Menge:1
Rapsodia ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Rapsodia
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rapsodia


Preis: EUR 21,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
25 neu ab EUR 7,00 4 gebraucht ab EUR 5,99 1 Sammlerstück(e) ab EUR 17,50
EUR 21,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Rapsodia + Sämtliche Werke für Violine und Orchester + Violinkonzerte
Preis für alle drei: EUR 63,18

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Enescu.G, G. Ligeti, G. Kurtag, G. Dinicu, M. Ravel
  • Audio CD (15. Oktober 2010)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naive Classique (Indigo)
  • ASIN: B003TH0COA
  • Weitere Ausgaben: Musiknoten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.594 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Ciocârlia 1:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Ménétrier 2:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Doina et hora marit? 3:15EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Violin Sonata No 3: Moderato malinconico 1:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Violin Sonata No 3: Andante sostenuto e misterioso 5:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Violin Sonata No 3: Allegro con brio, ma non troppo mosso 8:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Duo 3:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Doina 2:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Hora0:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 10:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 20:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 30:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 40:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 50:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 60:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 7 1:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. 8 Duos for Violin and Cimbalom, Op. 4: No 80:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. Hora staccato 2:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Tzigane 7:26Nur Album
Anhören20. Crin 1:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören21. Calusari 10:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören22. Calusari 2 2:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören23. Calusari 3 1:38EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Rapsodia - Herzblut für Violine, Viola und Cymbalum

Patricia Kopatchinskaja taucht mit ihrem vierten Album bei Naive ganz in die Musik ihrer moldawischen Heimat und der Nachbarländer Rumänien und Ungarn ein. Dabei sind an ihrer Seite ihr Vater Victor Kopatchinsky, der der bekannteste Cymbalvirtuose der alten Sowjetunion war, ihre Mutter Emilia Kopatchinskaja (Geige, Viola), Pianistin und Studienkollegin Mihaela Ursuleasa und der Jazzbassist Martin Gjakonovski.

Neben den moldawisch-rumänischen Traditionals Ciocarlia, Calusari, Doina und Hora spielen sie Werke von George Enescu, György Kurtág, György Ligeti, Grigoras Dinicu und Maurice Ravel.

Lassen Sie sich verzaubern von einem besonderen und wenig bekannten Repertoire, von vertrackten Rhythmen, rasenden Tempi, gefühlvollen Melodien und dem mitreißenden Spiel einer durch und durch musikalischen Familie, die für uns die Melancholie und liebliche Schönheit ihres gebeutelten Herkunftslandes meisterhaft in Klang umsetzt!

Rezension

Die Geigerin Patricia Kopatchinskaja wandert als eine der interessantesten Solisten der jungen Generation traumwandlerisch zwischen Stilen und Kulturen. Jetzt entzückt die 33-Jährige mit einer Art klingendem Familienalbum aus ihrer Heimat Moldawien, das sie unter anderem mit ihrem Vater Viktor Kopatchinsky, dem berühmtesten Cymbal-Spieler der ehemaligen Sowjetunion, aufgenommen hat: tieftraurige, von Lebensdurst und -lust berstende Musik, teils atemberaubend virtuos. Ravels "Tzigane" und Enescus 3. Violinsonate sind die bekanntesten Stücke aus dem Geigenrepertoire, sehr apart ist Ligetis Duo.

Sehr delikat: die folkloristisch beeinflussten Stücke von Kurtág (Duos für Geige und Cymbal), Dinicu, eine Petitesse von Jorge Sanchez-Chiong und Improvisiertes vom Familienquintett (auch die Mutter spielt Geige).

Unglaublich. -- Aachener Zeitung vom 23. Oktober 2010

Entspannter, folklorefröhlicher kommt die Barfußgeigerin aus Moldawien daher. Patricia Kopatchinskaja, die nicht nur hierzulande die Podien im Sturm genommen hat mit Persönlichkeit und Können, hat die ganze Familie zu einem osteuropäischen Kammermusikfest eingespannt. Das wirbelt und zuckt, lässt das Cimbalom vibrieren - und immer die auch mal schluchzende Geige triumphieren.

Ein wirklich feiner rumänischer Klangspaß. -- DIE WELT vom 22. Oktober 2010

Freie Gestaltung, die funktioniert

Gerade das Hemdsärmelige in dieser Musik, die raffinierten Akzente, aber auch eine gewisse Melancholie scheinen bei Kopatchinskaja vom Herzen ganz natürlich auf Saiten und Bogen überzuspringen. Mit der Rumänin Mihaela Ursuleasa hat sie eine Klavierpartnerin erwählt, die diese Sprache mindestens genauso gut spricht. -- NDR.de (Oktober 2010)

Kopatchinskaja spannt den Bogen von ihrer Verwurzelung in Familie und der Volksmusik Osteuropas hin zur Kunstmusik. Eine beeindruckende Erzählung von der Kraft der Musik, von ihrer eigenen musikalischen Biografie - und nicht zuletzt von der Virtuosität der osteuropäischen Geigerinnen und Geiger. -- hr 2 Kultur / Der CD-Tipp vom 26. Oktober 2010

Radikale musikalische Heimatkunde der Geigerin Patricia Kopatchinskaja. -- SZ vom 11. Dezember 2010


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ehartmann am 3. Januar 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dieses Album enthält eine wunderbare Mischung aus moldawischer Volksmusik und klassischer bzw. neuer Musik, "in Begleitung" einer entfesselt spielenden Kaptschinskaja und weiteren großartigen Musikern. Die Gefahr dieses Albums ist, dass "normale" Klassikhörer an dieser Musikzusammenstellung kein Interesse haben, und dass die "Weltmusik"-Liebhaber mit den Violin-Darbietungen auf höchstem musikalischen Niveau möglicherweise nichts anfangen können. Ja für wen ist das denn dann? Für alle, die Technik und Musikalität in höchster Performance genießen und nicht immer gleich eine Schublade brauchen, in die Musik reinpassen muss. Denn eines ist sicher: Vater und Tochter Kopatschinskaja beherrschen ihr Instrument auf eine Art und Weise, dass man/frau nach vergleichbarem lange suchen muss...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ute Rinck am 26. Januar 2014
Format: Musiknoten Verifizierter Kauf
Die Auswahl der Stücke zeigt die Vorliebe der Ausnahmekünstlerin. Es wird also zugleich mit der Musik etwas über die Interpretin gesagt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen