In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Rabenschwärze - Der Grubenmann auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rabenschwärze - Der Grubenmann [Kindle Edition]

Halo Summer , Markus Kammer
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (78 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 12,90  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Im zweiten Teil des Zweiteilers „Rabenschwärze“ findet Elsa heraus, was es mit dem Nichts in ihren Augen auf sich hat. Das Geheimnis lässt sie stolpern und verstrickt sie in eine unmögliche Liebe. Wenn einer keine Hoffnung hat, so heißt es in Antolia, dann hält er sich an den Grubenmann. Auch Elsa bleibt keine andere Wahl. Doch es ist nicht die Verzweiflung, die sie an einen Märchenhelden bindet, sondern ihr Wissen um einen Sinn jenseits aller Welten.

Eine Fantasy-Sinnsuche für jugendliche und erwachsene Leser ab 16 Jahren. Zweiter Teil des Zweiteilers Rabenschwärze.

„Eine Welt, die noch keiner gelesen hat. Eine Liebesgeschichte, ergreifend, ohne Schmalz. Ein Buch, mitreißend, gruselig, poetisch und witzig.“ (Sursulapitschi, www.lovelybooks.de)


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So wünsche ich mir Fantasy 13. November 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ok, an Band 1 hatte ich zuerst etwas zu knabbern. Man ist verwirrt. Ja, ein Fantasybuch, aber wo genau bin ich hier? Stolpert man aus einer modernen Welt in eine altertümliche ? Nicht so richtig, aber igendwie schon...
Als ich aber aufgegeben hatte, die Sache einordnen zu wollen, war es faszinierend. Man purzelt durch die unterschiedlichsten Welten und denkt: klar, das ist Fantasy und alles ist erlaubt. Es braucht auch nicht Magier, Elfen, Zwerge oder Drachen um eine magische Welt zu erschaffen. Die Geschichte ist spannend, kommt aber ohne blutige Schlachten in epischer Breite aus. Und dann ist es auch noch sehr humorvoll geschrieben. In Band 2 kommt die Liebesgeschichte in Gang, die einen wirklich mitzieht. Und immer kurz vor der Kitschgrenze gibt's was zu lachen. Großartig!!
Und das beste: Die Geschichte hat ein Ende, nicht ganz das, was wir wollten, aber ein Ende. Wir müssen nicht ein paar Jahre warten, bis wir wissen, ob die Probleme gelöst wurden, und freuen uns trotzdem auf die Fortsetzung. Toll!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Kaufempfehlung 30. Juli 2012
Von Amandour
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Bereits vom ersten Teil begeistert - bis auf ein paar Kleinigkeiten - geht der zweite Teil nahtlos weiter. Vielschichtig und tiefgründig schreibt der Autor eine nicht alltägliche Geschichte mit einer Protagonistin, die mit all ihren Stärken und Schwächen absolut glaubhaft ist.

Mit das Beste, was ich bisher im Fantasybereich gelesen habe! Und das zu einem absoluten Tiefstpreis.

Noch eine Frage? Aber ja: Wird es auch einen dritten Teil geben? Ich hoffe doch sehr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima! 11. Februar 2012
Von Alyana
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich kann mich der vorherigen Rezension nur anschließen: Die Geschichte steigert sich nocheinmal. Wie angenehm man beim Lesen in die politischen Zusammenhänge rund um die "Hochwelten" eingeführt wird, während man gleichzeitig sehnsüchtig (aber durchaus geduldig wegen der angenehmen Schreibweise) darauf wartet, mehr von Elsa und dem Grubenmann zu lesen... als ob das Mädchen mit dem "NICHTS" einen an der Hand nimmt und durchs Buch führt.

Empfehlenswert, ich habe beide Bücher ruck zuck durchgelesen und denke, dass werde ich immer wieder machen. Die beiden Bücher haben Spannung und machen wirklich Eindruck!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Weiterführung der Geschichte! 22. Mai 2012
Von ElsaGreen
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Man sollte den 1. Teil definitiv gelesen haben, denn es wird sofort in die Story eingestiegen. Schön ist, dass sich dabei nicht so mit der Vorrede aufgehalten wird.
Handlungsstärnge aus dem 1. Buch werden hier sinnvoll so einem großen Ganzen zusammengeführt. Das Ende ist dann auch nicht das typische 'Happy end', aber damit kann man sehr gut leben, es gibt dem Buch Tiefe. Außerdem wird dort die Möglichkeit für einen drittes Buch gegeben. Nicht falsch verstehen, es gibt ein abgeschlossenes Ende, aber es ist wie in den einschlägigen Horrorfilmen, am Ende ist alles gut und dann hört man doch noch ein gruseliges Geräusch aus dem Wandschrank. Also Platz für eine Fortsetzung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nachdem ich vom ersten Buch Rabenschwärze - Das Mädchen von Istland - so begeistert war musste ich mir den zweiten Teil sofort zulegen und hab diesen geradezu verschlungen. Ich wurde nicht enttäuscht! Der zweite Teil dieser fantastischen Geschichte übertrifft den ersten sogar. Es wird noch temporeicher, spannender und tragischer, aber auch noch emotionaler.
Elsas Auftauchen in den Welten hat mittlerweile dazu geführt dass Krieg und Chaos vorherrschen und noch verbissener nach ihr gesucht wird. Die meisten wollen ihren Tod. Doch Elsa weiß nun besser mit ihren Fähigkeiten umzugehen. Auch stehen ihr Verbündete zur Seite und sie entdeckt die Liebe für sich. Dass diese absolut verboten ist und niemals eine Chance haben kann und dennoch so rein und leidenschaftlich über alle Verbote, Gefahren und Welten hinweg brennt, macht die Geschichte noch emotionaler und ist letztendlich auch für das Ende ausschlaggebend.
Das Buch ist von Anfang bis Ende spannend und absolut fesselnd. Viele unerwartete Wendungen überraschen und lassen einen nicht aufhören zu lesen.
Die Protagonistin wird erwachsenener, behält aber dennoch ihre kindliche Unschuld und Naivität. Doch als es am Ende darauf ankommt beweist sie vor allen anderen Weisheit und Mut.

Ich habe das Buch in den frühen Morgenstunden fertig gelesen weil ich einfach nicht schlafen konnte ohne zu wissen wie es ausgeht. Zudem hat mich die Geschichte so berührt wie kaum eine andere in letzter Zeit.
Deshalb mein Fazit: wer Fantasy abseits der klassischen Gefilde mag sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen!
Absolute Empfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entdeckung einer Liebe 4. Mai 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich mag diese Geschichte sehr und werde sie bestimmt noch mehr als einmal Lesen.
Es ist die Geschichte einer Liebe, die trotz starker Bedrohung nicht auszulöschen ist. Einer Liebe, die tief in der Vergangenheit zu Wurzeln scheint und über die Grenzen von Zeit und Raum hinaus reicht. Einer Liebe, die weit über die eigentlich beteiligten Personen hinausgeht und die bereit ist, jedes Opfer auf sich zu nehmen.

Eine in sich geschlossene Geschichte, welche an ihrem Ende doch wieder offen ist und wo dann wieder alles möglich, wieder alle Hoffnung da ist. Wie ein Phönix, der aus der Asche steigt, werden neue Möglichkeiten angedeutet und das ist dann ein sehr guter Abschluß, der für die eigene Phatasie viel Futter gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen abgehoben
ich liebe die sumpflochsaga! aber dieses werk damit zu entschuldigen, dass es eteas schwerer zugaenglich ist, ist die Höhe . Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von Lotte Lohfink veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Eine eigene Fantasy-Welt.....
hat die Autorin hier geschaffen. Und das vom Feinsten! Mit den ersten Seiten des ersten Bandes tat ich mich etwas schwer, da mir einiges nicht schlüssig erschien. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Aurelia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen A strange book
First I have to state that the books are in German and my German is poor so I did not get all the nuances in it. Maybe not all the substance either. Lesen Sie weiter...
Vor 25 Tagen von Stefan Vesterlund veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Super,bis auf das Ende
Der Anfang und die Mitte waren super... Aber irgendwie bin ich vom Ende so richtig entaeuscht! Ich weiss das die meisen ein Happy End nervt,aber ich haette es besser gefunden... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Wolf-Dietrich Döcke veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung
In Band 1 musste man sich erst etwas einlesen, aber dann kann man es gar nicht mehr erwarten und muss weiterlesen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sabine veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend aber trauriges Ende
Ich habe beide Teile voll Begeisterung gelesen. Im zweiten Teil wurde die Spannung so groß, dass ich mich nicht mehr zurückhalten konnte und vorzeitig den Schluss... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Franz Bauer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen absolute Kaufempfehlung !
ich bin nun wirklich eine Leseratte und inzwischen tue ich mich ich damit schwer gute Bücher zu finden. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Nour Jabr veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wo bleibt die Fortsetzung?
Der Titel ist so ziemlich das Einzige, das mich nicht überzeugt. Er ist etwas hölzern, wenig griffig. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von waltraud.ries@t-online.de veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr fein
Auch der 2. Teil hat mir gut gefallen. ich mag Fantasy mit guten Ideen und differenzierten Heldinnen. und schönen Liebesgeschichten. und genau das bekommt man hier!
Vor 4 Monaten von Mag Petra Schornboeck veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Sterneabzug wegen homophoben Äußerungen
Beide Bücher haben mir sehr gut gefallen. Deshalb war ich über die offen geäußerte Homophobie in diesem Band geschockt. Deshalb 2 Sterne Abzug.
Vor 4 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden