Menge:1
EUR 9,13 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von BestSellerRecordshop
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Musikus HiFi
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Schneller Versand aus Deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,18
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: -uniqueplace-
In den Einkaufswagen
EUR 9,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
In den Einkaufswagen
EUR 9,70
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: moviemars-amerika
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Radiohead - Meeting People Is Easy
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Radiohead - Meeting People Is Easy


Preis: EUR 9,13
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch BestSellerRecordshop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
21 neu ab EUR 9,13 9 gebraucht ab EUR 2,98
EUR 9,13 Auf Lager. Verkauf und Versand durch BestSellerRecordshop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Dilly Gent, Grant Gee, Jerry Chater
  • Format: Compilation, Dolby, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Italienisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: EMI Music Germany GmbH & Co.KG
  • Erscheinungstermin: 21. September 2000
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004U40O
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 91.430 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Drift all you want from ocean to ocean. Search the whole world. But drunken confessions and hijacked affairs will just make you more alone. If you come home ill bake you a cake made of all their yeyesi wish you could see me dressed for the kill. what a nasty SURPRISE. Unplug the phone. Stop all the taps. It all comes flooding back. From poison cloud to poisoned dwarf >>> what a nastydulkbhs SURPRISE. The worms will come for you big boots.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von junior-soprano TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 9. August 2004
Format: DVD
Radiohead sind mitunter anstrengend. So will auch dieser Film sicherlich nicht einem Massenpublikum gefallen. Es ist kein Konzertmittschnitt. Und auch keine Sammlung der phantastischen Musikvideos. Zwar gibt es z. B. Ausschnitte aus dem „No surprises" Video und einen kleinen Einblick in seine Entstehungsgeschichte, ebenso wie Szenen aus Fernsehauftritten und Konzerten. Allerdings wird nicht ein einziger Song ausgespielt. Der Film springt von einer Szene zur nächsten: Backstagebereich, Proben, Interviews, Auftritte, Preisverleihungen, Videodrehs, Hotelübernachtungen usw. Regisseur Grant Gee hat Radiohead während ihrer „Ok Computer" Tour begleitet. 1997 war das Jahr in dem sie den weltweiten Durchbruch geschafft haben. Darüber wirken alle Bandmitglieder, bis auf den selbstmordgefährdeten Sänger Thom York, durchaus glücklich. Es wird viel gelacht und herumgealbert. Nur Thom macht einem wirklich Sorgen! Der Film ist gewollt kunstvoll gemacht, das paßt durchaus zu dieser Band, und gefällt auch Arte, wo der Film bereits gesendet wurde. Sehr interessant fand ich etwa eine Szene, in der sich die Band über ihren kommerziellen Erfolg äußerst. In einer Fernsehdokumentation über Pink Floyd, die Radiohead fraglos beeinflußt haben, äußern sich deren Mitglieder darüber, wie sie das viele Geld, das sie mit ihrer Musik verdient haben, gewinnbringend investieren. Radiohead sind nun in derselben Situation. Diese Entzauberung der Rockmusik haben zwar schon The Who und viele andere betrieben, aber es wirkt sympathisch, daß sie es wieder ansprechen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. April 2001
Format: DVD
Intensiv, melancholisch, nachdenklich und ohne Angst vor den ganz großen Gefühlen. Seitdem ok computer und vorallem das letzte Werk Kid A Radiohead auch bei uns eine breitere Hörerschaft eröffnet hat, hören wir mit Staunen von den immer neuen Methamorphosen, die die Band durchläuft. Dieser Konzertmitschnitt zeigt sie jedoch noch in bewährter Tradition, anstelle von sperrigen Song-Konstruktionen wie auf CD A liegt der Schwerpunkt der Setlist klar auf der verhaltenen Euphorie solch schwelgerischer Songs wie high & dry, street spririt und etwa karma police, also auf Songs der beiden Alben the bends und ok computer. Durch die spartane Bühnenbeleuchtung, welche die scheuen Musiker vor der Menge schützt, gewinnt der Auftritt noch an Itensität, die sich nahezu ins Unermessliche steigert. Selten hat mich eine Live-DVD so intensiv die Augenblicke eines Konzertes Mitempinden lassen, dass man fast unbemerkt mitzusingen beginnt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias am 27. April 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Band ist - sofern sie von Zeit zu Zeit nicht selbst das Gegenteil einfordert - über jeden Zweifel erhaben.

Der Film wirkt dokumentarisch, teils kollagenartig und nervös zusammengesetzt. Die reduzierte Bildqualität kann als Stilmittel durchgehen. Der Dolby-Digital-Track klingt nach Kameramikro. Beides untermalt eine gewisse Melancholie.

Auf der DVD ist das Fehlen von Infos und Extras noch verschmerzbar. Jedoch für den Betrachter ärgerlich bis inakzeptabel, ist die Abwesenheit einer Kapitelstruktur. Ausser Start und Stop kann man beim Betrachten des Films nichts steuern. Und nach einem Abschalten des Players gehts darum stets wieder ganz von vorne los. Das unterbindet auch stark den Genuß des Filmes. Deswegen nur ein Stern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 10. Juli 2003
Format: DVD
eine der besten musik dokumentationen, die ich kenne. auch wenn man - wie ich - die musik von radiohead gar nicht so sehr liebt, ist diese dokumentation absolut sehenswert. ja, sie ist experimentell, und ja, sie ist ungewöhnlich. das verwendete material wechselt von super 8 zu DigiCam und schwarz weiss still bildern, die musik von radiohead selber bleibt meist im hintergrund, sehr beeindruckend dann aber die creep aufzeichnung (gleissendes weisslicht auf der bühne) mit einer kamerafahrt, die sich aus der konzerthalle rauszieht, oder der leadsänger bei proben vor dem konzert vollkommen alleine auf der bühne, schmerzerfüllt - halt radiohead.
kein erzählstrang, statt dessen interviews, live auftritte und ein künstlerisches und künstliches "on the road" gefühl.
für radiohead-fans sicherlich das richtige.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen