Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

642 104 ROBERTO SZIDON Rachmaninoff/Scriabin/Prokofieff

Roberto Szidon
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Produktinformation


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Es gibt DOCH Wunder!!!! 6. Januar 2012
Ich kaufte diese LP zum ERSTEN Mal im Juli, 1969. Der Name Roberto Szidon war damals völlig unbekannt und, mir, zumindest, waren auch zwei der drei aufgenommenen Sonaten (Scriàbines Vierte und Rachmaninoffs Zweite - Prokofieffs 6. gehört zu den Bekannteren. Als ich zum ersten Mal die Platte hörte, war das wie eine Offenbarung, es blieb mir ein Geheimnis, wie man Klavier SO spielen könnte. Ich wurde zunehmend begeistert, vom Pianisten UND vom Menschen (wir lernten uns kennen und bis zu seinem Tod 21.12.11 lebten wir auch zusammen). JEDER, der die Platte hörte, MUSSTE sie haben und über die Jahrzehnten muß ich mindestens VIERZIG davon gekauft und verschenkt haben. Sein Tod am 21.12 war einer der größten Verlüsten der Musikgeschichte in den 20.-21. Jahrhunderten. Wenn DGG SMART ist, werden sie jetzt eine Szidon-Edition herausbringen, mit dabei, unbedingt auch DIESE Aufnahme. Eine kleine Nebenbemerkung: Roberto Szidon bereute immer, die zweite, gekürzte Fassung der Rachmaninoff-Sonate aufgenommen zu haben. Aber zur Entstehungszeiz (1968)wäre das unmachbar gewesen, SOviel Platz hat ein LP nicht. Auf die digitale CD passt wesentlich mehr. Aber "die Technik wollte es nicht". Schade. Später nahm er die längere Erstfassung für BBC auf - womöglich könnte jemand das finden....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden