Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Quer durch den Metal

"haldi_tribe"
 
Of Empires Forlorn
Of Empires Forlorn
"Epischer Doom/Power Metal, schlichtweg ergreifend und grandios!"
Pure Holocaust
Pure Holocaust
"Das pure Gegenteil von obigem: Eiskalt, hässlich und auf seine Art trotzdem episch und erhaben, viel anders sollte Black Metal nicht klingen."
City
City
"Intensive Extrem-Metal-Mixtur."
Violent Revolution
Violent Revolution
"So klingts vom Thrash Metal-Olymp."
The Rise of Brutality
The Rise of Brutality
"Die vielleicht beste Symbiose aus Metal und Hardcore. Steht weit über der letzte Slayer-Panne namens God hate us all!"
Buried in Oblivion
Buried in Oblivion
"Prog. Power/Death auf technisch höchstem Niveau mit eindringlichen Gesangslinien. Macht definitiv süchtig!"
Like An Ever Flowing Stream
Like An Ever Flowing Stream
"Meilenstein in Sachen Elchtod, PUNKT!"
Borknagar
Borknagar
"Hat keinerlei Ähnlichkeiten zu den Spätwerken von Borknagar, aber klingt mindestens so genial und wesentlich roher."
Anthems to the Welkin at Dusk
Anthems to the Welkin at Dusk
"Eine der wenigen Bands die ihre Glaubwürdigkeit und musikalische Klasse bewahren konnten, obwohl sie sich immer mehr von ihren BM-Roots entfernten."
Retribution
Retribution
"So wurde Death Metal Anfang der 90er gezockt! Alte Schule, gute Schule."
The Armageddon Theories
The Armageddon Theories
"Technischer Death Metal mit Keyboarduntermalung. Da wird gefrickelt bis die Saiten Feuer fangen! Schwer zu empfehlen!"
The Dreadful Hours
The Dreadful Hours
"Hammermässiger Doom/Death Metal! Lasst euch in das Tal der Traurigkeit entführen."
Powerslave
Powerslave
"Vor Allem instrumentaltechnisch gesehen die beste Maiden Scheibe."
Mabool
Mabool
"Wo Worte ihre Wirkung verlieren. Viel mehr als nur Metal!"
As Night Conquers Day
As Night Conquers Day
"Glaubt mir, dieses Album begräbt jede In Flames Scheibe. Autumn Leaves hatten das Pech, dass sie nicht aus Schweden stammen."
Synergy
Synergy
"Extol gehen unbeirrt ihren ganz eigenen Weg. Diesmal ist technischer, sehr rifforientierter Thrash Metal angesagt. Faszinierende Band!"
The Arcanum
The Arcanum
"Killermelodien am Laufmeter und mit Abstand die beste Scheibe von Suidakra!"
The Inexorable
The Inexorable
"Bitterböser Highspeed-Death Metal mit dem aktuellen Nile-Drummer Tony Laureano hinter den Kesseln."
Ancient God of Evil
Ancient God of Evil
"Die Band ist Geschichte, aber dieses Album bleibt  eines der besten im Bereich Melodic Death Metal."
Fast Forward
Fast Forward
"Defleshed thrashen im wahrsten Sinne des Wortes alles in Grund und Boden ohne ihre technischen Fähigkeiten zu vernachlässigen. Hammer!"
Extreme Hatred
Extreme Hatred
"Ebenso Hynosia: Exzellentes Riff- und Knüppelmassaker!"
Stronghold
Stronghold
"Summoning öffnen euch mit majestätischen Klängen das Tor zu Mittelerde. Tolkien's Welt mal anders vertont."
Altars of Madness
Altars of Madness
"Death Metal Klassiker und dazu eines der besten Alben in diesem Genre überhaupt!"
Ok Nefna Tysvar Ty
Ok Nefna Tysvar Ty
"Wunderschöner und stimmungsvoller Viking Metal!"
++Thelema 6
++Thelema 6
"Früher noch Black Metal und heute mit Decapitated und Vader die beste Todesblei-Combo Polen's."