Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Bikeline Radtourenbuch, Rhein-Radweg Teil 3. Von Mainz nach Rotterdam. Mit Erlebnisweg Rheinschiene, wetterfest/reißfest Spiralbindung – 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Spiralbindung, 2012
"Bitte wiederholen"
 
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Spiralbindung: 160 Seiten
  • Verlag: Esterbauer Verlag; Auflage: 13. Überarb. (2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 385000001X
  • ISBN-13: 978-3850000017
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 1,8 x 23 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 182.877 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Hieber am 28. September 2009
Verifizierter Kauf
Ich bin die Tour von Mainz bis Rotterdam im Sommer 2009 mit Gepäck geradelt. Übernachtet habe ich immer auf Campingplätzen. Grundsätzlich war ich froh, das Bikeline Radtourenbuch dabeizuhaben und ich kann diese abwechslungsreiche und schöne Tour nur empfehlen. Man braucht sich um nichts Gedanken zu machen, sondern alles, was man wissen muss, findet man im Buch. Eine kleine Einschränkung gibts trotzdem: Die Beschreibungen sind in Deutschland wesentlich besser (z.B. Campingplätze) und ausführlicher als in Holland. Auch wäre es nützlich, das tolle holländische Orientierungssystem mit den "Knotenpunkten" für Radwege in den Führer aufzunehmen. Das würde die Orientierung in Holland wesentlich erleichtern, da man hier nicht mehr nur dem Fluss folgen kann.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joachim Lenhart am 22. Oktober 2006
Verifizierter Kauf
Ich bin mit meinem 11 jährigen Sohn und unserem Tandem von Mainz nach Köln gefahren. Alle Beschreibungen und Angaben des Bikeführers waren absolut zutreffend. Nächstes Jahr fahren wir eine andere Route. Jedoch sicher wieder mit einem Bikeline Führer.

Gruß aus LU

Joachim und Lars
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 8. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Meine Frau und ich haben das Radtourenbuch auf unserer Fahrt von Koblenz bis Duisburg genutzt. Durchweg können wir sagen, dass das Buch für unsere Radtour sehr hilfreich war. Die ausführlichen Textbeschreibungen der Strecke sind speziell in Städten sehr nützlich, weil die Karten im Maßstab von 1:75.000 doch zu grob sind. Praktisch ist auch das Format des Buches. Es passte prima in das Sichtfach meiner Lenkertasche. Lobenswert ist auch die Laminierung der Seiten. Wir und das Buch sind auf der Tour auch nass geworden. Solche Einflüsse hat das Buch gut überstanden. Nicht unerwähnt sollte noch das Übernachtungsverzeichnis bleiben. Wir haben uns daran orientiert und sind damit gut zurecht gekommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Serenus Zeitblom TOP 100 REZENSENT am 22. Mai 2013
Der esterbauer-bikeline-Radführer deckt Mainz bis Rotterdam ab. Nach meinem Eindruck braucht man schon ab und an die Kartenunterstützung. Zwischen Bad Honnef und Duisburg gibt es linksrheinisch und rechtsrheinisch. In den Niederlanden wird über Arnhem zunächst dem nördlichen Rheinarm (Neder Rijn) gefolgt. Unterkünfte sind erwähnt, die Karten sind navigationstauglich (Code für GPS-Track enthalten), und es passt in den Kartenhalter. Das Papier ist spritzwasserfest. Die 160 Seiten sind dann schon eher dick und schwer. Deutlich brauchbarer als etwa die Radwanderkarte Köln-Rotterdam, die ich mir zunächst besorgt hatte, doch trotz 13. Auflage noch nicht fehlerfrei.

Verbesserungsvorschläge bzw. Ergänzungen:

- Eine Karte für links- und rechtsrheinisch zusammen reicht doch völlig: genau die nötigen Seiten, bitte! Daher allein schon einmal keine fünf Sterne.
Tipp für Sie: Bad Godesberg & Bonn linksrheinisch mitnehmen, bis Köln geben sich die Ufer wenig (eher links), ab Köln linksrheinisch, ab Düsseldorf eher rechtsrheinisch bis Duisburg.

- bei der Lorelei auf die Treppe dorthinauf hinweisen
- Maria Laach bei Andernach ist zwar schon ein steigungsintensiver Abstecher, zumindest erwähnen darf man das beeindruckende Kloster aber schon
- in Köln nichts gegen die anderen genannten romanischen Kirchen, doch gucken Sie sich gleich nach dem Dom bitte als erstes Groß St. Martin an. "Dr_ususgasse". Der Ort des renommierten Wallraf-Richartz-Museums in der Ortskarte ist veraltet noch am Dom eingezeichnet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Wellenbrock am 20. Juli 2009
Verifizierter Kauf
Die Bücher der Bikeline-Serie sind gut und ausführlich gemacht. Man merkt, dass die Macher selbst Spaß am Radwandern haben. Leider gab es auf meiner Rheintour zwei kleinere Ungereimtheiten, die mich etwas irritiert haben. Alles in Allem war es mit diesem Buch aber möglich, die Reise gut zu planen, auch wenn man zum ersten Mal eine Radwanderung unternimmt. Für die nächste Tour werde ich wieder zu den Bikeline-Büchern greifen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Witzbomb am 15. Juni 2008
Wir haben dieses Buch von Mainz bis Koblenz benutzt, und ich habe keine Fehler anzumelden. Wir sind von Bikeline sehr zufrieden. Es ist immer gut zu wissen, dass man danke diesem Buch, ein Hotel finden kann. Es ist nicht unser erstes Bikeline Buch, und wir sind immer sehr zufrieden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anke am 18. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Allen Radfahrern kann ich bikeline nur empfehlen. Jedes Jahr machen wir mit diesen Katalogen die schönsten Radtouren auf eigene Faust. besonders toll sind die Telefonnummern zu den Unterkünften (preiswert bis nobel), die wir von unterwegs dann anrufen und nach einem freien Bett fragen. Ganz toll!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch vor zwei Jahren gekauft um die Tour am Rhein entlang zu machen.
Die Beschreibung war teilweise recht schwer nachzuvollziehen, da wenig mit Straßennamen gearbeitet wird. Es ist wirklich wichtig den Schildern zu folgen oder entgegenkommende Radfahrer zu fragen. Aber keine Scheu, die beschreiben alle sehr nett den Weg :) DANKE
Will man auf der Reise campen sollte man sich, besonders ab den Niederlanden vorher Campingplätze entlang der Route überlegt haben. Aber schon in Deutschland muss man genau schauen, da teilweise über Strecken von 40 km kein Platz eingezeichnet ist. Jedoch liegt manchmal dennoch ein Platz in der Nähe der Strecke.
Positiv zu bewerten ist das Ganze aus meiner Sicht nur, weil wir auf diese Art und Weise eine Karte hatten und die Tagesetappen damit gelant haben. Das wäre mit jeder herkömmlichen Karte, die leichter gewesen wäre und weniger Platz weggenommen hätte, auch möglich gewesen.
Wir haben uns mehrfach über dieses viel gelobte Buch geärgert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen