EUR 11,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Ratgeber Künstlersozialversicherung: Vorteile · Voraussetzungen · Verfahren Taschenbuch – 1. Juli 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 11,90
EUR 11,90 EUR 7,49
54 neu ab EUR 11,90 2 gebraucht ab EUR 7,49 1 Sammlerstück ab EUR 9,58

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Geburt, Schulzeit und Zivildienst in Kiel. Nach dem Abitur Ausbildung als Berufspilot an der Verkehrsfliegerschule Hamburg und parallel Regiehospitanzen am Schauspielhaus Kiel. Ab 1992 Studium der Rechtswissenschaften in Kiel, Trier und Heidelberg mit Stationen am Nationaltheater Mannheim und der Kunsthalle Mannheim. 1999 2. Staatsexamen, anschließend journalistische Hospitanz bei Hamburg 1 Fernsehen und beim ZDF in Mainz. Anschließend freie journalistische Tätigkeit und Gründung der Kanzlei für Kunst, Kultur & Medien. Spezialisierung auf das Recht der Künstlersozialkasse und bundesweite Beratung von Künstlern und Unternehmen sowie deren Vertretung gegenüber der KSK und der DRV im Verwaltungsverfahren und vor den Gerichten.

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Alles, was nötig ist, um mit der KSK klarzukommen.
Die Künstlersozialversicherung erscheint vielen unübersichtlich, undurchdringbar, zeitraubend. Bei alledem leistet die KSK beträchtliche Zuschüsse zu den Beiträgen für die Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung - bis zu einigen tausend Euro im Jahr.

Eben weil viele Künstler und Publizisten ihre Möglichkeiten in der Künstlersozialversicherung nicht ausschöpfen, soll dieses Buch ein handfester, übersichtlicher und gleichzeitig günstiger Ratgeber sein.

Behandelt werden deshalb alle Fragen, die mit der Versicherungspflicht, der Versicherungsfreiheit und der Befreiung zusammenhängen. Die gesamte Kasuistik der KSK-Praxis und der Gerichte zu den künstlerischen und publizistischen Berufen wurde so systematisiert, daß jeder die eigene Versicherungspflicht nach dem KSVG abschätzen kann.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Ähnliche Artikel finden