

26. März 2010
Cornelia Winterstein aus Mannheim erteilt Elise, der Chefin von MinnaMachMal, einen ungewöhnlichen Auftrag und verschwindet danach spurlos. Ein paar Wochen später entdecken Mitarbeiter_innen des Landesdenkmalamtes während einer archäologischen Rettungsgrabung in einem Waldstück bei Schlossau ihre Leiche. Tobias Stemmer, ein Bekannter von ihr, wird kurz darauf ebenfalls ermordet aufgefunden. Als sich eine weitere Person in Luft auflöst, quartiert sich Elise bei Anette und Freddie in Wagenschwend ein. Gemeinsam mit Björn von der Lokalzeitung versuchen die drei Frauen herauszufinden, was passiert ist.Sie lernen dabei nicht nur viel über Wildschweine und Zecken im badischen Odenwald, sondern erfahren auch, was den Unterschied zwischen Hobbyarchäologie und Raubgräberei ausmacht … und wissen am Ende, warum eine alte Geschichte von vier Jungen aus Ludwigshafen, einem Kinderlandverschickungslager im Odenwald, einem Hydrierwerk der I.G. Farben in Oberschlesien und einem angeblichen Schatz im Wald bei Schlossau zu drei Morden im Jahr 2010 geführt hat.

Wird oft zusammen gekauft

Raubgrabung: Odenwald Krimi + Winterhauch: Odenwald Krimi
Preis für beide: EUR 29,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Winterhauch: Odenwald Krimi EUR 14,90

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Broschiert: 248 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (26. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 383916396X
  • ISBN-13: 978-3839163962
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 921.514 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Typisch Nele Tabler... 11. Februar 2013
Von hexe0611
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
...und wieder ein Krimi, der einen bis zum Schluß fesselt! Ich freue mich schon auf das nächste Buch - hoffentlich bald!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xaa575bc4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar