In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Rachezug (Nora und Tommy: Fall 01) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Rachezug (Nora und Tommy: Fall 01) [Kindle Edition]

Michael Linnemann
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (170 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 346 Seiten
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Taschenbuch --  
Sie möchten ein eBook verschenken? Das ist am Einfachsten mit einem Amazon.de Geschenkgutschein. Der Empfänger des Gutscheins kann das Gutscheinguthaben auf seinem Konto gutschreiben und beim nächsten Einkauf damit bezahlen. Mehr dazu.

Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

NEU: 'Racherausch', der 12. Fall für Nora und Tommy, erscheint am 5. Juni 2015!

Rachezug - Der erste Fall für Nora und Tommy:
Im Sommer 2011 werden drei Mädchenleichen in Göttingen gefunden. Aufgrund der Hinweise an den jeweiligen Tatorten gehen die Hauptkommissare Nora Feldt und Thomas Korn von einem irren Serienmörder aus. Doch schon bald müssen sie erkennen, dass dieser ‚Irre’ die Morde gezielt verübte, um die Beamten in ein perfides Katz-und-Maus-Spiel zu verwickeln …

Die Reihenfolge der ‚Rache’-Reihe:
01: Rachezug
02: Rachegier
03: Rachetrieb
04: Rachegott
05: Rachewahn
06: Rachelust
07: Rachetag
08: Rachezwang
09: Racheschuss
10: Rachejagd

Die Reihenfolge der ‚Theater’-Reihe:
1: Ein cleverer Mörder
2: Schusskraft
3: Sieben Alibis
4: Giftige Weihnachten
5: Der Silvestermord
6: Der falsche Fehler

Die Krimis der ‚Theater’-Reihe sind als Bühnenstücke gedacht und spielen deshalb jeweils zu mindestens 90 % innerhalb eines einzigen Raumes.

Die Reihenfolge der ‚Verhörraum’-Reihe:
1: Der Verhörraum
2: Der Verhörraum 2
3: Der Verhörraum 3

Die Geschichten gibt es alle einzeln zu kaufen.
Zudem liegen die jeweils ersten drei Krimis bzw. Thriller in einer entsprechenden Box vor.


Danke für Ihre Unterstützung durch den Kauf einer oder mehrerer Geschichten!

-- Michael Linnemann

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 468 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 346 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006NXWU6K
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (170 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #13.836 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Michael Linnemann wurde 1987 in Ahlen (NRW) geboren. Nach seinem Abitur in Beckum (2006) machte er den Master of Arts Germanistik/Geschichte in Göttingen (2011).
Seit seiner Skoliose-OP im Jahr 2002 beschäftigt er sich mit Kriminalromanen. Vor allem interessiert ihn die Entwicklung vom frühen zum heutigen Krimi. Dieses Interesse brachte ihn zu der Idee, die klassische Tätersuche mit modernen Ermittlungsgeschichten zu verbinden. Daraus entstand die erfolgreiche 'Rache'-Reihe:

1. Rachezug (Kindle-Jahresbestseller 2012) 2. Rachegier 3. Rachetrieb 4. Rachegott 5. Rachewahn 6. Rachelust 7. Rachetag 8. Rachezwang 9. Racheschuss 10. Rachejagd 11. Racheschein

Seit dem 01.01.2012 wurden die ebooks über 200.000 Mal heruntergeladen (Stand: 01.01.2015).

Alle bisherigen Romane gelangten in die Top100 der ebook-Krimis/Thriller.

Über 600 Bewertungen ergeben im Schnitt 4 Sterne.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sprachlich fast unerträglich, Handlung okay! 10. Januar 2012
Format:Kindle Edition
Ich muss leider sagen, dass ich mich durch das Buch (beide Teile!) quasi durchgequält habe. Das lag nicht am Inhalt, der war okay (nicht grandios, aber eben okay), sondern an der Sprache!!!
Die nervtötend vielen Adjektive wurden bereits erwähnt, aber was mich noch viel mehr gestört hat, war der übermäßige Gebrauch des Plusquamperfekts! Jeder, und ich meine wirklich nahezu JEDER, Dialog über Vergangenes ist im Plusquamperfekt geschrieben. So schreibt, geschweige denn spricht kein Mensch. "Der Täter hatte bei den Schnitten neu angesetzt" oder auch "Hatte die Kleine etwas gehört, das sie nicht hätte hören sollen?", dieses ewige "hatte" ging mir wirklich auf den Geist.
Und auch sonst gab es reichlich Fehler in der Grammatik und im Ausdruck, ich stolperte sehr oft über Formulierungen wie etwa "Ich hatte das Mädchen nicht gekannt. Es war mir völlig unbekannt." Sicherlich ist "es" hier korrekt, aber über mehrere Sätze hinweg von "es" und "ihm" zu sprechen wirkt einfach gestelzt, aufgesetzt und kalt, wenn man über ein gerade ermordetes Mädchen spricht. So würde niemand im Gespräch reden.

Die Handlung war wie gesagt okay, ich habe nicht gleich erraten, wer der Mörder ist. Man hätte das Ganze sicher auch etwas kürzer fassen können, aber es geht noch. Die merkwürdigen Namen der Personen sind mir allerdings auch aufgefallen. Die Polizei kommt mit ihrer teilweise stümperhaften Ermittlungsarbeit im Buch nicht gut weg, manchmal schüttelt man selbst als Laie den Kopf.

P.S.: Ich habe beide Teile des Buches vom Autor selbst kostenlos zur Rezension erhalten (soweit ich weiß, hat er das Buch 100 Leuten gratis zur Rezension zur Verfügung gestellt), so war es wenigstens nicht schade wegen des Geldes. Hätte ich die Bücher gekauft, hätte ich mich trotz des Preises von nur 0,99 € geärgert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen hilfe adjektive erschlagen mich.. 15. Februar 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
oh mein gott.. ich schliesse mich einigen vorrednern an---gruselig wie der "autor" mit min.3 adjektiven pro satz um sich wirft--teilweise passen sie nicht mal.. also auch für 0,99€ muss ich so nen schund nicht lesen.. also wenn man preiswert seine deutschkenntnisse ruinieren möchte, ist man hier richtig, wie scheinbar bei fast allen 0,99€-ausgaben.. schade amazon, hätte mehr erwartet..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Stil ganz fürchterlich 26. März 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich kann mich den vorherigen Rezensionen nur anschließen, was den Schreibstil betrifft. Sowas habe ich noch nicht erlebt, völlig unpassende Adjektive und Adverbien, falsche Wahl der Zeiten in den Dialogen,unnötig lang gezogene Ortsbeschreibungen und, und, und. Ich lege nicht gerne ein Buch zur Seite, das ich nicht zu Ende gelesen habe, ich fresse mich noch ein bisschen weiter durch. Die Story ist o.k., aber nichts besonderes, und sie lehnt sich stark an blutrünstige amerikanische Vorbilder an. Solche Stories hat man schon gehabt und für schlecht befunden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessant 16. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Trotz der vorherigen eher negativen Rezensionen habe ich mir doch einen Ruck gegeben und das Ebook gekauft, da mir die Story zusagte.
Man sollte auf jeden Fall berücksichtigen, wenn man die zurückliegenden Rezensionen liest, dass es ab 1.10.2013 ein Update gab und das gesamte Ebook überarbeitet wurde.

Meine Rezension richtet sich demnach auf die neue Version von 'Rachezug' und ich muss sagen, dass es bei Weitem nicht so schlecht ist wie in den vorangegangenen Rezensionen beschrieben.
Der Schreibstil ist angenehm, wenn auch an manchen Stellen eventuell etwas langatmig, aber das ist kaum der Rede wert.
Großartige Fehler, die mich beim Lesen gestört hätten haben ich nicht bemerkt, oder vielleicht auch nur überlesen.
Die Story selbst ist interessant, auch die Protagonisten sind glaubwürdig und machen Lust auf mehr Bände.

Was mich etwas enttäuscht hat war das Verhalten der einzelnen Personen. Ich will hier niemandem etwas vorwegnehmen, daher gehe ich darauf nicht näher ein aber manchmal war es vorhersehbar, zu übertrieben...
Ebenfalls enttäuscht hat mich, dass man nicht mehr über Nora erfährt und dass sie- das nehme ich mir jetzt heraus anzunehmen- wohl einem Schicksalsschlag nach dem anderen erfahren wird.
Vielleicht hat der Autor ja auch vor aus den beiden ein Pärchen zu machen? Solange es nicht im Kitsch endet bin ich damit zufrieden ;)

Alles in einem eine packende Story, glaubwürdige Charaktere, etwas zu kurz für meinen Geschmack aber für 0,99 Euro war es den Kauf mehr als wert.
Ich bin gespannt auf die weiteren Bände und mache mich jetzt an das Lesen des 2ten Bandes :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schreibstil eher gewöhnungsbedürftig 13. Februar 2012
Von Nina
Format:Kindle Edition
Aufgrund des Preises habe ich mich für das Buch entschieden, um mein kindle auszuprobieren. Die vielen guten Bewertungen haben meine Erwartungen allerdings etwas zu hoch angesiedelt. Die Story ist im Prinzip ganz gut und auch spannend, aber der Schreibstil hat mir garnicht zugesagt. Die Dialoge sind irgendwie unnatürlich und alles kommt sehr gekünstelt rüber.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen So lala 12. Februar 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das gute vorne weg: Die Story gibt durchaus 'was her und die Hauptdarsteller haben "Charakter". Spannung ist also gegeben und man nimmt Anteil.
Wie aber auch schon andere Rezensenten hier geschrieben haben, wird einem das "durchlesen" nicht unbedingt leicht gemacht. Habe ein paar mal überlegt ob ich's nicht einfach lösche.
Was negativ auffällt ist die gezwungen korrekte Sprache. "So spricht doch niemand!" habe ich mir mehr als einmal gedacht. Dazu wird das ganze noch mit reichlich überflüssigen Adjektiven garniert. Wie schon gesagt, die Story macht das nicht direkt kaputt, wirkt aber arg bemüht. Was mich aber wirklich geärgert hat ist, dass etliche Szenen vor Naivität und Klischees nur so triefen. Hab manchmal gedacht "Das kommt aus der Feder eines 12-jährigen..."
Den Nachfolger hole ich mir vielleicht doch später noch, weil sich so ein Schreibstil ja auch noch entwickeln kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Ein wenig ungelenk
Zwar ist dieser Krimi inhaltlich ganz gut gelungen - auch was den Täter angeht -, aber die Charaktere bleiben recht flach und erhalten nur wenig Tiefe. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von A. Schlachter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rachezug
Am Anfang möchte ich mal sagen, dass reine Krimis nicht gerade mein Lieblingsgenres sind, was nicht heißt, dass ich sie nicht ab und zu lese. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Spätleser veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend bis zum Schluß
Mir hat das Buch gefallen, war schön zu lesen, spannend bis zum Schluß.
Werde weitere Bücher der Serie lesen.
Gutes Maß nicht immer teuer sein. ;-)
Vor 6 Monaten von Alexa veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen rachezug
Eine völlig an den Haaren herbeigezogene Geschichte. Die Ermittler völlig unfähig und planlos die Gespräche und Unterhaltungen einfach nur schrecklich. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Michael Trautmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen top thriller
dieser Thriller bietet Spannung vom Anfang bis zum Ende! Man braucht starke Nerven, wenn man dieses Buch liest. Ist der beste Thriller, den ich bisher gelesen habe! Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Patrick Plattek veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rachezug - Der erste Fall für Nora und Tommy
Kann ich nur empfehlen. Linientreu, Spannend, traurig, witzig und thrillig. Die ganze Reihe kann ich nur empfehlen. Und das alles aus unsrem guten alten Deutschland.
Vor 9 Monaten von Familie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Also ich muss sagen das haette ich nicht erwartet super spannend vom Anfang bis ende
Man erfaehrt auch erst wirklich am ende des Thrillers wer der Moerder ist
Kann ich... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Gabriele veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Recht kurzweilig zu Lesen
Buch war recht spannend geschrieben und ich habe das Buch fast in einem Rutsch runtergeladen. keine komplizierte Sprache. sommerlektüre wie sie sein soll.
Vor 9 Monaten von HaPeWeinheim veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung pur bis zum Schluß
für mich ein absolut spannender Thriller. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Bis zum Schluß weiß man nicht, wer der Mörder ist. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Slivia veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Flüssig lesbares Buch - gut
Da ich gerne Krimireihen lese, habe ich mich entschlossen es mit einem neuen Buch eines mir bislang unbekannten Autors zu versuchen und bin nicht enttäuscht worden. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Amazone veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden