Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen

Rabies

20. November 1989

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)

Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App Amazon Music App
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title (Hörprobe)
1
30
5:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
5:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
5:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
4:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
5:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
1:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
4:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
30
4:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
30
2:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
30
16:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 30. November 1988
  • Label: Nettwerk Productions
  • Copyright: 1989 Nettwerk Productions
  • Gesamtlänge: 1:00:55
  • Genres:
  • ASIN: B001SBSTE4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149.254 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nine Inch Nails am 31. August 2007
Format: Audio CD
Rabies... meine persönliche Skinny Puppy Premiere. Das Album, das nach der ersten Hörsekunde mein Verlangen nach mehr geweckt hat.
Ich war total überwältigt von den Klängen, auf die meine Ohren nicht vorbereitet war. Ungewohnter Sound aus den 80ern, wenn man den ganzen Abfall, der aus dem Radio tönt, vergleicht.
Nun, Rabies ist in vieler Hinsicht ein komplexes Werk. Interessante Melodieführungen, die beim Hören unglaubliche Emotionen bei manchen auslösen könnten ("Worlock"), der übermäßige Einsatz von Audiosequenzen(mit dem bekannten Wah-Wah Effekt von links nach rechts), die mit viel Liebe und Präzision ausgesucht wurden, eine (total) düstere Atmosphäre aus Synthesizern, harten Gitarrenklängen und markanten Beats.
Jedes Lied auf dieser Platte steht zum Teil für sich, wenn es um die Kreativität und Abwechslung geht, trotzdem gibt es noch den roten Faden, der nicht erlaubt die Stop-Taste zu drücken. Außerdem pralt die CD mit seiner Härte und zeigt Skinny Puppy von der etwas rebellischen Seite, nicht zuletzt wegen Al Jourgensen, der bei der Produktion mitarbeiten durfte.
Manche Kritiker würden jetzt noch eine Übersicht der Lieder machen und Punkte verteilen, völlig unnötig meiner Meinung nach in diesem Falle, alle kriegen 10/10^^

Also liebe Leser, gibt der CD ne Chance, es gibt beim Hören immer was neues zu entdecken!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von APB- Girl am 5. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Stellt euch vor, ihr werdet von einem tollwütigen Tier gebissen.
Stellt euch vor, wie das Erregervirus langsam von der Bißstelle,
an euren Nervenbahnen entlang, in Richtung Gehirn wandert.
Stellt euch vor, wie es sich dort einnistet und sich, zunächst
nicht wahrnehmbar, verwuchert....- bis ihr plötzlich Fieber bekommt.

In den nächsten Tagen werdet ihr von Angstzuständen, Schlaflosigkeit,
Depressionen und Erregungszuständen gequält. Das Virus vermehrt sich weiter.
Eine " zugeschnürte Kehle", Verwirrtheitszustände, Halluzinationen und.....
grosse Unruhe peinigen euch bei vollem Bewusstsein, bevor ihr ins Koma fallt.
Sind diese Symptome aufgetreten, gibt es keine Heilungschancen mehr.

Schrecklich. Grausam. Gemein. Brutal. Hinterhältig. Ich stimme euch zu.
Aber so kann das Leben abseits der hell erleuchteten Shoppingmeilen und
blühenden Landschaften sein. Man sehe sich nur die Nachrichten an.

Diese Schattenseiten der menschlichen Existenz, ihre Ängste und Hoffnungs-
losigkeiten sind die lyrischen Inhalte meiner ( unter anderem) Lieblingskünstler;
der kanadischen Szene- Kult- Band " SKINNY PUPPY".
Seit den frühen Achtzigern des vergangenen Jahrhunderts zeichnet sich die Band
durch einen kritischen Blick auf unsere Gesellschaft mit ihren Auswüchsen
jeglicher Art aus. Protest, Angst, Spott, Hass und Ekel finden ihren Ausdruck
in Text, Gesang und musikalischer Begleitung.
Resignation, Sehnsucht und Wehmut klingen mit. Aber irgendwo. Unterschwellig. Verborgen.
Da gibt es einen winzigen Funken Hoffnung, der ab und an aufglimmt und uns mitteilen will:
Macht etwas! Ändert es!
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Evil am 30. September 2011
Format: Audio CD
Skinny Puppy -Rabies- ein sehr altes Album von 1989! 11 durchgeknallte, düstre elctronische Industrial Beats mit schrägem Gesang. Obwohl ich die Band schon über 20 Jahre höre, kann ich sie doch immer noch nicht exakt ganz musikalisch einordnen.
Und das denke ich, ist auch Sinn von Skinny Puppy. Ein schräges, düstres aber genailes Industrial-Electro Album.
Warlock!!!, Rodent, Hexonxonx, Two Time grime und Rivers mag ich am liebsten! 11 Trax wobei Lied 6 und 9 keine richtigen Songs sind.
-Rodent
-Hexonxonx
-Two time grimes
-Fascist Jockitch
-Worlock
-Rain
-Tin Omen
-Rivers
-Choralone
-Amputate
-Spahn Dirge

Volle Punktzahl!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. Dezember 1999
Format: Audio CD
Mit dieser CD aus dem Jahre 1989 hat die Gruppe Skinny Puppy ein sehr gutes Werk geschaffen. Hier sind zwei der besten Songs der Gruppe vorhanden: "Worlock" und "Amputate". Das Lied "Worlock" hat in der Szene eingeschlagen wie eine Bombe. Es wurde eine lange Zeit in jeder Independent und Wave Disco gespielt und wird selbst jetzt noch gebracht. Das Lied hätte sogar eigentlich in den Charts spielen müssen, es wurde auch noch einmal auf einer Maxi CD veröffentlicht. Es sind insgesamt 11 Lieder auf dem Album vorhanden, wobei das elfte Lied "Spahn Dirge" eine Liveaufnahme ist. Das Album kann durch die harte Musik und die düstere Stimme des Sängers überzeugen und ist absolut empfehlenswert. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Bartscherer am 25. Januar 2004
Format: Audio CD
ja nun was soll man groß zu diesen Meistern die ihrer Zeit meilenweit voraus waren sagen ?! ... recht einfach, mit diesem Album zeigten die 3 Jungs wieder einmal wie vielfälltich sie doch seien können, meiner Meinung nach macht dieses Album "Rabies" richtig gute Laune, mir zumindest ^_^ einige witzige Lieder (nicht unbedingt thematisch aber melodisch) wie zum Beispiel Hexonxonx oder Rodent dagegen gibts dann eher schrecklichere wie Rain die eine eher unheimlich Atmosphere schaffen. Ich bin froh dieses Album zu besitzen und für einen Fan ist es auf jeden Fall ein Muss und, ich versprech es, auf keinen Fall eine Enttäuschung !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen