Rainbow Demon-Live & ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Rainbow Demon-Live & in the St
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rainbow Demon-Live & in the St


Preis: EUR 9,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch ZUMM und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 5,95 5 gebraucht ab EUR 0,88

Uriah Heep-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Uriah Heep

Fotos

Abbildung von Uriah Heep
Besuchen Sie den Uriah Heep-Shop bei Amazon.de
mit 188 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (29. August 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Label: Musicclub (H'ART)
  • ASIN: B0001GDRB2
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 320.616 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Devil's daughter
2. Stealin'
3. Bad bad man
4. Rainbow demon
5. Words in a distance
6. Wizard
7. Circle of hands
8. Gypsy
9. Look at yourself
10. Lady in love
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Between two worlds
2. Against the odds
3. Sweet sugar
4. Time of revelation
5. Universal wheels
6. Fear of falling
7. Words in the distance
8. Fires of hell (your only son)
9. Dream on
10. In the moment
Alle 14 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Eberhardt am 16. Dezember 2009
Format: Audio CD
Für einen echten Uriah-Heep-Fan,der ohnehin so gut wie alles von "seiner" Lieblingsband besitzt,ist diese CD uninteressant,denn :
CD 1 ist identisch mit der 1996 erschienenen Live-CD "Spellbinder" (Konzert in Köln,1994)
CD 2 enthält Titel der Studio-CDs von 1995 bzw. 1998 :"Sea Of Light" und "Sonic Origami",die der "echte" Fan sicher auch besitzt.
Sinn macht dieses Teil allenfalls für Leute,die Uriah Heep als eine gute Band unter vielen ansehen und deshalb auch nicht so viele Tonträger besitzen.

Was einen bei solchen CDs immer wieder ärgert,ist,daß,wenn man sich nicht auskennt,man denken könnte,das sei etwas völlig Neues mit neuen Aufnahmen.

O.k.,so ist nun man das Musik-Geschäft:Es wird immer wieder versucht werden,etwas,das es schon längst gibt,neu zu "verwursten" und dann zu verscherbeln.
Man muß halt aufpassen.

Die Aufnahmen sind sicherlich o.k.,aber fürs Gesamtkonzept von mir nur drei Sterne !
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "hanneshladil" am 27. April 2004
Format: Audio CD
Diese Doppel-CD mit geschmackvoll-mysteriösem Cover ist eine gekonnte Mischung: Sie bringt 11 Live-Aufnahmen (aus Köln) auf der CD 1, abgerundet durch ein langsam-rockendes Studio-Outtake von den Sea-of-Light-Sessions: "Sail the Rivers". Besonders faszinierende, eigenwillige Interpretationen von "Rainbow Demon" (aus "Demons & Wizards") und "Gypsy" (aus "Very 'eavy, very 'umble") sind darauf meine Favourites. Die CD 2 dieser Compilation bringt Highlights aus den Studio-CDs "Sea of Light" und der bisher letzten Scheibe "Sonic Origami". Besonders gelungen sind dabei die beiden melodiös-kraftvollen Hardrock-Opener "Between two Worlds" sowie "Against the Odds". Das sanfte Gesicht der Band machen die ins Klassisch-Romantische gehenden Songs "Dream On" und "The Golden Palace" besonders deutlich. Die restlichen Tracks sind gute, (über-)durchschnittliche Rock-Ware. Die spielerische Perfektion der Band unter der musikalischen Leitung von Mick Box (Guitars) und Phil Lanzon (Keyboards) werden für jeden spürbar und deutlich. Eine Reihe der hier vorliegenden Songs gehören auch nach wie vor zum aktuellen Live-Repertoire von "England's own Uriah Heep". Fazit: Absolut hörens- und empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen