EUR 105,99 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Jalousiescout Shop
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Rademacher Garagentorantrieb Rolloport S1-650N-1 (Neues Modell)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Rademacher Garagentorantrieb Rolloport S1-650N-1 (Neues Modell)

| 39 beantwortete Fragen

Statt: EUR 129,99
Jetzt: EUR 105,99 kostenlose Lieferung.
Sie sparen: EUR 24,00 (18%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Jalousiescout Shop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Kettenantrieb mit 650N Zugkraft
  • bis zu einer Torhöhe von 2,24 m
  • LED-Beleuchtung, Energy Saver < 1,5 Watt
  • Steckdosenfertig mit 230V Anschlusskabel
  • 5 Jahre Garantie
Weitere Produktdetails
EUR 105,99 kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Jalousiescout Shop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Rademacher Garagentorantrieb Rolloport S1-650N-1 (Neues Modell) + Rademacher RP-S2-543-01 Notentriegelung Rolloport S2 für Schwingtore + Rademacher RP-S1-MHS-RF10 Funkfernbedienung f. Rolloport
Preis für alle drei: EUR 145,35

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer10030059
ModellnummerS1-650N-1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003ZLI0BC
Amazon Bestseller-Rang Nr. 529 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit14. August 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Mit dem Rademacher Rolloport S1 erhalten Sie einen günstigen und zudem besonders Stromsparenden Motor welcher sich durch seine Sparsamkeit, gegenüber anderen Modellen, bereits nach etwa 7 Jahren fast vollständig amortisiert hat.

Immer höher werden Stromkosten zwingen Endverbraucher immer mehr genauestens auf den Stromverbrauch Ihrer Geräte zu achten. Da Garagentorantriebe immer in Bereitschaft sein müssen um ein Funksignal empfangen zu können, gehören diese zu den ständigen Verbrauchern und sollten daher einen möglichst niedrigen Stand-by Stromverbrauch aufweisen.

Vorteile:
- Schienenlänge = 3 Schienen mit einer Länge von jeweils 100 cm
- Antriebskopf = Länge 31 x Breite 17 x Höhe 10 cm
- Gesamtlänge = 302 cm (inkl. Antriebskopf)
- Optimierte Kraftübertragung über Antriebskette mit Hinderniserkennung sorgt für harmonischen Lauf und hohe Funktionssicherheit durch Hinderniserkennung. Der Rolloport S1 entspricht den neuesten Sicherheitsnormen. - Mit 650 N Zugkraft ist der S1 eine Basislösung für Schwing- und Sektionaltore aller gängigen Hersteller geeignet. - Der Laufkomfort wird durch Softstart und Softstop unterstützt und sichert eine lange Lebensdauer. - Der S1 ist wartungsfrei, schnell und unkompliziert in der Montage. Überzeugen Sie sich von der außerordentlichen Qualität des Rademacher Rolloport S1.

Lieferumfang
1x Garagentorantrieb
3x Schienen + 2x Verbinder
2x Handsender FR1
1x Montage- und Befestigungsmaterial
1x Bedienungsanleitung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

81 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rätselfuchs am 3. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Mich hat zunächst irritiert, dass es zwei Rolloports S1 gibt.
Den alten:
Farbe: blau; Licht: E14, 24W Glühbirne; Standby: 6W; Sender: 2 Hand- + 1 Wandsender; Preis: 249 EUR
Den neuen:
Farbe: grau; Licht: LED; Standby: <1W; Sender: 2 Handsender; Preis: 109 EUR
Beide werden bei Amazon angeboten.
In den Preisvergleichsmaschinen geht es total durcheinander. Beschreibung alt - Bild neu - oder umgekehrt.

Nach 25 Jahren Betrieb hat sich die Steuerung meines Einhell-Öffners verabschiedet. Der defekte Einhell-Öffner soll nun durch den Rolloport S1 ersetzt werden. Bestellung und Lieferung verliefen problemlos. Dann begann das Studium der Aufbauanleitung.
Wie lang ist der Rolloport S1? Auf Seite 13 eine erste Gesamtansicht- aber keine Längenangabe. Aber auf Seite 30: 3020 mm. Ein wichtiges Maß: Es könnten Deckenleuchten im Wege sein.

Wo schließe ich externe Taster an?
Wichtig wegen der Kabellänge der bestehenden Taster!
Da: auf Seite 26 eine Anschlussskizze. Aber was wird dort dargestellt? Eine Klemmleiste oder die Steuerplatine? Jedenfalls wie kommt man da ran? Schrauben gibt es keine. Nur ein merkwürdiges Symbol auf der transparenten Beleuchtungsabdeckung (Pfeil oben, Riffel, Riffel, Pfeil unten). Da drunter eine Lasche. Meine Phantasie reichte nicht aus - strapazierte aber die Fingernägel. Gemeint ist: Man schiebe einen Schraubendreher mit breiter Klinge zwischen Lasche und Gehäuse und heble damit die Beleuchtungsabdeckung vorsichtig nach hinten weg. Sie ist nur im Gehäuse eingesteckt. Jetzt liegen die LEDs frei.
Links und rechts der LEDs gibt es zwei Kreuzschlitzschrauben, die die untere Gehäuseschale mit der oberen verbinden.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
59 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eckert H. am 9. August 2012
Habe den Antrieb jetzt ca. 2 Wochen in der Garage montiert und habe bisher keine Probleme. Hebe mit dem Antrieb ein ca. 11qm großes und schon 15 Jahre altes Sektionaltor und man merkt nicht das der Antrieb damit Probleme hätte. Habe die Hubhöhe auf ca. 2,2 m erhöht, indem ich die Kettenschiene nicht am Sturz abgestützt habe, sondern noch einen Abstandhalter (ca. 25 cm lang) zwischen Sturz und Laufschiene angebracht habe. Die Handsender sind zwar klein aber haben eine Reichweite von ca. 70m, dazwischen sind eine 25 cm dicke Mauer und einige Sträucher. Mein alter Antrieb ging nach 15 Jahren kaputt und mein Händler des Vertrauens wollte 400€ für einen komplett neuen Antrieb. Ich war am Anfang etwas unsicher ob der Antrieb von Rademacher mein großes Tor auch schafft, aber ich kann sagen er macht es bisher 100%ig. Der Einbau sollte am besten zu zweit gemacht werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Schlake am 14. September 2014
Fazit: Empfehlenswert, aber mit hohen Abzügen in der B-Note
Positiv:
- Recht schnell und einfach montiert (Wenn man sich von der Anleitung nicht irreführen lässt), siehe negativ.
- war innerhalb von 3h mit einer Person montiert. (am Längsten hat das verlegen der Steckdose & des Tasters gedauert :-) )
- Die Programmierung war/ist ein Kinderspiel.
- Schöner ruhiger Lauf.

Negativ:
- Wie schon mehrfach hier erwähnt ist die Anleitung ein Graus. Keine eindeutigen Erläuterungen z.B.:
Seite 16 Punkt 4
[…]
HINWEIS
Ab Werk ist schon ein gerader Toranbinder vormontiert, dieser ist fest mit der Schiene verbunden.
Falls Sie (je nach örtlichen Gegebenheiten) den beilie-genden, gebogenen Toranbinder verwenden wollen, müssen Sie diesen mit zwei Sechskantschrauben (8 x 20 mm) am geraden Toranbinder (12) befestigen.
[…]

Was heißt „(je nach örtlichen Gegebenheiten)“ und wann braucht man den zusätzlichen Toranbinder und wann nicht?  Den gebogenen Toranbinder braucht man immer, wenn man den Torwinkel wie im Bild (oben S.16) zusehen, Plan auf das Tor anbringt. NUR wenn man den Torwinkel auf die Stirnseite anbringt, kann man den gebogenen Toranbinder weglassen. Solltet ihr den Torwinkel Plan am Tor ohne gebogenen Toranbinder angebracht haben treten Drehmonentkräft auf und Ihr hebelt den Torwinkel aus.
- Oder die schon in erwähnten Geschichte:
wie installiere ich einen Taster  Einfach das Gehäuse öffnen (erst die Lichtabdeckung und dann die beiden darunter liegenden Schrauben lösen) und einen handelsüblichen Taster (nicht Schalter) spannunsfrei an klemmen (Lasst die Brücke zu Schlupftürkontakt drin).
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anonym am 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe aufgrund der guten Bewertung diesen Motor gekauft.

Zu meinen Daten
---
Montage: Sturzmontage
Torart: Sektionaltor
Größe: 4,50 x 2,20 Meter (Länge x Höhe)

Wir haben unseren alten defekten Garantorantrieb Baujahr 09/89 ersetzen müssen, da dieser durch einen Blitzschlag leider nicht mehr funktionierte.

Zum Gerät
---
Die Montage ist für jemanden der handwerklich nicht gerade zwei linke Hände hat nicht allzu schwer. Leider muss man jedoch sagen, dass die Anleitung in Punkto Aufbau ein paar Defizite hat. Wir mussten deshalb den Motor inklusive Laufschiene insgesamt 3 Mal abbauen. Eine gewisse Teilschuld gestehe ich uns ein, da wir beim Aufbau den Text gelesen und das Bild dazu nur flüchtig angeschaut haben. Auf dem Bild/den Bilder gibt es jedoch einige Details, die im Text nicht aufgeführt sind (siehe hochgeladene Bilder).

Zur Funktion
---
Die Handschalter sind sehr schnell und einfach programmiert.
Genauso auch die Kraft und sonstige Optionen.

Das Tor öffnet und schließt sich zügig. Lautstärke ist in Ordnung. Nachdem es Anfangs etwas laut war, habe ich die Kette nochmals etwas gespannt (soll ja laut Anleitung leicht durchhängen). Arbeitet jetzt genau so, nur reibt nicht mehr an den Laufschienen.

Kleine Tipp's
---
* Achtet vor der Montage darauf, dass die Kette auf dem Zahnkranz sitzt.
* Achtet nebst dem Text auf die Bilder in der Anleitung, dann sollte nichts schief laufen.
* Stellt das Tor beim Endpunkt nicht zu stark auf den Boden ein, sonst öffnet es sich beim Schließvorgang wieder automatisch, da es einen Widerstand erkennt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden