In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Radiobau-Miniprojekte auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Radiobau-Miniprojekte [Kindle Edition]

Burkhard Kainka
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Gegen alle Unkenrufe, das sei ja völlig veraltet und überhaupt nicht mehr aktuell, kommt das Thema Radiobau immer wieder hoch. Sogar jetzt noch, wo viele Mittelwellensender schon abgeschaltet sind, wo die Deutsche Welle sich von der Kurzwelle verabschiedet hat und wo man über den Abschied vom guten alten FM-Rundfunk nachdenkt, macht die Sache immer noch Spaß. Jetzt erst recht, möchte man sagen, mal sehen, was heute noch zu empfangen ist. Und da hört man einiges, es sind immer wieder Signale zu entdecken, die man noch nicht kannte. Radiohören macht einfach Spaß! Die Aufgaben und Projekte sind in der Tat vielfältig. Manche Radiobastler verfolgen das Ziel, historische Detektorempfänger nachzubauen oder zu optimieren. Ganze ohne Batterie, allein aus der Energie der Antenne ferne Sender hören, das hat was. Oder es geht darum, alte Röhren wieder in Dienst zu stellen. Auch da hat sich einiges getan, seit bekannt wurde, dass es sogar mit kleinen Spannungen ab 6 V funktioniert. Dieses eBook versucht einen Überblick zu geben, von ganz einfachen Experimenten mit Material aus der Bastelkiste bis zu komplexen Platinen-Projekten. Ich hoffe, dass Sie sich von dem einen oder anderen Projekt anstecken lassen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 8243 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 179 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00H89I55I
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #58.800 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Tja, ich war damals noch einer von den beneidenswerten kleinen Jungs, die von einer netten Tante einen Kosmos Radiomann Baukasten spendiert bekamen! Das war ohne Zweifel meine Eintrittskarte in rege Radiobastler Aktivitäten, die in meinem Leben viele Jahre andauern sollten. Ich habe einfache Mittelwellenempfänger aller Art gebaut, Detektorempfänger mit Bettfederkästen als "Antenne" und mit selbstverlegten Kupferdrähten zum Wasserhahn im Badezimmer als "Erdung". Und ich habe mir mit Hilfe einer ausgebauten Telefonhörerkapsel völlig ohne Batterien Hörspiele und andere faszinierende Sendungen rein gezogen. Später lötete ich Kurzwellen- und UKW Empfänger zusammen, Verstärker und Lautsprecherboxen und jede Menge anderen elektronischen Krimskrams. Es hat Spaß gemacht. Als ich auf das Ebook von Burkhard Kainka stieß, konnte ich der Versuchung schlicht und ergreifend nicht widerstehen. War auch gut so. Beim Lesen dieses Büchleins hab ich mich erinnert. An die ungezählten Zigarrenkistchen und Streichholzschächtelchen, in die ich irgendwelche Radioschaltungen eingebaut habe. Teils mit den hier aufgeführten kleinen transistorähnlichen ICs, teils noch mit einzelnen Transistoren und Bauteilen. Selbstverständlich habe ich mich auch an den Bausätzen versucht, die Kainka auf den Markt gebracht hatte. Auch drei komplette Kofferradiobausätze wurden erfolgreich umgesetzt. Es waren immer unterhaltsame Stunden. Wenn man überlegt, was Bastelbücher und Bauanleitungen früher oft gekostet haben, dann ist dieses Ebook einfach nur ein Schnäppchen. Eine Einladung, ein wenig zu schmökern. Mal wieder was auszuprobieren. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Kindle Edition
B. Kainka stellt seit Jahren zahlreiche interessante elektronische Experimentiermaterialien und Schaltungen zusammen, die nicht nur ältere Radiobastler ansprechen sondern sich auch für AGs und Kurse in der Schule sehr gut eignen. Für Schüler könnten die Erklärungen etwas ausführlicher ausfallen. Es ist in unserem digitalen Zeitalter sehr zu begrüßen, dass Lernende noch mit den Händen eigene Versuche zu den Grundlagen der Elektronik durchführen können. Leider kann das eBook nicht ausgedruckt werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Einfacher gehts nicht 6. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr verständlich geschrieben. Ein Büchlein für alle, die sich mit dem Radiobasteln beschäftigen wollen. Für Fortgeschrittene
Bastler und Amateure weniger geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden