Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von IchKaufsAb
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ran an die Braut


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 6,47 8 gebraucht ab EUR 1,17
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Ran an die Braut + Wer ist die Braut?
Preis für beide: EUR 14,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Stuart Townsend, Amy Smart, Seth Green, Anna Chancellor, Jodhi May
  • Komponist: James Barker, James Edward Barker, Tim Despic
  • Künstler: Christina Moore, Alexandra Caulfield, Jina Jay, Alan Strachan, Benjamina Mirnik-Voges, Haris Zambarloukos, James Atherton, Ed Roe, Neil Peplow, Jim Greenhorn, Ildiko Kemeny, Jeremy Strachan, Chris Auty, Stefan Schwartz, Simon Franks, Justin Anderson Smith, Sara Giles, Michael Henry, Norman Humphrey, Zygi Kamasa, James D. Stern
  • Format: Dolby, DTS, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: 3L Vertriebs GmbH & Co. KG
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2012
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B007QRLMHU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.111 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Olly steckt in einer tiefen Krise: Seine Schriftsteller-Karriere ist zu Ende, ehe sie überhaupt anfangen hat und in der Liebe sieht es auch düster aus. Das ändert sich, als er einwilligt, der Trauzeuge seines Studien-Kollegen James zu werden. Auf einer Feier anlässlich der bevorstehenden Hochzeit läuft Olly Sarah in die Arme - und verliebt sich vom Fleck weg unsterblich in sie. Dumm nur, dass gerade sie James' zukünftige Ehefrau ist!
Ausgerechnet seinem Mitbewohner Murray vertraut Olly sein Problem an. Murray und der überhebliche Bräutigam sind jedoch seit einem unschönen Zwischenfall Todfeinde. Daher wittert Murray jetzt die Chance, sich endlich an James zu rächen. Er setzt alles daran, seinen Erzfeind bei seiner Zukünftigen schlecht zu machen, die bevorstehende Hochzeit platzen zu lassen und versucht stattdessen, Olly und Sarah zu verkuppeln. Lippenstift am Kragen, Damen-Slips im Business-Koffer und Anrufe aus dem Sex-Shop sind da nur die leichten Kaliber...

VideoMarkt

Schriftsteller Olly wäre der glücklichste Mensch auf Erden, hätte er nur nicht für sein Erstlingswerk nicht 50.000 Pfund Vorschuss erhalten. Denn mit der Kohle kam die Schreibblockade, und jetzt vegetiert er als Sekretär einer Karrierefrau vor sich hin. Doch dann geschieht das Wunder. Auf einer Verlobungsfeier lernt er seine Traumfrau Sarah kennen. Die Sache hat nur einen Haken: Sarah ist die Braut und Olly soll den Trauzeugen machen. Jetzt gilt es, diese Hochzeit mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln zu verhindern.

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kirschtn am 17. Juli 2012
Olly steckt in einer tiefen Krise: Seine Schriftsteller-Karriere ist zu Ende, ehe sie überhaupt anfangen hat und in der Liebe sieht es auch düster aus. Das ändert sich, als er einwilligt, der Trauzeuge seines Studien-Kollegen James zu werden. Auf einer Feier anlässlich der bevorstehenden Hochzeit läuft Olly Sarah in die Arme - und verliebt sich vom Fleck weg unsterblich in sie. Dumm nur, dass gerade sie James' zukünftige Ehefrau ist!
Ausgerechnet seinem Mitbewohner Murray vertraut Olly sein Problem an. Murray und der überhebliche Bräutigam sind jedoch seit einem unschönen Zwischenfall Todfeinde. Daher wittert Murray jetzt die Chance, sich endlich an James zu rächen. Er setzt alles daran, seinen Erzfeind bei seiner Zukünftigen schlecht zu machen, die bevorstehende Hochzeit platzen zu lassen und versucht stattdessen, Olly und Sarah zu verkuppeln. Lippenstift am Kragen, Damen-Slips im Business-Koffer und Anrufe aus dem Sex-Shop sind da nur die leichten Kaliber...

Das Rezept ist ein altbewährtes: Traumfrau will Ekel heiraten und der eigentliche Mr. Right versucht alles, um das Unheil abzuwenden. Auf dem Weg dahin passiert so allerhand Ungeplantes und der Hauptakteur steuert von einer Katastrophe zur nächsten.
Wie der Film ausgeht wissen wir alle von der ersten Minute an, doch dies tut der guten Unterhaltung wirklich keinen Abbruch. Jede romantische Komödie funktioniert nach demselben Schema und trotzdem sind wir immer wieder fasziniert. Dies gilt auch für 'Ran an die Braut'. Die durchaus charmante Amy Smart gibt hier die Braut und Stuart Townsend, der Ex von Charlize Theron, stellt Amys Welt als Trauzeuge des Bräutigams auf den Kopf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herbert W. Remsek am 23. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Unmöglicher, viel zu reißerischer und die Handlung verfälschender Titel. Wann lernt man in Deutschland, dass ein guter Titel zum Werk gehört? Dass der Titel nicht nur der Verkaufsförderung dient? Der englische Originaltitel "Best man" ist da schon besser. (Ganz nebenbei: es gibt aus dem Jahr 2001 einen Film auch mit dem Titel "Ran an die Braut" mit B. Foster und K. Dunst - auch da ist der englische Titel "Get over it" erheblich aussagekräftiger)
Dieser Film hier stammt aus dem Jahr 2006. Er ist einer unter vielen mit gleichem Thema (im Jahr 2008 kam mit "Verliebt in die Braut" ein sehr ähnlicher Film heraus). Er ist nicht schlecht gemacht. Obwohl die Hauptperson (Olly) anfangs sehr tolpatschig wirkt, laufend hinfällt (die Szene mit dem Laufband: dahinter waren schon die Schuhkartons aufgebaut und als er das Laufband betritt, dachte ich mir schon, dass er da hinein fallen würde - genauso geschah es. Man fühlt sich fast in die Slapsticks der Stummfilmzeit zurückversetzt). Der Film wirkt vor allem durch die raffinierten Intrigen Murrays und durch die sympathische Amy Smart als Sarah.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Kegel am 3. April 2013
Verifizierter Kauf
Der Film ist etwas für Romantiker und Liebesfilm-Liebhaber. Gut gemacht, nicht zu verspielt.Könnte auch im realen Leben vorkommen. Gute Schauspieler. Dennoch auch etwas Kitsch. War für mich genau das Richtige. Ein Film zum entspannen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Mit britischem Humor und einem wunderbaren Seth Green der die Szenen ein wenig aufmischt. Mir hat es sehr gut gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Trainer am 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Man verspürt zwar nicht durchgehend den ständigen Drang die DVD ausschalten zu wollen, aber ein guter Film ist etwas anderes.
Wenn ich bei den Preise sehe, dass dieser nun gebraucht um 2,97 zu haben ist, dann ist er diese 3 Euro wert. Für echt Romantikfilmfans auch noch 8 aber
sicher nicht mehr.

Die Story ist absolut vorhersehbar, bietet keine Überraschungen und die allgemeine Schauspielleistung kam mir irgendwie halbherzig vor.

Fazit: ich habe schon viel schlechtere Filme gesehen, aber noch viel, viel mehr, viel bessere!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Janine Conrad am 14. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Ich würde ihn immer wieder kaufen das ist ein sehr romantischer Film kann ich nur empfehlen ihn zu kaufen ehrlich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen