EUR 3,09
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch exoda und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Rain Fall ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 3,15
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 3,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: vis-medien
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Rain Fall

1.9 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 3,09
EUR 0,01 EUR 0,01
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch exoda und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass die orginal Tonspur eine gemischte Tonspur aus Englisch und Japanisch ist.

  • Alles für Ihr sinnliches Vergnügen: entdecken Sie jetzt die bunte Vielfalt an Produkten in unserem Erotik-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Rain Fall
  • +
  • Texas Killing Fields - Schreiendes Land
Gesamtpreis: EUR 9,06
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gary Oldman, Kippei Shiina
  • Regisseur(e): Max Mannix
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Widescreen
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 14. Februar 2012
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.9 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00660BLKG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.595 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In the crime drama RAIN FALL a contract killer must compromise his code of conduct to protect the woman he loves. John Rain (Kippei Shiina) is a master of subtlety able to make his murders look like death by natural causes. He's very selective about who he chooses to go after only targeting key figures and never women. Things get complicated when he falls for the beautiful daughter of his most recent victim putting her life in danger as the CIA closes in. But is Rain willing to risk everything for love?

VideoMarkt

Ein Minister aus Tokio möchte brisante geheime Informationen an die Presse weiterreichen. Doch bevor er sich mit seinem Kontaktmann treffen kann, wird er in der U-Bahn ermordet unter den Augen zahlreicher Agenten und Polizisten, die den Vorgang mit unterschiedlichsten Absichten überwachten. Als Schuldiger ist schnell der ehemalige Elitesoldat und heutige Auftragskiller John Rain ausgemacht. CIA, Polizei und Unterwelt gehen auf die Jagd, derweil Rain Kontakt zur ebenfalls schwer gefährdeten Tochter des Toten sucht und behutsam den Spieß umdreht.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
In seiner zweiten Regiearbeit widmet sich Max Mannix einem Roman von Barry Eisler namens "Tokyo Killer", welcher mittlerweile einige Nachfolger mit Hauptakteur John Rain zu bieten hat. Ich kenne keine der Vorlagen, und kann somit lediglich den Film selbst, nicht aber die Vorlagentreue besprechen.
Berufskiller John Rain ist halb Amerikaner, halb Japaner, er hat eine Navy SEALS-Ausbildung, war bei der CIA, und ist somit faktisch ein Supersoldat. Zudem lässt er die Morde an seinen Opfern stets wie Unfälle aussehen. Daher ist ihm die CIA auch sofort auf den Versen, als er den hohen japanischen Beamten Kawamura in der Tokyoter U-Bahn umbringt. Doch nicht nur der Geheimdienst ist hinter Rain und einem ominösen USB-Stick her, und eine Hetzjagd durch die Metropole beginnt.
Was als Mischung aus "Leon - Der Profi" und der "Bourne-Trilogie" beworben wird, entpuppt sich als durchschnittlicher Thriller, der mit Action bis auf zwei oder drei kleinere Szenen nichts am Hut hat. Ein typisches Agenten-Verwirrspiel, was unterm Strich auch noch ein paar mehr Wendungen und Überraschungen hätte bieten können. So bleibt dem Zuschauer einfach nichts wirklich hängen, auch wenn der Film mit Tokyo als Drehort wirklich ein paar sehr schöne Aufnahmen zu bieten hat. Die Darsteller hingegen liefern eine gut Leistung ab, allen voran Gary Oldman. Die Freigabe ab 12 Jahren kann ich stellenweise nicht wirklich nachvollziehen, wobei das Interesse dieser Altersgruppe an dem Film jedoch eher gering sein dürfte. Thrillerfans können mal einen Blick riskieren, für einen gemütlichen Filmabend mit Freunden ist dieser Streifen dank der doch ziemlich langsamen Inszenierung eher nicht zu empfehlen.
Die Blu-ray bietet ein sehr gutes Bild!
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Hat je einer die bücher gelesen der "Rain" reihe ??? wohl kaum, sonst würden sie den tieferen sinn des films verstehen.
die umsetzung war zwar definitiv nicht gut, aber das liegt daran dass max mannix ( REGISSEUR DES FILM ) mehrere teile bzw.
einen ausführlichen buchstrang von ca. 2-3 std filmlänge in 1,5 std gepackt hat und dadurch leider vieles hat fehlen lassen bzw.
ist viel zu kurz gekommen.

wie gesagt, wenn man die buchreihe ( 6 insgesamt ) kennt, dann ist der film ne nette erinnerung bzw. homage an die buchreihe,
aber leider nicht mehr und was manche hier erwartet haben war einfach zuviel, von einem mittelklasse regisseur...die bücher sind der hammer.
versucht mal die bücher zu lesen bzw. fangt einfach mit dem 1. an ( Tokio Killer/engl. Rain Fall ) und ihr werdet merken, dass da viel mehr drin steckt,
als leider der regisseur draus machte. gebt somit nicht dem film und dem inhalt die schuld, sondern dem miesen machern ;)

das buch zu dem film ( Tokio Killer/engl. Rain Fall ) ist sehr viel komplexer und spannender und die handlungswandlungen sind dort
viel detaillierter aufgeschrieben. das ist von max mannix einfach nur beleidigend für barry eisler ( schriftsteller der reihe )
umgesetzt worden und mannix hätte niemals die filmrechte erhalten sollen/dürfen. vieles passt nicht und ist schlichtweg falsch umgesetzt worden.
allein das beispiel meiner vorredner mit den beschattungen ist ebenso beleidigend für ein profi wie John Rain ( hauptcharakter des film )wie der C.I.A. !
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Hätte ich mich doch bei diesem Film hier auf die Rezessionen verlassen...

Aber ich habe es nicht gemacht aus dem einzigen Grund: Gary Oldman.
Ausschließlich wegen Gary Oldman habe ich mir diesen Film gekauft und mit der Hoffnung, dass wenn ein Gary Oldman in einem Film mitspielt, muss es was bedeuten (man denke da an die letzten Filme mit ihm: Batman, Book of Eli, Tinker Tailor Soldier Spy...).

Doch auch er konnte den Film nicht retten, da er als Darsteller zwar überzeugt aber den Film als Ganzes nicht wesentlich aufwertet:
- krampfhaft in die Länge gezogen
- an sich interessante Story aber mittelmäßig dargestellt
- unnötige Charaktere in der Handlung
- Dialoge wie ich sie mir eher in Bollywood vorstelle
- ...

Am Ende des Films stellte sich mir nur eine Frage: was zur Hölle macht Gary Oldman in diesem Film????

Bei einer rein japanischen Besetzung hätte ich die 111 min bestimmt besser genutzt...
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Zuerst einmal, auch wenn es dem Titel nach so aussieht, dies ist keine "Der Film hält sich nicht ans Buch also ist er schlecht Rezension". Ich werde zwar den Film mit dem Buch vergleichen aber meine Abneigung dem Film gegenüber liegt nicht an mangelnder Treu zur Romanvorlage.

Ich weiß nicht einmal wirklich wo ich anfangen soll zu beschreiben warum der Film nicht gut ist. Ich will einfach nur auf die Punkte eingehen, die mir besonders negativ aufgefallen sind:

1. "Suspension of Disbelieve". Dieser Begriff stammt aus dem Englischen und beschreibt das Akzeptieren von unlogischen oder unmöglichen Situationen in Filmen. Aber dieser Film hat meine Fähigkeiten dazu überreizt.
Es beginnt bei Kleinigkeiten wie Rain's übernatürlicher Fähigkeit Frauen dazu zu bringen ihm zu trauen. Eine Frau steigt aus der Dusche und wird von zwei Männern in ihrem Haus überrascht. Rain erscheint und schlägt die beiden zusammen. Die Frage "Danke für die Hilfe aber wer sind sie, was tun sie hier und warum sollte ich nicht sofort die Polizei rufen?" scheint ihr überhaupt nicht in den Sinn zu kommen. Stattdessen vertraut sie Rain sofort genug um ihm Informationen über ihren verstorbenen Vater zu geben.
Und das Problem steigert sich zu starken logischen Widersprüchen. Holtzer, einer der Antagonisten, arbeitet mit Benny, Rain's Kontaktmann, zusammen. Tatsächlich scheint Holtzer in einer Position zu sein in der er Benny Befehle geben kann. Holtzer will von Kawamura einen Memorystick erhalten. Dabei kommt ihm Rain in die Quere indem er Kawamura tötet. Benny hatte zuvor Druck auf Rain ausgeübt damit dieser Kawamura möglichst bald tötet.
Lesen Sie weiter... ›
12 Kommentare 32 von 41 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen