In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Raspberry Pi - Projekte auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Raspberry Pi - Projekte: Raspberry Pi als HTPC, Retro-Spielkonsole und für Elektronikprojekte nutzen [Kindle Edition]

Martin Strohmayer , Andreas Eberhard
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Als Erstes wird die Anwendung als Home Theater Personal Computer, kurz HTPC, beschrieben. Dabei sind keine Vorkenntnisse erforderlich, man muss nicht einmal Linux-Erfahrung mitbringen. Ähnlich wie bei Android läuft das System mit Linux, aber der Benutzer arbeitet mit einer intuitiven grafischen Oberfläche bzw. der Applikation XBMC. Das Buch beginnt mit der Vorstellung der Hardware und welche Komponenten zum Betrieb noch zusätzlich benötigt werden. Danach wird erläutert, wie man das System von einem Windows- und Linux-System aus installiert. Einige Funktionen und Addons der HTPC Software XBMC werden vorgestellt und näher beschrieben. Die Erstellung von eigenen Addons wird anhand von zwei Beispielen demonstriert.

Im zweiten Kapitel wird die Raspberry Pi zur Retro-Spielkonsole mit RetroPie. Wie man das System aufsetzt, einrichtet und zu den Spielen für die Emulatoren kommt, wird Schritt für Schritt erklärt. Vorkenntnisse wie das Arbeiten mit der Linux-Konsole (Programme installieren, Dateien editieren, SSH-Terminal) sind von Vorteil.

Das letzte Kapitel beschäftigt sich mit Elektronikprojekten rund ums Steuern und Messen. Dabei werden elektronische Bauteile verwendet um kleine Aufgaben wie Tastenzustände einzulesen, LEDs ansteuern und Sensoren auslesen realisiert. Teilweise können diese Aufgaben mit einem kleinen Shell-Skript gelöst werden. Für aufwendigere Schaltungen bzw. Aufgaben werden kleine C-Programme verwendet. Erfahrung im Aufbau von Schaltungen und in der C-Programmierung sind von Vorteil.
Vorkenntnisse, wie das Arbeiten mit der Linux-Konsole (Programme installieren, Dateien editieren) und Basiswissen über elektronische Bauteile und ICs, werden vorausgesetzt.

Folgende Schaltungen (Bauteile, Sensoren usw.) werden in dem Kapitel beschrieben:

- LED
- Taster
- RGB-LED
- DHT11/22 Luftfeuchtesensor
- DS18B20 Temperatursensor
- Zähler-IC PCF8583
- HH10D Luftfeuchtesensor
- HP03S Luftdrucksensor
- Porterweiterungs-IC MCP23017
- Einstellige 7-Segmentanzeige
- Zweistellige 7-Segmentanzeige
- Sega Mega Drive / Genesis Kontroller
- RC522 Mifare RFID Schreib-/Lesemodul
- Serielle Schnittstelle mit MAX232 und MAX3232
- RDM630 RFID Lesemodul

Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Coole Projekte, sehr technisch! 6. April 2014
Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch gekauft weil ich selber immer auf der Suche nach lustigen Raspberry - do - it - yourself Projekten bin.
- Prinzipiell muss ich sagen dass es wirklich eine gute Zusammenfassung mit sehr detaillierten Anleitungen ist, das alles jedoch sehr technisch.

Tipp von mir: Nicht am Kindle, sondern am PC lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein riesiges Sammelsurium an Beispielen 7. April 2014
Von Kukurutz
Verifizierter Kauf
Besonders interessant, auch für die Elektronik Bastler sind viele Beispiele enthalten und sehr gut Dokumentiert. Dickes Lob an den Autor.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Nicht schlecht... 2. September 2014
Verifizierter Kauf
Der Einsteiger wird vielleicht ein paar zusätzliche Informationen vermissen und ist auch auf andere Quellen angewiesen. Dafür sind aber auch genug Verweise und Links vorhanden.
Das Buch ist kurz und bündig geschrieben, es sind gute Hinweise auf Bibliotheken enthalten.
Die Kapitel mit RetroArch und den Spielen haben mich nicht so sehr interessiert, dafür eher die Steuerung der GPIOs und der Teil XBMC.
Der Autor hat den Umgang mit den GPIOs sehr zielgerecht, also ohne große unnötige Worte gut auf den Punkt gebracht.
Mich haben diese Kapitel auch wiedermal vom Raspberry überzeugt. Von der Möglichkeit der Programmierung mit den hier genannten C-Bibliotheken habe ich erst durch dieses Buch erfahren.
Für das "Preis-Leistungsverhältnis" dieses Buches gebe ich volle Punktzahl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen entlich was aus der Praxis 22. Mai 2014
Verifizierter Kauf
in diesem Buch sind einige gute Projekte zum Raspberry Pi enthalten und sehr gut beschrieben! Mein Top projekt die Retro spielkonsole denke das wird es werden!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Intressand 4. Januar 2015
Verifizierter Kauf
Leicht verständlich und informativ. Ideal zum nachschlagen für Schüler ,Azubi und technisch interessierte Hobbyisten, die spass am programmieren des Raspberry Pi haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden