Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asus RAMPAGE II Extreme ATX Mainboard (Sockel 1366, kein on board VGA, QPI MHz FSB)


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Motherboard Chipsatz: Intel X58 + ICH10R
  • Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 6
  • Gigabit Ethernet
  • Audioführungen: 7.1
  • Lieferumfang: Mainboard, Treiber
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASUS Computer
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen36,3 x 32,5 x 9,7 cm
ModellnummerRampage II Extreme
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen3
Anzahl FireWire Schnittstellen1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001KA9PZK
Amazon Bestseller-Rang Nr. 24.427 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit22. November 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

ASUS RAMPAGE II EXTREME LGA1366 ATX Intel X58 DDR3 SLI and Crossfire, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Haul auf 10. Mai 2010
Für meinen i7 suchte ich ein schnelles und vor allem stabiles Brett. Also landete ich beim Rampage II Extreme. Einbau und Inbetriebnahme gestalteten sich ohne Probleme. Die Performance ist einfach der Hammer und die Ausstattung lässt kaum noch Wünsche offen.
Das einzige, was ich an dem Board nicht so dolle finde, ist die Zeit die das Bios zum Starten benötigt. Nachdem ich es mit 12GB Ram von Corsair gefüttert habe, genehmigt es sich etwa 15 Sekunden nach dem Einschalten, ehe auf dem Bildschirm etwas angezeigt wird. Insgesamt braucht mein Board bis zum Boot des Betriebssystems ca. 40 Sekunden. Nur damit Windows 7 in den nächsten 17 Sekunden booten kann.
Ansonsten kann ich dieses Board problemlos weiterempfehlen, wenn Geld keine allzu große Rolle spielt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer auf 29. August 2009
Dieses Motherboard ist gegenwärtig eines der derzeit besten Motherboards (unter anderem für i7 Prozessoren). Die verfügbaren Anschlüsse sind mehr als ausreichend. Nur wer einen bereits vorinstallierten WLAN-Adaper sucht, wird hier nicht fündig. Für Gamer sei gesagt, daß die Kühler der North- und Southbridge, sowie der Mosfets an einer einzigen Heatpipe hängen, die gegen entsprechende Wasserkühlungen (unter Verlust der Garantie) ausgetauscht werden können. Für alle anderen ist die Lage der Komponenten auf dem Mainboard bereits sehr gut durchdacht, so daß auch in luftgekühlten Systemen ausreichend Luftfluss über die installierten Komponenten zwischen Front und Gehäuselüfter herrscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von OL auf 21. März 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe bereits 2 davon im Einsatz, dieses mir lediglich als Reserveboard zugelegt, weil es sie nicht mehr gibt... Der Rechner ist bereits mit der 920iger i7-CPU und einem Festplattenraid (6 x 500 GB im RAID 5) ein tolles Arbeitsgefährt, insbesondere mit dem Motherboard der Revision 2
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Ähnliche Artikel finden