Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rüm Hart

Reinhard Mey Audio CD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,98 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Reinhard Mey-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Reinhard Mey

Fotos

Abbildung von Reinhard Mey

Videos

Artist Video

Biografie

Fotos: Jim Rakete / Universal Music

Zunächst ist da diese eine Frage. Etwas unverschämt, geradezu unfair. Und doch unausweichlich: Wo nur nimmt dieser Mann seinen unfassbaren Ehrgeiz her, diese Motivation? Und wo nur holt er noch immer diese so fein gesponnenen Melodien her? Von den vielen frischen Themen ganz zu schweigen, die sich erneut geradezu tummeln, dort auf seiner ... Lesen Sie mehr im Reinhard Mey-Shop

Besuchen Sie den Reinhard Mey-Shop bei Amazon.de
mit 62 Alben, 12 Fotos, videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Rüm Hart + Einhandsegler + Nanga Parbat
Preis für alle drei: EUR 59,87

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Einhandsegler EUR 14,98
  • Nanga Parbat EUR 22,91

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (3. Mai 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Odeon (Universal)
  • ASIN: B000065VFU
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.178 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Ruem Hart 6:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Immer Mehr 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Der Kleine Wiesel 5:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Die Blitzlichter MacHen Uns Zu Idioten 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Aber Heute 4:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Neulich In Der Dessous-Abteilung 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Weisst Du Noch, Etienne? 6:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Gernegross 3:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Frei! 4:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Faust In Der Hand 4:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Schwere Wetter 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Ich Singe Um Mein Leben 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Mein Land 5:01EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Bald 60 Jahre alt und doch vital wie ein Jungspund. Trotz mittlerweile 38 Langspielplatten in Deutsch, Französisch und Holländisch sind Reinhard Mey keine Ermüdungserscheinungen anzumerken. Rüm Hart jedenfalls zeigt ihn hellwach wie eh und je, der Liedermacher von der Spree ist musikalisch und textlich voll auf der Höhe der Zeit. Er bewegt sich stilsicher zwischen zeitgemäßen Afrosounds, hüftschwingenden Karibikklängen sowie fetten Funk-Grooves (in "Die Blitzlichter machen uns zu Idioten") und beweist auch in seiner kunstfertigen Song-Lyrik, dass er das Ohr noch immer am Puls der Zeit hat.

Der Berliner mit der Nickelbrille singt ein Loblied auf die Gastarbeiter und bezieht so engagiert Stellung zur aktuellen Zuwanderungsdiskussion (im Titellied), er greift kompromisslos ehrlich in die momentan hoch kochende Debatte über Kindesmissbrauch ein ("Der kleine Wiesel"), er berichtet von seinem zwiespältigen Verhältnis zur Geschichte der Bundesrepublik ("Mein Land"), und er rechnet gnadenlos mit machtverliebten Politikern und deren verzerrtem Demokratiebegriff ab ("Gernegroß").

Aber natürlich bleibt der Song-Poet nicht bei der Politik und kritischen Zeitkommentaren stehen. Auch diesmal erzählt er darüber hinaus wieder in autobiografischen Versen von seinen ganz persönlichen Erfahrungen, seinem Privatleben. So erinnert sich Mey in der brüllkomischen Groteske "Neulich in der Dessousabteilung" zu Dixiejazz daran, wie er gemeinsam mit seiner Frau das KaDeWe in Berlin besuchte. Und in "Weißt du noch, Etienne?" denkt er an die Reisen der Jugend zurück, die ihn oft nach Fankreich führten.

Dem beliebtesten Chansonnier deutscher Zunge gelingt auf Rüm Hart einmal mehr die bestens austarierte Mischung aus Ernsthaftigkeit und Humor, Innenschau und Sozialkritik. Mey beobachtet seine Umgebung und sich selbst mit unbestechlichem Blick und gehört damit weiterhin zu den glaubwürdigsten Künstlern in unseren Breitengraden. Auf die nächsten 60 Jahre! --Harald Kepler

Produktbeschreibungen

CD

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöngeist mit weitem Horizont 9. Oktober 2007
Von Hugo Humpelbein TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Reinhard Mey ist immer auf der Suche nach neuen Themen, die er mühelos findet, um darüber geistreich, gefühl- und geschmackvoll zu referieren. Genauer gesagt ist es wohl so, dass ihm die Themen nur so zufliegen und er noch selektieren muss, welche die wichtigsten sind. Immer wieder denke ich: langsam hat er doch mal alles abgehandelt. Aber nein, der Berg der Ideen, den er abzuarbeiten gedenkt, scheint explosionsartig anzuwachsen. Das ist der Grund für die ständige, verblüffende Themenvielfalt auf seinen neueren Alben. Zu allem hat er was zu sagen - und immer genau auf den Punkt. Seine Texte sind sowohl formal wie inhaltlich wahre Kunstwerke der deutschen Sprache.
Und wieder mal hat mich diese CD zu Tränen gerührt ("Weißt du noch, Etienne ?"), sehr nachdenklich gemacht ("Faust in der Hand", "Frei") und auch zum Lachen gebracht ("Neulich in der Dessousabteilung").
Mey ist ein Meyster seines Fachs, unschlagbar im Bereich Liedermacher - und ich wette, solang er gesund ist (hoffentlich noch mit 85), wird er nicht aufhören, hervorragend zu sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Immer mehr? 16. Mai 2002
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Nein, immer mehr geht nicht! Reinhard Mey hat auch diesmal wieder eine sehr schöne Arbeit abgeliefert. Er zeigt neue musikalische Ideen (Blitzlichtgewitter) und packt einen mit unter die Haut gehenden Texten (Der kleine Wiesel). Alles in allem aber lehnt sich ein alter Fan wie ich zurück und brummt: "Kenn ich doch schon von ihm"!. Kurz: Die Originalität und der Witz, die Reinhard Mey sonst so auszeichnen, fehlen. Die CD wirkt bei aller Eindrücklichkeit einzelner Titel in weiten Bereichen seltsam gebremst. Dennoch steht sie meilenweit über dem üblichen deutschen Liedgut. Auch wenn ich ihr (leider) nur 4 Punkte geben kann, ist sie ohne Einschränkungen hörenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So gut war er noch nie 10. Mai 2002
Format:Audio CD
Reinhard Mey ist nun bald 60 Jahre alt und hat wahrlich schon einige Platten veröffentlicht. Sein neuestes Werk Rüm Hart ist für mich jedoch ein Meilenstein in der langen Karriere dieses wunderbaren Künstlers.
Da sind Songs, die gehen einem nicht mehr aus dem Sinn (Das kleine Wiesel, ein fantastisches und gefühlvolles Stück zum schwierigen Thema Kindesmissbrauch, meisterhaft umgesetzt), da wechseln humorvolle Stücke (Dessousabteilung), mit sehr privaten Songs (Immer Mehr, Schwere Wetter). Da spricht er einem aus der Seele, in dem er das Thema Schule und die Gleichschaltung von Kindern (Faust in der Hand) aufgreift und da gelingt ihm in 5 Minuten wieder einmal ein grandioses Lied über die eigene Zerrissenheit bezüglich Deutschland (Mein Land), aus dem letztendlich doch eine grosse Liebe zu den dort lebenden Menschen offenkundig wird. Da gibt es Geschichten aus seiner Jugend (Weisst Du noch, Etienne), die einfach schön und sensibel erzählt werden und da sind hier und da auch einige mutige Musikstile (Rüm Hart, Blitzlichter), die man so selten auf seinen Platten gehört hat.
Kurzum, ein wundeschönes Album, dass sich Reinhard Mey Fans sowieso kaufen werden, dass aber auch allen Noch-Nicht-Reinhard-Mey-Fans wämstens ans Herz gelegt werden kann. Jetzt freue ich mich auf die Konzerte im Herbst.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geht immer 8. Dezember 2013
Von kbommert
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Dieses Album ist für mich, wie eigentlich alle Alben von ihm, ein grandioses Album.
Es ist einfach alles dabei vom lachen bis zum weinen.
Danke Reinhard Mey
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 11. Oktober 2013
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Als Fan von Reinhard Mey musste ich mir die CD zulegen. Ich bin begeister und kann sie nur empfehlen. 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reinhard mey - Rüm Hart 25. März 2010
Von mona-lisa
Format:Audio CD
Als jahrelanger Fan von Reinhard Mey ist über seine Musik nicht viel zu sagen - außer - er bleibt sich treu - also ein MUSS für Fans
War diese Rezension für Sie hilfreich?
42 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Enttäuschend 23. Mai 2002
Format:Audio CD
Ich bin großer Reinhard Mey Fan, habe auch alle seine deutschprachigen Platten und denke insofern doch einen relativ guten Überblick bez. seines Schaffens zu haben.
Mich haben „Rüm Hart" sowie „Einhandsegler" enttäuscht.
Waren Manni Leuchter (sein Arrangeur und Toning.) und Reinhard Mey bei Flaschenpost ein wirklich produktives Team, gelingt es M. L., wie ich meine, vor allem auf „Rüm Hart" streckenweise überhaupt nicht einen Einklang von Reinhard Meys Stimme und dessen Art zu singen mit den jeweiligen Musikstilrichtungen vor allem mit der Instrumentierung zu schaffen. Für einen Funkgroove a `la „Blitzlicher.." hat Mey nicht die geeignete Stimme. Der Drum-Groove bei „Immer mehr" stört schlicht weg, so klingt es wie eine seichte PUR-Nummer, das „laute Schnaufen" des Gitarristen bei „weißt du noch Etienne" macht die Nummer für mich auf dem Kopfhörer nicht anhörbar, v.a. ist es musikalisch fast eine 1:1 Kopie von „nein, ich laß dich nicht allein 96".
Die Harp bei Gernegroß passt nicht ins Bild und vor allem nicht zum Songinhalt, sorry das widerspricht sich in meinen Ohren.
Ich finde dass die musikalische Darbietung einfach nicht rund ist und stellenweise sich richtig beißt. Man merkt, dass er zwar einerseits gewohnte Melodien aufgreift, aber dann einen (meist entscheidenden) Akkord ändert (Schlussakkord bei „Etienne"). Das stört, da es inhomogen wirkt.
Auf „mein Land" hört man ihn wieder selber klampfen (was er sonst bei keiner Nummer macht, oder nicht darf - ich weiß es nicht) ohne viel Schnörksel drumherum, das klingt einfach nach R. Mey.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Wenige gute Lieder!
Ich bin ein großer Reinhard Mey Fan und habe mir seit 1988 alle Alben gekauft und ihn oft Live gesehen. Auf "Rüm hart" gibt es m.E. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Paul Grass veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich lese immer, dass Rezenten Überraschungen erwarten...
... aber ich finde, Reinhard Mey muss nicht mit großen Überraschungen daherkommen, um zu überzeugen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Juni 2007 von Andreas Schneider
4.0 von 5 Sternen Gute CD, nette Texte, jedoch...
Reinhard Mey hat auf dieser CD gezeigt, dass er auch anders kann: Er wagt sich auf musikalisches Neuland und bringt sich ( bei "Blitzlichter") auch in einer Rap - Hiphop - artigen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Juli 2003 von Simsonite
5.0 von 5 Sternen Ein absoluter Genuss, nichts für mal eben nebenbei
Gleich vorweg: Ich war selten von Anfang an so begeistert von einer CD wie von dieser. Reinhard Mey, den ich als solo Künstler mit Gitarre und Gesang in Erinnerung hatte,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Juli 2003 von "wiesodasdenn26"
5.0 von 5 Sternen Ein Ohrwurm jagt den nächsten
Nachdem Reinhard Mey für mich in den letzten Jahren ein wenig in Vergessenheit geraten war, riet mir ein Freund zum Kauf seines neuen Albums "Rüm Hart". Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. April 2003 von Hermann Dietz
5.0 von 5 Sternen Ein Volltreffer!
Keine Frage, das neue Album von Reinhard Mey war ein Volltreffer! Ich habe ihn mit diesen neuen Stücken auch live erlebt, und das war für mich noch eindrucksvoller. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Februar 2003 von "felix_heitmann"
3.0 von 5 Sternen Modernster Mey - das sagt fast alles
Reinhard Mey ist ein unglaublicher Perfektionist. Er ist grandios, geistreich und witzig, aber neuerdings furchtbar dem Zeitgeist zugetan. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2002 von Alfred Carl Terschak
5.0 von 5 Sternen Mein Klassiker
Reinhard Mey ist es einmal mehr gelungen ein fantastisches Album
zu präsentieren. Seine Texte und auch seine Musik sind in all den Jahren keineswegs ergraut. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Oktober 2002 von Trunk Christian
5.0 von 5 Sternen TOP CD - TOP-Konzert
"Wie der Herr, so das G'scherr" - toller Musiker macht tolle Musik.
Wer Reinhard Mey mag, mag ihn wegen seines Musikstils und genau den hat er auch auf dieser CD... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Oktober 2002 von Jamidianer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa1b44078)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar