Quincas Borba (Library of Latin America) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Quincas Borba. Gebundene Ausgabe – Dezember 1988


Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90 EUR 19,89
1 neu ab EUR 19,90 3 gebraucht ab EUR 19,89
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert.
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 349 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag KG (Dezember 1988)
  • ISBN-10: 3518017640
  • ISBN-13: 978-3518017647
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.115.043 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

A country fellow moves to the city with his dog, Quincas Borba, named after its previous owner - a mad philosopher. Exploring the social, political and commercial world of the city, he tries to come to grips with the motives behind every human action and begins to ponder what madness really is. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Joaquim Machado de Assis (1839-1908), the descendent of African slaves, is considered one of the greatest Latin American authors of the last century. His novels include The Posthumous Memoirs of Bras Cubas, and Dom Casmurro. Gregory Rabassa is the preeminent American translator of Spanish and Portuguese, whose works include One Hundred Years of Solitude and The Posthumous Memoirs of Bras Cubas. Celso Ravaretto teaches at the University of Sao Paolo. David T. Haberly teaches at the University of Virginia. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Rubiao was staring at the cove-it was eight o'clock in the morning. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
This is one of the best books I've ever read! The story of the ascencion and fall of a man, his sanity and madness, make us think about our human condition. Machado de Assis is undobted the best Brazilian writer.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden