Rammstein Liebe ist für alle da ist indiziert! Beeilt euch beim kaufen!


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-17 von 17 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.11.2009 14:50:36 GMT+01:00
M. Peter meint:
Rammstein - Liebe ist für alle da wurde indiziert
Frau von der Leyen lässt neues Album indizieren

Bereits 2007 ging bei der Bundesprüfstelle ein Indizierungantrag für die komplette Discographie von Rammstein ein. Die Texte seien obszön, gewaltverherrlichend und sexuell erniedriegend hieß es in dem Antrag. Die BPjM sah es nicht so streng und lehnte eine Indizierung der Alben ab.

Seit dem 16. Oktober 2009 ist das neue Album Liebe ist für alle da in den Kaufhäusern zu finden. Bis jetzt jedenfalls. Die Band hat aktuell die Indizierung des neuen Albums auf ihrer Facebook-Seite kommuniziert:

Urteilsspruch: Das neue Rammstein Album ist auf Antrag des durch die Ministerin von der Leyen geführten Bundesministeriums indiziert worden und wird zukünftig lediglich unter der Ladentheke zu haben sein. Volljährige sollten ihren Ausweis nicht vergessen und dann beim Händler ihres Vertrauens nachfragen.

Ausschlaggebend soll unter anderem das Lied "Ich tu dir weh" sein. Weiterhin auch das Artwork, welches eine jugendgefährdende Darstellung von S/M- Praktiken darstellen soll.

Ebenfalls wurde durch Mitglieder des Gremiums die Meinung vertreten, dass der Titel "Pussy" zum ungeschützten Geschlechtsverkehr in Zeiten von Aids animieren würde.

-> Original Beitrag
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1693

Veröffentlicht am 06.11.2009 17:07:58 GMT+01:00
T. Walsch meint:
Hier eine weitere Quelle:
http://www.metal-hammer.de/Rammstein_LIEBE_IST_F%C3%9CR_ALLE_DA_zensiert.html

Wer es noch nicht hat sollte sich wirklich beeilen. Verrückt ist aber wirklich. Das erste Album von Rammstein was indiziert wird.

Veröffentlicht am 06.11.2009 17:28:24 GMT+01:00
T. Walsch meint:
P.s. Du hast den Thread zweimal geöffnet. Kann man den anderen irgendwie löschen?

Veröffentlicht am 06.11.2009 19:50:30 GMT+01:00
M. Peter meint:
Ich hab ihn schon wieder gelöscht, mein Fehler ^^.

Also ich finde die Indizierung echt lächerlich, das ist reine Willkür.. wenn ich da sehe was alles für Musik noch freiverkäuflich ist, wird mir schlecht.

Veröffentlicht am 06.11.2009 20:09:16 GMT+01:00
R. Kroell meint:
Mann sollte einige Politiker auf den Index setzen! Und was ist mit "Ein Bett im Kornfeld"?

Veröffentlicht am 06.11.2009 22:23:48 GMT+01:00
A. Horn meint:
Warum soll ich mich beim Kauf beeilen? Indiziert bedeutet: keine Werbung, keine Abgabe an Jugendliche (unter 18 Jahren) und der Artikel darf nur noch "unterm Ladentisch" gelagert und verkauft werden.
btw - www. musikWoche .de bestätigt ebenfalls die Indizierung des Albums, welche aber bis jetzt (Freitag Abend) noch nicht rechtsbindend ist.
Da am Wochenende eh nur im Handel, Krankenhaus und in der Kneipe gearbeitet wird, sollte vor Montag mit der offiziellen Indizierung nix passieren.
MfG, ANd1

Veröffentlicht am 07.11.2009 01:20:06 GMT+01:00
M. Peter meint:
Nun ja ich meine damit auch ehrlich gesagt Online-Shops wie Amazon ;). Denn wenn die es aus ihren Sortiment entfernen kommst du in der Regel nicht mehr ran.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.11.2009 04:00:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.11.2009 04:08:17 GMT+01:00
Tokata meint:
Es spielt doch gar keine Rolle, ob man das Album jetzt erst nur mit 18 kaufen kann, oder ob es gar nicht mehr zu haben wäre. Es ist doch wesentlich wichtiger, dass dies absolut lächerlich ist. Und ENDLICH mal diese "gute Frau" VERBOTEN wird!!! Langsam müsste man sich doch wirklich für sowas schämen!! Merkt hier überhaupt noch jemand was hier eigentlich passiert??? Internetzensur, den tollen Flatschen, Rammstein-Album indizieren??? Zensi Zensa Zensursula...*sing*.....Wacht mal auf meine lieben....

@Zensursula

Jeder, der ein Rammstein Fan ist, hat dieses Album sowieso. Auch in der Special Edition. Ob groß ob klein....Und auch weiterhin werden Minderjährige dieses Album kaufen können. Und das find ich gut so!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.11.2009 23:54:37 GMT+01:00
gtaner meint:
Das stimmt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Veröffentlicht am 08.11.2009 13:22:10 GMT+01:00
DarkKnight meint:
Nun merken auch mal die Musik-Freunde, wie Filmfreunde sich über Zensur-Uschi ärgern müssen!

Bei der Rammstein-CD ist es ja so, dass sie sich noch nicht jeder Fan hat und viele sie vielleicht auch als Weihnachtsgeschenk wünschen. Sicher hat auch längst nicht jeder Internet zu Hause. Wenn er dann noch "nur" einen MediaMarkt oder Karstadt in seiner Stadt hat, hat er echt ein Problem: Indiziere Titel dürfen genau diese Ketten (und ein paar andere - wie auch Amazon) nicht verkaufen! Was bleibt da dem Fan, der sich nicht um sein gewünschtes Album bringen lassen will? Er saugt sich das Ganze im Web, wird erwischt und bekommt wegen Zensur-Uschi 'ne fette Strafe an den Hals! Alles nur, weil er von der lächerlichen Indizierung noch nichts erfahren hatte und sich das Album rechtzeitig sichern konnte! Bei anderen Bands gelten "deftigere" Texte als Kunst... Komisch - ist aber so!

Traurig aber wahr! Armes Deutschland!

Hier gibts weitere Infos zur Indizierung und die Lächerlichkeiten, die beanstandet wurden:
http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1693

Sicher werden auch noch in naher Zukunft riesige FSK-Logos auf den CD-Covern kommen... *kopfschüttelz*

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2009 23:44:19 GMT+01:00
KinackOne meint:
Ich denke, dass man sich kaum sorgen machen muss, die CD nicht mehr zu bekommen. Eine dt. Rap CD zu bekommen ist fast unmöglich, da diese von den Kaufhausketten im Normalfall wieder zurückgeschickt werden - liegt wohl auch daran, das die Hauptzielgruppe 12 bis 17 Jahre alt ist.

Ne CD von einer so bekannten Band wie Rammstein mit älterem Zielpublikum wird man bestimmt auch weiterhin ohne größere Probleme kaufen können - (bekanntere) indizerte Filme gibt's bei Karstadt & Co. ja schliesslich auch.

Veröffentlicht am 09.11.2009 16:22:41 GMT+01:00
Luxx meint:
@DarkKnight: Bitte hier keinen Unsinn verbreiten ;-)
Wieso sollen Mediamarkt und Karstadt die CD nicht mehr verkaufen dürfen? Indiziert heißt nur (wie oben bereits geschrieben wurde!), dass sie nur noch an Volljährige unter der Ladentheke (d.h. du musst einen Verkäufer danach fragen) verkauft werden darf.
Nur Galeria Kaufhof wird mit Sicherheit keine mehr verkaufen, da die ja keine Medien ab 18 Jahren mehr im Sortiment haben.
Und Amazon wird die CDs wahrscheinlich aus Selbstschutz rausnehmen, da die Seite keinen gesonderten ab 18 Bereich hat worauf nur Erwachsene Zugriff haben.

@KinackOne: Damit würden sich die Läden strafbar machen (grade in Zeiten von Zensurla gefährlich), daher bezweifel ich doch stark, dass es indizierte Titel waren :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.11.2009 17:41:56 GMT+01:00
KinackOne meint:
@Luxx: Ich habe mir dort z.B. Die Terminatorbox, From Dusk till Dawn, Blade und diverse andere gekauft.
Anscheinend haste meinen Post nicht richtig gelesen, dann würdest du dir nämlich selbst wiedersprechen:

Zitat von Luxx
1) "Wieso sollen Mediamarkt und Karstadt die CD nicht mehr verkaufen dürfen? Indiziert heißt nur[..], dass sie nur noch an Volljährige unter der Ladentheke[...]"
2) "@KinackOne: Damit würden sich die Läden strafbar machen[...], daher bezweifel ich doch stark, dass es indizierte Titel waren"

:)

Veröffentlicht am 10.11.2009 00:07:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.11.2009 00:30:08 GMT+01:00
Daniel_73 meint:
Vielleicht gibt es dann bald nur noch weichgespültes, ganz so wie es sich Ursula für die schöne neue Welt vorstellt, vielleicht auch nicht.

Schlimmer als das ist aber der daraus resultierende Einfluss auf die Künstler.

Vielleicht hat es aber auch dann bald jeder "coole Teenager", so wie es damals mit den Ärzten war.

Kann mir mal jemand erklären, warum indizierte CD-Alben nicht genauso verkauft werden dürfen wie FSK-18 Filme?

Veröffentlicht am 10.11.2009 14:28:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.11.2009 14:55:54 GMT+01:00
ich weis nicht wie alt von der leyen ist, die meisten die ich kenne und studiert haben ,haben FZ im schrank stehen und der ist nicht verboten.
vieleicht hat frau v.d. leyen auch ein album von FZ im schrank.
und wenn dann bestimmt Joe's Garage I. II. & III. (stick it out )
die diskussionen sind wichtig, aber jetzt im ernst wer stopt denn diese leute.
man sagt doch wert denn anfängen.
zu spät frau von der leyen kann ich da nur sagen.
Onkelz Fan aus Ffm

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.11.2009 20:39:06 GMT+01:00
Bekomme ich es jetzt noch online???

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.11.2009 21:16:18 GMT+01:00
K. Bevc meint:
Ist kein Unsinn.
mediamarkt, Karstadt(wom), saturn und wie sie alle heissen, haben als interne Regel: Kein Verkauf von indizierten Artikeln.
Die werdens Dir auch nicht bestellen.
Wenn, dann nur der feine Dealer um die Ecke, aber keiner von ner Kette.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  13
Beiträge insgesamt:  17
Erster Beitrag:  06.11.2009
Jüngster Beitrag:  13.11.2009

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Liebe Ist für Alle Da (Special Edition)
Liebe Ist für Alle Da (Special Edition) von Rammstein (Audio CD - 2010)
4.2 von 5 Sternen   (528)