Menge:1
Radiodread - A Reggae Tri... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,02
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skyvo-direct
In den Einkaufswagen
EUR 21,15
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Radiodread - A Reggae Tribute . . .
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Radiodread - A Reggae Tribute . . .


Preis: EUR 8,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
34 neu ab EUR 8,10 4 gebraucht ab EUR 4,59
EUR 8,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Easy Star All-Stars-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Easy Star All-Stars

Fotos

Abbildung von Easy Star All-Stars
Besuchen Sie den Easy Star All-Stars-Shop bei Amazon.de
mit 8 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Radiodread - A Reggae Tribute . . . + Easy Star's Thrillah + Dub Side of the Moon Anniversary Edition [Vinyl LP]
Preis für alle drei: EUR 41,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. August 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Easy Star Records (Broken Silence)
  • ASIN: B000GUJZ5K
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 215.516 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Airbag 5:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Paranoid Android 6:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Subterranean Homesick Alien 4:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Exit Music (For A Film) 4:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Let Down 4:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Karma Police 4:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Fitter Happier 2:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Electioneering 4:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Climbing Up The Walls 4:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. No Surprises 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Lucky 5:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. The Tourist 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Exit Music (For A Dub) 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. An Airbag Saved My Dub (Bonus Track) 4:50EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Die Easy Star All-Stars mit dem würdigen Nachfolger ihres Kultalbums von 2003 "Dub Side Of The Moon", das mit über 90.000 EH weltweit zu den erfolgreichsten Reggae-Releases des 21. Jahrhunderts zählt. Für "Radiodread" diente Radioheads Klassikeralbum "OK Computer" als Inspiration, und so wurde aus dem Masterpiece des modernen Rock ein energiegeladener & trippiger Ausflug in die Welt des Dub & Reggae. Eine imposante Liste namhafter Gäste macht bei diesem Spass mit, inkl. Toots & The Maytals, Horace Andy, Morgan Heritage, Sugar Minott, Frankie Paul, Citizen Cope, Israel Vibration u.v.a.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Altmoriginal am 25. November 2006
Format: Audio CD
Nun, man mag sich über Sinn oder Unsinn von Tribut-Alben streiten können, aber eins ist sicher, die Easy Star All-Stars machen es einem leicht, sowas zu mögen. Auf Radiodread wird das gesamte "OK Computer"-Album von Radiohead verROOTSt. Unglaublich ist hier wie auch beim Vorgänger (Dub Side Of The Moon) die Nähe zum Original.

Wer die Radiohead-Scheibe kennt, kriegt sich vor Staunen nicht ein, wenn die von Reggaegrößen wie Sugar Minott, Israel Vibration, The Meditations, Morgean Heritage, Toots and the Maytals, Horace Andy uvm. intonierten Offbeat-Versionen der nun doch schon ein paar Tage alten Klassiker wie KarmaPolice, Exit Music oder Paranoid Android angestimmt werden. "No Surprises" stimmt da nicht mehr. Drängt sich nur die Frage auf, warum Radiohead nicht gleich ein Reggae-Album gemacht haben.

Die auch schon auf "Dub Side Of The Moon" unglaublich herausragende Kirsty Rock (Great Gig In The Sky) schießt auch hier wieder den Vogel ab - sie liefert die Vocals zu "Paranoid Android" - dem wohl gelungensten Track auf "Radiodread". Exit Music(For A Film) - Sugar Minott gibt sich große Mühe - verliert zwar etwas an Dramatik aber der Song an sich ist schon ein Highlight. Auch Frankie Paul ist wieder dabei, er darf, "Lucky" verfeinern.

Wie mögen sich wohl Thom Yorke und Co. gefühlt haben als sie zum ersten Mal "Let Down" (in der Version von Toots & the Maytals) gehört haben?

Wahrscheinlich haben sie erstmal ordentlich abgetanzt!

Es ist auf jeden Fall sehr unterhaltsam geraten, und für ein Reggae-Album sehr unreligiös (es fällt nicht ein Mal das Wort Rastafari oder Jah bzw. der Name Haile Selassie).

Roots! Rockers...

Bitte mehr davon!

Der letzte Stern fehlt, weil es das Album ja schon mal gab, hätten sie das alles selbst geschrieben, wären es fünf Sterne!

Bestes Reggae-Album des Jahres!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marty am 31. Januar 2009
Format: Audio CD
Ich halte das Album für durchwachsen, es fehlt einiges bis zur 5-Sterne-Auszeichnung und selbst 3 Sterne sind mit bisserl Bauchweh gegeben ...

Was soll man machen, wenn drei Songs wirklich herausragend sind und der Rest sich nach Garagenbands anhört?

Das vom Vorgänger-Rezensent gelobte "Paranoid Android" hört sich in meinen Ohren nach Jugendhaus-Nachwuchs-Wettbewerbs-Band an - gut gespielt und auch richtig gut gesungen, aber letztlich versucht es das Original 1:1 zu kopieren und fügt dem Rhythmus etwas Reggae-Style bei, was jedoch kein wirkliches Reggae-Feeling aufkommen lässt, weil es einfach viel zu sehr an der Original-Version klebt.

Und so geht das fast allen Songs. Mir fehlt da schlicht das Reggae-Feeling. Fast jeder Song hört sich nach einer Radiohead-Kopie an. Ich mag gecoverte Songs dann, wenn sie zwar das Original erkennen lassen, aber es dennoch schaffen, eigene Interpretationen hineinzubringen. Und wenn das dann noch gut ist, dann prima!

Zu den Songs, die meiner Meinung nach richtig herausragend sind:

- Exit Music (For A Film)
- Let Down
- (vielleicht noch "Tourist")

Bei allem fällt vor allem eins auf: Die Songs an sich (von Radiohead geschrieben) sind eben genial, natürlich ist da ein gut gemachtes Cover nicht einfach schlecht. Aber bei den meisten Songs auf diesem Album greife ich lieber gleich zum Original, weil ein reines Cover (ohne hier z.B. richtige Reggaestimmung zu verbreiten) halt nie so gut ist wie das Original.

Ein Vergleich zum Schluss: Wer die meisten Songs hier gut findet, der hört auch gerne Oli P.s "Flugzeuge im Bauch" statt Grönemeyers Original ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen